Warmwasser Buderus GB172

Diskutiere Warmwasser Buderus GB172 im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Sehr geehrtes Forum, Ich benötige euren Rat/Hilfe. Ich komme mit meinem Heizungsfachbetrieb nicht weiter. Die Firma hat mir vor 4 Jahren die...

OkiOk

Threadstarter
Mitglied seit
09.02.2021
Beiträge
14
Sehr geehrtes Forum,

Ich benötige euren Rat/Hilfe.
Ich komme mit meinem Heizungsfachbetrieb nicht weiter.
Die Firma hat mir vor 4 Jahren die Buderus GB172 Therme mit einem externen Warmwasserspeicher montiert.
Nun habe ich seit Wochen das Problem, dass die Therme ewig braucht um das Warmwasser auf 60 Grad hoch zu heizen.

Als Beispiel:
Die Therme springt an, wenn der Warmwasserspeicher <50 Grad wird (ECO).
Die Therme springt auf Warmwasserbetrieb und die Heizungen gehen aus, da der Warmwasser Vorrang hat.
Die Therme soll nun eine Kesseltemperatur von 85 Grad haben.
Nun heizt die Therme bis ca. 91 Grad hoch und die Flamme geht aus.
Die Therme springt erst wieder an, nachdem die Kesseltemperatur auf ca. 78 Grad runtergegangen ist, dann beginnt das Spiel von vorne.
Ergebnis ist, dass dies ca. 1 Std dauert bis der Warmwasserspeicher seine 60 Grad hat und die Anlage gefühlt dafür 30 mal gezündet hat.

Dies Kann doch nicht normal sein?

Danke für Eure Hilfe.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
30.552
Da existieren vermutlich mehrere Fehler.
Eco bedeutet, daß die Hysterese beim Warmwasser hoch ist, weshalb man ECO in der Regel abschaltet
In Werkeinstellung beträgt die Temperturüberhöhung bei Warmwasserbereitung 40K was ein Verkalken des Boilers deutlich fördert. Diese Einstellung sollte man auf 15 - 25K reduzieren.
In der Boilerladeleitung ist ein Automatikentlüfter installiert? Wenn nein: Nachrüsten lassen
Gibts an der Anlage einen Magnetitabscheider? Wenn nein: Nachrüsten lassen. Bei fehlendem Magnetitabscheider kann es leicht sein daß die Pumpe durch Magnetit fast tot ist ( und deshalb kaum noch Förderleistung hat.

Warum muss der Speicher auf 60° beheizt werden? Mehrfamilienhaus?
 

OkiOk

Threadstarter
Mitglied seit
09.02.2021
Beiträge
14
Hallo Hausdoc,
vielen Dank für deine Antwort.

Zu ECO: ECO für WW habe ich eingestellt, sodass die WW-Aufbereitung bei weniger als 10 Grad beginnt und nicht bei 5 Grad.

zu 60 Grad: Ja ist ein Mehrfamilienhaus.

anbei Fotos von der Anlage.
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
30.552
Dieser Minispeicher im Mehrfamilienhaus? Wer baut denn sowas?
Wieviele Wohnungen?

Magnetitabscheider ist vermutlich da. Entferne mal diese schwarze Styroporisolierung neben dem Ausdehnungsgefäß . Was befindet sich darin?
 

OkiOk

Threadstarter
Mitglied seit
09.02.2021
Beiträge
14
2 Wohnungen, wobei beide von uns bewohnt sind (5 Personen)
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
30.552
Magnetitabscheider passt!
Dann sollte die Temperatur deutlich gesenkt werden. Die Trinkwasserverordnung gilt hier diesbezüglich nicht

Wer kam auf die Schnapsidee diesen kleinen Speicher einzubauen?
 

OkiOk

Threadstarter
Mitglied seit
09.02.2021
Beiträge
14
Mein Heizungsbetrieb…
Also ich muss sagen der reicht uns eigentlich und hatten nie Probleme.
Bis auf das Problem mit dem ewig langen Aufbereiten des Warmwassers seit kurzem…

springt an, der Keseel heizt sich bis auf 91,5 Grad hoch obwohl Solltemperatur 85 Grad steht und geht aus und kühlt sich bis auf 78 Grad ab und dann das gleiche Spiel von vorne…
 
Thema:

Warmwasser Buderus GB172

Warmwasser Buderus GB172 - Ähnliche Themen

  • Buderus Logamax plus GB172-24 T50 , Warmwasser-Speicher-Nachladung

    Buderus Logamax plus GB172-24 T50 , Warmwasser-Speicher-Nachladung: Hallo zusammen, Im November 2017 wurde meine Vorgängeranlage GBS21AE nach 20 Jahren zuverlässigen Betriebes vorsorglich durch die GB172-24 T50...
  • Buderus GB172-14 T20 kein Warmwasser

    Buderus GB172-14 T20 kein Warmwasser: Liebe Leute, ich habe eine Eigentumswohnung gekauft mit oben genannter Buderus mit Wasserspeicher und bei Übergabe dauerte es schon lange bis das...
  • Buderus GB172 14T 210 SR Warmwasser wird erst bei einem Delta von 10° C wieder auf erwärmt

    Buderus GB172 14T 210 SR Warmwasser wird erst bei einem Delta von 10° C wieder auf erwärmt: Hallo an alle, Bei meiner Heizung Buderus GB172 14T 210 SR wird bei einer eingestellten Warmwassertemperatur von 58°C erst bei 48° C wieder das...
  • Hilfe bei Buderus GB172-24k / Warmwasser

    Hilfe bei Buderus GB172-24k / Warmwasser: Hallo zusammen, habe diese Therme vor ca 7 Monaten von einem Heizungsfachbetrieb, der diese auch ausgesucht hat, installieren lassen, da die alte...
  • Buderus GB172-24 heizung läuft, kein warmwasser ... wasserinstallation nicht aktiviert ???

    Buderus GB172-24 heizung läuft, kein warmwasser ... wasserinstallation nicht aktiviert ???: Habe eine ganz neue Buderus GB172-24 Anlage incl. 160 L Warmwasserspeicher ... Die Heizung funktioniert einwandfrei, jedoch bekomme ich kein...
  • Ähnliche Themen

    Oben