Warmwasserspeicher nachrüsten

Diskutiere Warmwasserspeicher nachrüsten im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Wunschtemperatur kann ich am vrc für Heizkreis 1 und Heizkreis 2 separat einstellen

Shareef

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
449
Wunschtemperatur kann ich am vrc für Heizkreis 1 und Heizkreis 2 separat einstellen
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
5.849
Dann stelle mal HK2 0,5 höher
 

Shareef

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
449
Ok, habe ich erledigt.

Der Verbrauch heute lag bei 20 m3.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.139
Standort
immer ganz tief drin
Also: Die Diagramm-Zeichnung hernehmen und dort eine Markierung machen bei DER Außentemperatur und DER Vorlauftemperatur. Sonst reicht EUCH der Winter nicht zum Einstellen....
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
5.849
Ich habe Zeit;)

Aber schorni hat recht... Wollte eigentlich nochmal so eine grafik Einfügen, bin ich aber von ab gekommen...
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.139
Standort
immer ganz tief drin
"Ich meins ja nur guuuuuut mit Euch"....und um meinen Beruhigungstablettenkonsum zu reduzieren.
 

Shareef

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
449
Wir hatten heute Mittag ja teilweise 8 grad. Seit heute Abend 1 grad.

Meine Raumtemperaturen sind jetzt am kochen :)
Raum 1: 21,6 statt 21
Raum 2: 23,5 statt 22,5
Raum 3: 23 statt 22
 

Shareef

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
449
Leute, ich glaube das Problem lag die ganze Zeit an meinen Wandthermostaten. Ich hatte die vor 3 Tagen komplett zurückgesetzt. Seitdem ist die Temperatur in den Räumen immer wärmer. Ich glaube ich kann die Heizkurve weiter runter drehen.

raum 1: 21,3 statt 21 (bis jetzt kam ich nie über 20,7 grad in dem Raum)
Raum 2: 22,7 statt 22,5
Raum 3: 22,4 statt 22

Das sind die einstellungen

15 kw Heizung

65 Vorlauf ladespeicher

Wunschtemperatur zone 1 22,5 / 19

Wunschtemperatur Zone 2 22,5 / 20,5

Warmwasser 51

Heizkurve Zone 1,25

Heizkurve zone 2 0,35

ich hatte ja den durchfluss fast überall erhöht. Die Frage ist jetzt, was sinnvoll ist, Heizkurve runter und testen oder durchfluss wieder reduzieren?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
5.849
Heizkurve runter...
 

Shareef

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
449
Ok, beobachte erst bis heute Abend
 

Shareef

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
449
Sooo, die Einstellungen sind noch wie oben erwähnt.
habe gerade geduscht, nach ca. 20-25 Minuten duschen wurde das Wasser kälter. Das möchte ich nicht. Bei 17 kw und 67 grad speicherladepumpe konnten problemlos meine Kinder danach noch mit warmen Wasser duschen.

was soll ich jetzt ändern? Von 15 auf 17 kw? Oder von 65 auf 67 grad? Oder direkt wieder beides?

raumptemeperaturen sind während/nachdem duschen gesunken. Aber die wunschtemperatur wird danach wieder langsam erreicht...
 

Shareef

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
449
ha komm, das kann doch NIE sein, der WW-Speicher hat doch 200 Liter Inhalt, daraus duschen VIER Personen locker.
Ne Stunde vorher hatten 2 Personen nacheinander geduscht. Vielleicht waren die 200 Liter noch nicht bei den 51 grad? Keine Ahnung. Und vielleicht war es auch nach einer halben Stunde duschen etwas kälter :)

Ich möchte diesen Komfort nicht verlieren. Deswegen halt die Frage, was ich eher höher stellen soll?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
5.849
Ähm weder noch.

Leistung in kw ist für die Warmwasser Bereitung egal, das müsste da einen weiteren Parameter geben, und die 200 Liter stimmen so auch nicht. Es sind vielleicht 100. Etwas mehr.....


Eventuell solltest du den Sensor von der oben sensor hülse in die untere hülse umstecken, und die Parameter so lassen.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.139
Standort
immer ganz tief drin
Leistung in kw ist für die Warmwasser Bereitung egal, das müsste da einen weiteren Parameter geben, und die 200 Liter stimmen so auch nicht. Es sind vielleicht 100. Etwas mehr.....
awaa, der HAT mindestens 200 Liter! Selbst wen er leer/kalt WÄRE und der Brenner nur 17 kW HÄTTE, dann IST der innerhalb 20-30 Minuten nachgeheizt.
Irgendwas ist an dem Speicher vermurkst worden!
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
5.849
Der wird aber nicht zu 100% geladen, sondern nur das obere drittel. Wenn die wasser Entnahme den Speicher überlastet, passiert der rest dazu.

Drum einfach mal sensor umstecken.


Der Brenner hat 28kw bei maximal 65 grad vorlauf, wird also relativ schnell weit runter modulieren..

Leistung ist hier nicht das Problem, eher das maximale runterziehen der lade Temperatur.
 

Shareef

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2013
Beiträge
449
Ok, ich beobachte erst nochmal genau und melde mich dann wieder
 
Thema:

Warmwasserspeicher nachrüsten

Warmwasserspeicher nachrüsten - Ähnliche Themen

  • Warmwasserspeicher 1000 Liter von Cosomo erreicht nicht die Isttemaratur

    Warmwasserspeicher 1000 Liter von Cosomo erreicht nicht die Isttemaratur: Hallo alle zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Warmwasserspeicher und hoffe jemand kann mir einen Tipp geben um es zu lösen. Der...
  • Vaillant uniSTOR exclusive VIH R 120/6 H Warmwasserspeicher - Frage Montagefehler Abdeckung

    Vaillant uniSTOR exclusive VIH R 120/6 H Warmwasserspeicher - Frage Montagefehler Abdeckung: Liebes Mitglieder, wir benötigen Eure Hilfe. Wir haben einen den o. g. neuen Warmwasserspeicher. Dieser wurde von einem Fachbetrieb montiert...
  • Welcher Warmwasserspeicher ist gut und günstig

    Welcher Warmwasserspeicher ist gut und günstig: Hallo an alle, wir werden zukünftig eine Buderus Logamax GB 172 Gasbrennwert Therme haben. Hatten bisher eine Junkers Cerasmart...
  • Vaillant VSC196-C200: Warmwasserspeicher gespült. Neben Anoden Abtrag jede Menge Rost

    Vaillant VSC196-C200: Warmwasserspeicher gespült. Neben Anoden Abtrag jede Menge Rost: Hallo, habe heute den WWS gespült. Es kam neben dem erwarteten Anoden Abtrag auch jede Menge Rost auf dem Speicher. Wir haben im Keller einen...
  • Warmwasserspeicher an Vaillant VKS16 nachrüsten / gemeinsamer Rücklauf?

    Warmwasserspeicher an Vaillant VKS16 nachrüsten / gemeinsamer Rücklauf?: Hallo, leider finde ich keine Infos vom Hersteller, daher würde ich mich freuen, wenn mir hier noch einmal jemand kurz ein fachmännisches...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben