Warmwasserspeicher entleeren

Diskutiere Warmwasserspeicher entleeren im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Wie entleert man einen Warmwasserspeicher im 3. Stock wenn der höchst gelegene Wasserhahn im 2. Stock ist? Kaltwasserzulauf abgestellt Ablauf...

steffen16

Threadstarter
Mitglied seit
08.12.2008
Beiträge
12
Wie entleert man einen Warmwasserspeicher im 3. Stock wenn der höchst gelegene Wasserhahn im 2. Stock ist?

Kaltwasserzulauf abgestellt
Ablauf unten am Speicher geöffnet und Schlauch in 2. Stock gelegt
Hähne im 2. Stock geöffnet.

Wasser läuft nur ganz wenig am Anfang raus. Es scheint keine Luft rein zu kommen. Was muss man noch öffnen?

Danke.
schöne Feiertage
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.638
hi!

hi!
Wenn der Zulauf abgestellt ist, und ein Hahn geöffnet, dann kannst du den Handlochdeckel langsam lösen!
Der Druck ist durchs öffnen der Zapfstelle ja schon weg.
In der Regel ist irgendwo unten am Speicher noch eine Entleerung, falls du Ihn kpl. entleeren möchtest.

Gruß,
-GR-
 

steffen16

Threadstarter
Mitglied seit
08.12.2008
Beiträge
12
aber dann kommt doch jede Menge Wasser, oder?

Selbst beim Lockern der Anodenschraube im der Mitte vom Deckel läuft es schon.
Wenn der Speicher noch unter Druck ist (Zulauf offen und Ablauf zu), kann man die Anodenschraube ohne einen Tropfen abschrauben.
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.638
hi!

Was für ein Speicher genau ist es denn?
Ist das Handloch oben oder unten an der Seite?
Wenn´s unten ist kommt natürlich ganz viel Wasser! Aber wenn´s oben ist, nicht!

-GR-
 

lightning

Mitglied seit
02.03.2008
Beiträge
20
So, wenn du alle Absperrorgane abgedreht hast,
kannst du es mit einer Zwangsbelüftung versuchen.
Dh. KFE-Hahn am Speicher öffnen. Verschraubung am Speicher für den Anschluß KW Vorlauf öffnen, oder aber
am Schrägsitzventil den Überwurf lösen.
Danach zieht der Speicher Luft. Das Wasser läuft aus dem Speicher.
 

steffen16

Threadstarter
Mitglied seit
08.12.2008
Beiträge
12
Das Loch ist etwa auf halber Höhe.

Hydrotherm Aquatemp AT 120 RW
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
31.293
Dieser Speicher hat unten seitlich eine Entleerungsmöglichkeit. Normalerweise ist hier auch ein Hahn. Fehlt dieser werden alle Zapfstellen geschlosesen, der Kaltwasserzulauf abgedreht und der Stopfen durch einen KFE Hahn... ersetzt.
Da dran kommt dann der Entleerungsschlauch.Anschließend einfach oben eine der Verschraubungen lösen...
 
Thema:

Warmwasserspeicher entleeren

Warmwasserspeicher entleeren - Ähnliche Themen

  • 1" Anschluss am Warmwasserspeicher, Flansch angefressen, wie abdichten?

    1" Anschluss am Warmwasserspeicher, Flansch angefressen, wie abdichten?: Hallo zusammen, kann bitte jemand mit einer bewährten Idee aushelfen wie ein angefressener Flansch zuverlässig abgedichtet werden kann? Soll man...
  • Frage zu Aufbau Ölheizung/Warmwasserspeicher

    Frage zu Aufbau Ölheizung/Warmwasserspeicher: Hallo zusammen, Ist sicher eine dumme Frage, aber ich will verstehen wie meine Heizung aufgebaut ist. Habe einen 150 Liter Cosmo (CST 150_b w)...
  • Warmwasserspeicher undicht Vitola uniferral

    Warmwasserspeicher undicht Vitola uniferral: Hallo zusammen, Ich habe gerade dieses Forum entdeckt und mich schon etwas eingelesen. echt super. Wie im Betreff schon erwähnt, tropft es aus dem...
  • Warmwasserspeicher mit Flexleitung anschliessen?

    Warmwasserspeicher mit Flexleitung anschliessen?: Liebe Fachleute. Ich möchten meinen Warmwasserspeicher für das Brauch-Warmwasser erneuern. Lassen sich die Heizschlange und die Zuläufe des...
  • Buderus Warmwasserspeicher entleeren

    Buderus Warmwasserspeicher entleeren: Moin an alle Experten hier im Forum! Laut Wartungsanweisung sollte es kein Problem sein, den Warmwasserspeicher zu entleeren. Das Problem ist...
  • Ähnliche Themen

    • 1" Anschluss am Warmwasserspeicher, Flansch angefressen, wie abdichten?

      1" Anschluss am Warmwasserspeicher, Flansch angefressen, wie abdichten?: Hallo zusammen, kann bitte jemand mit einer bewährten Idee aushelfen wie ein angefressener Flansch zuverlässig abgedichtet werden kann? Soll man...
    • Frage zu Aufbau Ölheizung/Warmwasserspeicher

      Frage zu Aufbau Ölheizung/Warmwasserspeicher: Hallo zusammen, Ist sicher eine dumme Frage, aber ich will verstehen wie meine Heizung aufgebaut ist. Habe einen 150 Liter Cosmo (CST 150_b w)...
    • Warmwasserspeicher undicht Vitola uniferral

      Warmwasserspeicher undicht Vitola uniferral: Hallo zusammen, Ich habe gerade dieses Forum entdeckt und mich schon etwas eingelesen. echt super. Wie im Betreff schon erwähnt, tropft es aus dem...
    • Warmwasserspeicher mit Flexleitung anschliessen?

      Warmwasserspeicher mit Flexleitung anschliessen?: Liebe Fachleute. Ich möchten meinen Warmwasserspeicher für das Brauch-Warmwasser erneuern. Lassen sich die Heizschlange und die Zuläufe des...
    • Buderus Warmwasserspeicher entleeren

      Buderus Warmwasserspeicher entleeren: Moin an alle Experten hier im Forum! Laut Wartungsanweisung sollte es kein Problem sein, den Warmwasserspeicher zu entleeren. Das Problem ist...
    Oben