Warmwasserdruck an allen Zapfstellen viel zu niedrig...

Diskutiere Warmwasserdruck an allen Zapfstellen viel zu niedrig... im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Miteinander, Ich habe schon vor längerer Zeit bei der Abnahme von Warmwasser festgestellt, dass der Druck des selbigen im Vergleich zum...

Warni74

Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2019
Beiträge
4
Hallo Miteinander,

Ich habe schon vor längerer Zeit bei der Abnahme von Warmwasser festgestellt, dass der Druck des selbigen im Vergleich zum Kaltwasser drastisch niedriger ist. Nun ist es fast soweit, dass in der Dusche lediglich noch ein Rinnsal aus dem Kopf kommt... Nach meinen bisherigen Recherchen im Netz, kann es am Rückschlagventil liegen. Also habe ich mich an meiner Heizungsanlage ( Wolf Gasbrennwerttechnik CGS-20/160) auf die Suche nach dem Ventil gemacht, kann aber leider dieses Ventil nicht finden. Stattdessen habe ich ein ganzes Einbauteil gefunden, an dem ich ein Ventil vermutet habe (siehe 2.Foto Nubbel rechts hinter dem Kaltwasserabsperrhahn) Aufgeschraubt, aber keine Feder mit einem Ventilschieber dahinter...
Nun bin ich recht ratlos, wie sich dieser Druck des Warmwassers wieder erhöhen lässt und bitte daher um Unterstützung und würde mich über erfolgversprechende Hinweise/Anleitungen sehr freuen.
Viele Grüße
Warni74
 

Anhänge

ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.320
Standort
Pinneberg
Moin

Rückschlagklappen sind einfach zu kontrollieren. Vermutlich ist aber der Querschnitt vom Warmwasseraustritt des Speichers durch Ablagerungen verringert.

LG ThW
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.787
Der Rückflussverhinderer ist rechts an Bild 1 zu erkennen.... integriert in der Sicherheitsgruppe.
 

Warni74

Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2019
Beiträge
4
Hallo,
Mensch, dass klappt ja super hier👍- danke erstmal für die prompten Beiträge.

@ThW: Diese Verringerung des Querschnitts von der du sprichst ist dann sicherlich auch nur vom Fachmann zu beheben, oder komme ich als Leihe dort auch ran?

@ Hausdoc: Ach dieses kompakte Bauteile heißt also Sicherheitsgruppe, ok. An dieser Sicherheitsgruppe habe ich bereits wie im Ausgangstext beschrieben diesen einen Nubbel rechts hinter dem Absperrhahn (s Bild 2) abgeschraubt, aber das Ding hat keine Funktion wie ein Rückschlagventil. Also keine Feder oder so.
Ist denn dort noch etwas durch "wieder beweglich mach" und reinigen zu retten? Oder muss die Sicherheitsgruppe komplett getauscht werden?

VG
Warni74
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.787
Das Teil das 45° steht ist der Rückflussverhinderer. Hier das Oberteil abschrauben und das Ventil wieder beweglich machen
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.907
Moin, der rückflussverhinderer ist nicht zusehen auf dem foto.

Oben ist ein absteller mit griff, unten ist ein absteller mit schlitzschraube...

Der rv ist auf der Rückseite zu suchen... Das plastik Gewinde...
 

Warni74

Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2019
Beiträge
4
Moin,
Nun habe ich es geschafft, den RV auszubauen und zu reinigen. Leider bisher ohne positiven Auswirkungen auf den Warmwasserdruck.
Werde wohl doch um einen Termin mit einem Fachmann nicht drum herum kommen, oder hat irgend jemand noch eine Idee, woran es liegen kann, dass der Druck des Warmwassers konstant niedrig ist?
VG
Warni74
 

Warni74

Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2019
Beiträge
4
Danke, dann hilft es wohl nix und ich muss einen Termin mit der Fachfirma machen.
Gruß
Warni74
 
Thema:

Warmwasserdruck an allen Zapfstellen viel zu niedrig...

Warmwasserdruck an allen Zapfstellen viel zu niedrig... - Ähnliche Themen

  • AuroCompact - Heizbetrieb funktioniert - Kein Warmwasserdruck

    AuroCompact - Heizbetrieb funktioniert - Kein Warmwasserdruck: Hallo liebe Experten, ich hoffe, mir kann hier jemand den entscheidenden Tipp geben. Ich habe schon eine Vielzahl an Beiträgen gelesen, aber...
  • Sieger Heizung mit GT 200 Speicher, Warmwasserdruck zu gering

    Sieger Heizung mit GT 200 Speicher, Warmwasserdruck zu gering: wir haben in unserem Haus ein Problem mit dem Warmwasserdruck, im Ausgebauten DG haben wir sobald man duscht und ein weiterer Hahn geöffnet wird...
  • Warmwasserdruck Wasserhahn, Dusche etc gering

    Warmwasserdruck Wasserhahn, Dusche etc gering: Hallo alle! Habe bei meiner Wolf Therme GU-2EK-18 den Druck erhöht, da er auf 0 bar abgesunken war. nach der Erhöhung auf 1,7 bar, fließt das...
  • Warmwasserdruck niedrig, Rückflussverhinderer?

    Warmwasserdruck niedrig, Rückflussverhinderer?: Hallo, der Warmwasserdruck unserer Heizungsanlage (2005) ist sehr gering. Duschen macht keinen Spaß mehr... Hab mich schonmal schlau gemacht...
  • Warmwasserdruck geht in die Kaltwasserleitung

    Warmwasserdruck geht in die Kaltwasserleitung: Hallo zusammen. Ich habe eine DeDietrich Ölheizung mit separatem Warmwasserspeicher (Einfamilienhaus). Ich habe die Kaltwasserzufuhr zum...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben