Was hat/kann die ecoTEC exclusiv CS/1-7 mehr als ecoTEC plus CS/1-5 ?

Diskutiere Was hat/kann die ecoTEC exclusiv CS/1-7 mehr als ecoTEC plus CS/1-5 ? im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo! Was bekommt man bei der ecoTEC exclusiv für die rund 600 Euro Mehrpreis gegenüber der ecoTEC plus?

GasFan

Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2021
Beiträge
8
Hallo!

Was bekommt man bei der ecoTEC exclusiv für die rund 600 Euro Mehrpreis gegenüber der ecoTEC plus?
 
casi-52074

casi-52074

Mitglied seit
24.02.2020
Beiträge
211
Auf den ersten Blick:

z.B. Heizleistung bei 50/30 ˚C Erdgas E, Erdgas LL (Min - Max)

plus: untere Heizlast 3,4 kW
exclusive : 2,8 kW

Von Green IQ steht bei dem plus auch nichts. Ob man es braucht?

Vielleicht hat man aber da mich störende Problem bei dem PLUS Modell abgestellt?

Gruß


Dirk
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.888
Standort
immer ganz tief drin
plus: untere Heizlast 3,4 kW
exclusive : 2,8 kW
Das ist die "untere HeizLEISTUNG", die HeizLAST ist der Wärmebedarf des Gebäudes.
Auch immer NUR die obere und untere BRENNER-Leistung (Belastung) angeben, denn DIESE bezeichnet die Modulationsfähigkeit des Brenners. Das ist bei der exclusive 2,7 - 15,3 kW. Andere Hersteller können das besser: bis auf 2kW runter.
 
casi-52074

casi-52074

Mitglied seit
24.02.2020
Beiträge
211
Du hast natürlich recht. Oder noch besser sich die Daten beim Hersteller ansehen:

Exclusive:

1620989776099.png


Plus:

1620989865392.png
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.888
Standort
immer ganz tief drin
Ja, seehr schööön, aber diese Unmengen von Zahlen und Fakten verwirren den Laien wohl eher und erzeugen viel Klärungsbedarf bzw lenken vom wesentlichen ab: kleinstmöglichste Mindest-Brennerleistung bevorzugen.
 
Defrost

Defrost

Profi
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
745
Bei dem neuen Mist ist mir einfach zu viel Elektronik die kaputt gehen kann. Diese ganzen Sensoren die da sind :kopfnuss:
Wofür muss das alles sein? Die alten Heizkessel brauchten das doch auch nicht.
Und das es immer komplizierter wird ist doch auch Mist, da kennt sich noch nicht mal jeder Heizungsmonteur aus,
geschweige denn der Besitzer.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.888
Standort
immer ganz tief drin
Na weil es sie GIBT, man das HAT und es dem BEDARF sowie der Markt es VERLANGT: "Stand der Technik" und "Angebot und Nachfrage".
Früher hatten die Autos und Heizungen auch nur nen Schwerkraft-Umtrieb. Heute ist halt alles kleiner schneller und verlangt somit auch zu anderer Sensorik. Das hat neben Funktions-, Regel- und Effizienz- auch Sicherheits-Gründe.
 
Defrost

Defrost

Profi
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
745
Naja eine Pumpe braucht es schon um das warme Wasser zu den Heizkörper zu bekommen, aber zb. wofür braucht man einen Sensor um zu sehen, daß das Wasser umgepumpt wird. Das haben viele Heizkessel nicht auch die ganzen Heizwertkessel nicht. Und das geht auch bei meinem Lagerfeuer ohne den ganzen Mist.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.888
Standort
immer ganz tief drin
Na Meeensch, ises denn heute alles soo schweer? :rolleyes: Siehe wieder Auto: der Wasserinhalt sowie die Wasserkanäle sind geringer geworden, die Wärmeleistung respektive Heizflächen-Belastung ist größer geworden. Um nun (stellenweise) Überhitzung zu vermeiden muss das Wasser zuverlässig umgewälzt werden. Und eben erst wenn DAS garantiert und überwacht ist geht der Brenner in Betrieb oder auf größere Leistung. So ist das halt nunmal wenn es gewisse Anforderungen bzgl Schnelligkeit, Effektivität und natürlich Sicherheit zu erfüllen gibt.
 

GasFan

Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2021
Beiträge
8
Bis jetzt wurden nur zwei Vorteile genannt: etwas kleinere Min-Leistung und Internet-Modul im Preis enthalten.

Da beide Geräte mit derselben Technik arbeiten (Ionidetect), verstehe ich nicht wirklich, warum das plus-Modell eine höhere Min-Leistung hat. Weiß jemand, ob es Unterschiede an Brenner und Gasarmatur gibt?

Früher unterschieden sich plus und exclusiv ja deutlich: plus hatte nur pneumatischen Gas-Luft-Verbund und exclusiv einen Co-Sensor und Gasarmatur mit Stellmotor.

Könnte es sein, daß die neuen plus- und exclusiv-Modelle im Grunde baugleich sind und nur entsprechend kodiert werden?
 

GasFan

Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2021
Beiträge
8
Wem es ebenfalls seltsam vorkommt, daß die teureren exclusiv-Geräte besser modulieren sollen obwohl sie dieselbe Technik verwenden, möge mal in die Vaillant-Prospekte unserer Nachbarländer schauen. Dort wird für die "billige" plus-Serie ebenfalls 2,8KW als untere Leistungsgrenze angegeben :)
 

GasFan

Threadstarter
Mitglied seit
14.05.2021
Beiträge
8
Habe soeben im Händlerkatalog noch einen Unterschied zwischen plus und exclusiv entdeckt: bei exclusiv ist eine Dämmmatte im Lieferumfang, die Schallübertragung zwischen Gerät und Wand mindern soll.
 
AxelF

AxelF

Mitglied seit
10.09.2019
Beiträge
161
Standort
Milchstrasse
Wem es ebenfalls seltsam vorkommt, daß die teureren exclusiv-Geräte besser modulieren sollen obwohl sie dieselbe Technik verwenden, möge mal in die Vaillant-Prospekte unserer Nachbarländer schauen. Dort wird für die "billige" plus-Serie ebenfalls 2,8KW als untere Leistungsgrenze angegeben :)
Mein Bruder hat mal über ausländische Reiseportale Ferienwohnungen gebucht da die Preise auf deren Portalen immer um einiges günstiger waren als auf den deutschen Portalen, das ging eine zeitlang gut bis man den Zugang aus Deutschland zu diesen Portalen gesperrt hat..... :(
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
6.276
Vielleicht hat man aber da mich störende Problem bei dem PLUS Modell abgestellt?
Das macht meine Junkers auch. Zwar mit anderen Zeiten, aber es ist da...

Nach exakt 3 Stunden Laufzeit, wird die Pumpenleistung angehoben, (von 40 auf 65%) aber dann für eine kurze dauer. (3 minuten)
pumpe.png

(die 100% sind Speicherladung)
 
casi-52074

casi-52074

Mitglied seit
24.02.2020
Beiträge
211
Nach exakt 3 Stunden Laufzeit, wird die Pumpenleistung angehoben, (von 40 auf 65%) aber dann für eine kurze dauer. (3 minuten)

Das wäre schon mal angenehmer. :)

Vielleicht liegt es an den Pumpen., die sind ja bestimmt überall zugekauft. In meiner Exklusive ist eine Grundfps UPM, glaube ich.

Kann die Plus auch den Hydraulik Abgleich mit der App Go Balance?


Gruß.

Dirk
 
Thema:

Was hat/kann die ecoTEC exclusiv CS/1-7 mehr als ecoTEC plus CS/1-5 ?

Was hat/kann die ecoTEC exclusiv CS/1-7 mehr als ecoTEC plus CS/1-5 ? - Ähnliche Themen

  • Fehlermeldungen - Was kann man denn selber machen ???

    Fehlermeldungen - Was kann man denn selber machen ???: Hallöchen wieder mal, Uns geht es auch so wie diesem Benutzer hier (was sein Titel betrifft...
  • Wie kann ich Sommerbetrieb einstellen

    Wie kann ich Sommerbetrieb einstellen: Guten Morgen aus dem sonnigen Niedersachsen. Ich bräuchte eure Hilfe. Wie bekomme ich den Sommerbetrieb eingestellt. Hab hier schon gesucht. Ich...
  • Suche H Gas Düse von Junkers KSN 30- 7 E wo kann man solche noch bekommen.

    Suche H Gas Düse von Junkers KSN 30- 7 E wo kann man solche noch bekommen.: Hallo ich bin auf der Suche nach Junkers H Gas Düsen KSN 30-7 E Bei Junkers direkt war es diese Nummer 87290101340 weiß jemand wo man vielleicht...
  • Buderus RC35 - Kann ich zwei Bedienteile gleichzeit verwenden?

    Buderus RC35 - Kann ich zwei Bedienteile gleichzeit verwenden?: Ich habe einen Heizkreis. In der Wohnung meiner Mieterin hängt eine Fernbedienung RC 35. Da ich nicht immer Zugang zur vermieteten Wohnung habe...
  • Kann ich den Multimatic VRC700/6 mit der ecoTec plus VC DE 196/3-5 verwenden?

    Kann ich den Multimatic VRC700/6 mit der ecoTec plus VC DE 196/3-5 verwenden?: Ich habe eine Vaillant ecoTec plus VC DE 196/3-5 (0010004279) in der ein Calormatic 430 verbaut ist. Ich möchte diesen gerne durch einen...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben