Wartung

Diskutiere Wartung im Weishaupt Forum im Bereich Weishaupt; Nach einem Jahr die erste Wartung an der WTC -B -15 Ausf.H Aufputz nach Reinigung wechselte er auch die Ionisationselektode und Zündelektrode...
#1

bouler

Dabei seit
09.02.2017
Beiträge
48
Zustimmungen
2
Nach einem Jahr die erste Wartung an der WTC -B -15 Ausf.H Aufputz nach Reinigung wechselte er auch die Ionisationselektode und Zündelektrode aus

bei meinem Wartungsvetrag kommen die kosten für Ionisationselektode und Zündelektrode extra meine frage war ob die ausgewechselt werden müssen,der monteur sagte die weren noch ok,aber es were eine anweisung von Weißhaupt könnt ihr dazu was sagen Danke ich habe gelesen es gibt ei update für diese Heizung der monteur wußte davon nix macht das nur Weisshaupt selber danke für eure antwort
 
#
Hallo bouler,

schau mal hier: Wartung. Dort wird jeder fündig!
#2
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Dabei seit
17.07.2013
Beiträge
5.171
Zustimmungen
279
Über welche Baureihe unterhalten wir uns hier ?
WTC -A oder WTC -B Serie ?
Ionisationselektrode nur bei Bedarf. Kann als Scott Wert ausgelesen werden. Es gibt verschiedene Grenzwerte, welche in den entsprechenden Manuals nachgelesen werden können.
 
#4
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Dabei seit
17.07.2013
Beiträge
5.171
Zustimmungen
279
In der Info-Ebene i14 ist der Scot Basiswert und in i32 der Ionisations-Istwert abzulesen.
Zündelekroden tausche ich nach geleisteten Betriebsstunden.
Von einem Update ist mir zur Zeit nichts bekannt.
 
#5
ThW

ThW

Fachmann
Dabei seit
06.05.2014
Beiträge
4.020
Zustimmungen
186
Ort
Pinneberg
Moin

Beim einem SCOT-Basiswert kleiner 80 würde ich handeln (laut Manuel bei WTC 15 <70 / WTC 25 <75).


bouler hat gesagt.:
Nach einem Jahr die erste Wartung
Wenn 1 Jahr nach Einbau Neuanlage gemeint ist ... ganz sicher keine neue Elektrode nötig. :D

LG ThW
 
#6

bouler

Dabei seit
09.02.2017
Beiträge
48
Zustimmungen
2
ThW hat gesagt.:
Moin

Beim einem SCOT-Basiswert kleiner 80 würde ich handeln (laut Manuel bei WTC 15 <70 / WTC 25 <75).


bouler hat gesagt.:
Nach einem Jahr die erste Wartung
Wenn 1 Jahr nach Einbau Neuanlage gemeint ist ... ganz sicher keine neue Elektrode nötig. :D
LG ThW
Danke für eure ausführrungen ja die elektoden liegen jetzt auf der Heitzung als reserve :D
 
Thema:

Wartung

Wartung - Ähnliche Themen

  • "Ausschreibungstext" für Heizungswartung gesucht

    "Ausschreibungstext" für Heizungswartung gesucht: Ich möchte die jährliche Heizungswartung (Buderus Logamax plus GB 152) neu "ausschreiben", weil ich mit der jetzigen Firma unzufrieden bin. Leider...
  • Nach Wartung VC 196 e , Meldung Störung E 12

    Nach Wartung VC 196 e , Meldung Störung E 12: Nach Wartung meiner 19 1/2 jährigen Therme ,erfolgt die Störungsmeldung E 12 ,nun war die Ratlosigkeit groß , hatte eine andere Wartungsfirma...
  • Richtige Wartung Viessmann Vitopend 100 ???

    Richtige Wartung Viessmann Vitopend 100 ???: Hallo, Ich wollte mal fragen was bei einer Wartung an meiner Gas-Therme Viessmann Vitopend 100 gemacht werden muss wenn man es richtig macht...
  • Zweite Thermenwartung, viele Teile defekt

    Zweite Thermenwartung, viele Teile defekt: Hallo Alle miteinander, ich habe gerade meine zweite Thermenwartung hinter mir, und wundere mich darüber, was alles schon nach zwei Jahren defekt...
  • Suche Installation und Wartungsanleitung für Vaillant atmoTec Classic VCW 194/3-C-HL

    Suche Installation und Wartungsanleitung für Vaillant atmoTec Classic VCW 194/3-C-HL: Hallo, ich Suche Installation und Wartungsanleitung für Vaillant atmoTec Classic VCW 194/3-C-HL Bitte um ein Link. Danke im Voraus. Albtal
  • Ähnliche Themen

    Oben