Was muss ich beim Einbau des "neuen" Warmwasserwärmetauschers 064884 in die VCW 204 beachten ?

Diskutiere Was muss ich beim Einbau des "neuen" Warmwasserwärmetauschers 064884 in die VCW 204 beachten ? im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich habe mir den modifizierten Warmwasserwärmetauscher für die VCW 204 bestellt. Da dieser ja nunmehr keinen 1,5 l Wasservorrat...

tomtomlalle

Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
6
Hallo zusammen,
ich habe mir den modifizierten Warmwasserwärmetauscher für die VCW 204 bestellt. Da dieser ja nunmehr keinen 1,5 l Wasservorrat mehr hat, den die Therme ständig warmhält (was ich sehr begrüße...): Muss ich irgendwas bei der Installation beachten ? Hat dann der Einsteller "Comforttemperatur" keine Funktion mehr ?
Vielen Dank schon mal !
 

NinjaZX6R

Fachmann
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
modifiziert?

Modifiziert? Er wurde nicht mehr aus Plastik gefertigt und ist wesentlich kompakter das ist alles.

Beim Einbau vielleicht Arbeitshandschuhe anziehen oder vorsichtig arbeiten, das teil ist sehr scharf.
Comfort Aufbereitung funktioniert trotzdem.


lg
 

tomtomlalle

Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
6
tomtomlalle schrieb:
Da dieser ja nunmehr keinen 1,5 l Wasservorrat mehr hat, den die Therme ständig warmhält
Das meinte ich mit modifiziert... Es ist ja nunmehr ohne Wasservorrat, oder ? Ich danke aber schon mal für die Info. Ich bekomme das Teil diese Woche zugeschickt, melde mich dann nochmal !
 

NinjaZX6R

Fachmann
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
doch

wenn du aqua comfort am gerät einstellst, hält das gerät den ganzen inhalt des neuen wäremtauschers auf temperatur.
du montierst ja nicht die ntc´s ab die die temperatur messen.

ich bin mir zu 95% sicher, dass es so ist.

lg
 

tomtomlalle

Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
6
Vielen Dank für eure Unterstützung!

Hi zusammen,

ich habe den Umbausatz bestellt. Wenn die Comfortregelung den Wärmetauscher ständig auf Temperatur hält, so ist das in meinen Augen Unsinn und Energieverschwendung, da wir nicht so oft am Tag Warmwasser zapfen, und wir eh ca 30 Sekunden warten müssen, bis das Wasser oben ist. Dann können wir auch 40 Sekunden warten, sparen dafür aber Gas... Ich habe das System so übernommen, hätte das auch anders ausgelegt. Werde den neuen Wärmetauscher nächste Woche austauschen, drückt mir die Daumen !

Schönes Wochenende !

:D
 

NinjaZX6R

Fachmann
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
klar energieverschwendung/energievernichtung ist es, so wie zirkulationspumen es auch sind.
entweder mehr comfort oder mehr geld was du dir spaen kannst, weil du weniger gas zahlst, wobei ich denke dass die mehrkosten nicht über 50€ im jahr sind wenn man die comfortwarmwasser aufbereitung einschaltet.

lg
 

tomtomlalle

Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
6
Wärmetauscher getauscht, alles OK !

Hallo zusammen,
gestern habe ich den neuen Wärmetauscher eingebaut, das war ja wirklich einfach ! Und er funktioniert auch, alles dicht, was will man mehr ??
Schönen Dank nochmal für alles !
Bis zum nächsten Mal !
:thumbsup:
 
Thema:

Was muss ich beim Einbau des "neuen" Warmwasserwärmetauschers 064884 in die VCW 204 beachten ?

Was muss ich beim Einbau des "neuen" Warmwasserwärmetauschers 064884 in die VCW 204 beachten ? - Ähnliche Themen

  • Benötige Hilfe beim Einstellen meiner Heizung

    Benötige Hilfe beim Einstellen meiner Heizung: Hallo, ich benötige mal ein wenig Hilfe von euch Profis. Ich habe die folgende Anlage (wenn ich das richtige dem Lieferschein entnommen habe)...
  • Brötje SPK 14/Beim Zünden springt die Sicherung raus

    Brötje SPK 14/Beim Zünden springt die Sicherung raus: Hallo...momentan heizen wir unserer Brötje SPK 14 nur auf Sommerlevel. Nun haben wir festgestellt, daß beim Aufheizen bzw. neuen anzünden...
  • Fragen - speziell Kollegen beim Heizungshersteller

    Fragen - speziell Kollegen beim Heizungshersteller: Servus, die meisten werden wohl schon mit bekommen haben, das ich sehr grün lastig bin. Nun hat dieser Hersteller bei mir in der Ecke eine...
  • Heizungsventile klackern beim Bewegen des Ventils

    Heizungsventile klackern beim Bewegen des Ventils: Hallo liebe Communitiy, ich bin schon seit einiger Zeit (die letzten zwei Winter) auf der Suche nach einer Lösung für mein Heizungsproblem...
  • Problem beim Wasser aufheitzen.

    Problem beim Wasser aufheitzen.: Hallo, ich habe einen Vaillant VRC-CB. Beim aufheitzen von Warmwasser läuft die Pumpe eine kurze Zeit nach, nach Abschalten der Pumpe geht die...
  • Ähnliche Themen

    • Benötige Hilfe beim Einstellen meiner Heizung

      Benötige Hilfe beim Einstellen meiner Heizung: Hallo, ich benötige mal ein wenig Hilfe von euch Profis. Ich habe die folgende Anlage (wenn ich das richtige dem Lieferschein entnommen habe)...
    • Brötje SPK 14/Beim Zünden springt die Sicherung raus

      Brötje SPK 14/Beim Zünden springt die Sicherung raus: Hallo...momentan heizen wir unserer Brötje SPK 14 nur auf Sommerlevel. Nun haben wir festgestellt, daß beim Aufheizen bzw. neuen anzünden...
    • Fragen - speziell Kollegen beim Heizungshersteller

      Fragen - speziell Kollegen beim Heizungshersteller: Servus, die meisten werden wohl schon mit bekommen haben, das ich sehr grün lastig bin. Nun hat dieser Hersteller bei mir in der Ecke eine...
    • Heizungsventile klackern beim Bewegen des Ventils

      Heizungsventile klackern beim Bewegen des Ventils: Hallo liebe Communitiy, ich bin schon seit einiger Zeit (die letzten zwei Winter) auf der Suche nach einer Lösung für mein Heizungsproblem...
    • Problem beim Wasser aufheitzen.

      Problem beim Wasser aufheitzen.: Hallo, ich habe einen Vaillant VRC-CB. Beim aufheitzen von Warmwasser läuft die Pumpe eine kurze Zeit nach, nach Abschalten der Pumpe geht die...
    Oben