Wärmepumpe Sole BWS 08 - stellt sich nicht in den Standby

Diskutiere Wärmepumpe Sole BWS 08 - stellt sich nicht in den Standby im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich hatte meine Wärmepumpe - nach meiner Ansicht nach - richtig eingestellt, leider ist gestern der Soledruck auf 0 gesprungen...

dorenthe

Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2017
Beiträge
17
Hallo zusammen,
ich hatte meine Wärmepumpe - nach meiner Ansicht nach - richtig eingestellt, leider ist gestern der Soledruck auf 0 gesprungen, Dichtung defekt.
Wurde direkt wieder instand gesetzt. Die Heizung läuft wunderbar leider stellt sich diese ab nicht mehr ab bzw. geht in den Standby betrieb.

Heizkurve 0.4
WP10: 3
WP11: 1

Wärmeerzeuger
Betriebsart Heizbetrieb
Status Wärmepumpe Ein
Status E-Heizung Deaktiviert
T_Außen 8,2 °C
T_Vorlauf 32,21 °C
T_Vorlauf soll 30,1 °C
T_Rücklauf 28,97 °C
T_SammlerRL 27,6 °C
Druck HK 2,0 bar
DFL HK 37,8 l/min
T_WWasser 42,1 °C
T_WWasser soll 10,0 °C
T_Sole_Ein 0,0 °C
T_Sole_Aus -3,2 °C
Druck Sole 1,6 bar
T_Sauggas 0,0 °C
T_Heißgas 62,4 °C
Ausgang A1 0
Starts Verd. 1.291
Laufz. Verd. 2.459 Std
Laufz. E-Heizung 12 Std
Energie VT (el.) 0 kWh
Energie VT (th.) 64 kWh
Energie VT (TAZ) 0,0
Energie HP (el.) 0 kWh
Energie HP (th.) 7.924 kWh
Energie HP (JAZ) 0,0
Energie VJ (el.) 0 kWh
Energie VJ (th.) 15.703 kWh
Energie VJ (JAZ) 0,0

Mischerkreis 1
Betriebsart Automatikbetrieb
Sollwertkorrektur 1,5
Außentemperatur 8,0 °C
Tagtemperatur 21,5 °C
Spartemperatur 18,5 °C
Raumtemperatur 15,4 °C
Raumsolltemperatur 23,0 °C
Zeitprogramm Mischerkreis
Vorlauftemperatur 31,7 °C
Mischerkreispumpe Ein


----------------------------------------
Anlagenparameter:
A00 Raumeinflussfaktor 4 K/K
A01 Aufheizoptimierung Aus
A02 Maximale Aufheizzeit 0 min
A04 Außenfühler gemittelt Berechnungszeitraum 3 Std
A05 Anpassung Raumfühler 0,0 K
A06 Externer Fühler Ext. Außenfühler
A07 Antilegionellenfunktion Aus
A08 Wartungsmeldung 0 Wochen
A10 Warmwasser-Parallelbetrieb Warmwasser-Vorrangschaltung
A11 Raumtemperaturabhängige Winter-/Sommerumschaltung Ein
A12 Absenkstopp
-16 °C
A13 Warmwasserminimaltemperatur 40 °C
A14 Warmwassermaximaltemperatur ---- °C
A15 Korrektur Außentemperatur 0 K

-------------------------------------------------
Heizgerät:
WP001 Anlagenkonfiguration Konfiguration 14
WP002 Parametrierbarer Eingang 1 (E1) Keine
WP003 Parametrierbarer Ausgang 1 (A1) Zirk50
WP010 Soll-Spreizung / Offset 3 K
WP011 Hysterese Heizung (zu WP010) 1,0 K
WP012 Nachlaufzeit Zubringer-/Heizkreispumpe ZHP 1 min
WP013 Verzögerung Wärmeerzeuger ZWE Prio. 2 (Heizung) 60 min
WP014 Nachlaufzeit Heizkreispumpe (direkter HK) 5 min
WP015 Drehzahl Zubringer-/Heizkreispumpe ZHP 100 %
WP016 Freigabe Spreizungsregelung Ein
WP017 Kesselmaximaltemp HZ TV-max ---- °C
WP020 Hysterese Warmwasser 2 K
WP021 Freigabe Maximale WW Speicherladezeit Ein
WP022 Maximale WW Speicherladezeit 120 min
WP023 Verzögerung Wärmeerzeuger ZWE Prio. 2 (Warmwasser) 90 min
WP024 Minimale Warmwassertemperatur 40 °C
WP025 Smart Grid EVU_TPW
WP026 Anhebung Vorlauftemperatur HZ 0 K
WP027 Anhebung Temperatur WW 0 K
WP028 Externe Zuschaltung WP + EHZ
WP029 T_Vorlauf soll Smart Grid 20 °C
WP052 Freigabe Passive Kühlung Ein
WP053 T_Außen, Bivalenzpunkt Deaktivierung Passive Kühlung 15 °C
WP054 Minimale Vorlauftemperatur T_VL für Passive Kühlung 17 °C
WP055 Offset Vorlaufsolltemperatur 15 K
WP056 Nachlaufzeit Solekreispumpe SOP 60 s
WP057 Überwachung Sole-Austrittstemperatur (min. T_Sole Aus) Aus
WP080 T_Außen, Bivalenzpunkt Deakt. Verdichter -25 °C
WP090 Freigabe Elektro-Heizung für Heizbetrieb Aus
WP091 T_Außen, Bivalenzpunkt Aktivierung Elektro-Heizung 4 °C
WP092 EVU-Sperre für Elektro-Heizung Aus
WP100 Typ des Zusatzwärmeerzeugers ZWE am parametrierbarem Ausgang 2 (A2) Keiner
WP101 T_Außen, Bivalenzpunkt Aktivierung ZWE 0 °C
WP102 Priorität ZWE Heizbetrieb 255
WP103 Priorität ZWE Warmwasserbetrieb 255
WP110 Impulswertigkeit / Anzahl der S0-Impulse 100

------------------------------------------------------------------------------
Mischermodul:

MI01 Minimalbegrenzung Mischerkreis TV-min 0 °C
MI02 Maximalbegrenzung Mischerkreis TV-max 40 °C
MI03 Heizkurvenabstand 0 K
MI05 Konfiguration 8
MI06 Nachlaufzeit Heizkreis 5 min
MI07 P-Bereich Mischer 12 K
MI10 eBus Einspeisung Auto
MI72 Vorlauftemperatur 31,7 °C
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.422
dorenthe schrieb:
Tagtemperatur 21,5 °C
Spartemperatur 18,5 °C
Raumtemperatur 15,4 °C
Raumsolltemperatur 23,0 °C
An dieser Stelle sollte verbessert werden.
Jegliche Absenkung ist bei Fußbodenheizung unsinnig. Bei Wärmepumpe extrem unsinnig, da es zu häufigeren Verdichterstarts und Strommehrverbrauch führt.
Demnach ganztägig mal auf 20° testen.
Die Raumtemperaturaufschaltung sollte deaktiviert sein.
Du hast Raumsoll 23 - die Regelung registriert 15,4 und wird diese 23 ° niemals erreichen. Demnach bleibt die Wärmepumpe in Betrieb und würde erst Standby anzeigen wenn die Raumtemperatur über 23° betragen würde
 

dorenthe

Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2017
Beiträge
17
Die Raumtemperaturaufschaltung war bereits deaktiviert, die Regelung läuft nun auch perfekt.

Die Absenkung habe ich soeben auf 20 Grad eingestellt, ich werde es die kommenden Tagen beobachten.

Danke
 
Thema:

Wärmepumpe Sole BWS 08 - stellt sich nicht in den Standby

Wärmepumpe Sole BWS 08 - stellt sich nicht in den Standby - Ähnliche Themen

  • Warmwasser mit Wärmepumpe optimieren

    Warmwasser mit Wärmepumpe optimieren: Hallo an alle! Ich habe ein KfW 40+ Haus neu gebaut (bauen lassen :) ) und möchte nun meinen Verbrauch optimieren. Geheizt wird über eine...
  • Brauchwasserwärmepumpe an vor und rücklauf anschließen?

    Brauchwasserwärmepumpe an vor und rücklauf anschließen?: Ich habe vor eine Ariston Nuos an den Trinkwasser Wärmetauscher vor und rücklauf mit einer kleinen Zirkulationspumpe anzuschließen. Ist dieses...
  • Neuling: Frage zu Durchflussreglern Fussbodenheizung (Sole-Wärmepumpe)

    Neuling: Frage zu Durchflussreglern Fussbodenheizung (Sole-Wärmepumpe): Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und habe eine Frage: zur Vorgeschichte: wir haben ein Einfamilien-Haus mit Einliegerwohnung gebaut und sind...
  • Sole-Wärmepumpe

    Sole-Wärmepumpe: Hallo, wir planen einen Neubau in Holzrahmenbauweise mit 180 m². Heizen würden wir gern über eine Sole-Wärmepumpe, zusätzlich wollen wir einen...
  • Sole Wärmepumpe mit Bodenkollektoren

    Sole Wärmepumpe mit Bodenkollektoren: Hallo, ich habe vor heuer ein Haus zu bauen. Das Haus hat laut Energieausweis einen Primärenergiebedarf von 46,6 kWh/m²xa. In sachen Heizung habe...
  • Ähnliche Themen

    • Warmwasser mit Wärmepumpe optimieren

      Warmwasser mit Wärmepumpe optimieren: Hallo an alle! Ich habe ein KfW 40+ Haus neu gebaut (bauen lassen :) ) und möchte nun meinen Verbrauch optimieren. Geheizt wird über eine...
    • Brauchwasserwärmepumpe an vor und rücklauf anschließen?

      Brauchwasserwärmepumpe an vor und rücklauf anschließen?: Ich habe vor eine Ariston Nuos an den Trinkwasser Wärmetauscher vor und rücklauf mit einer kleinen Zirkulationspumpe anzuschließen. Ist dieses...
    • Neuling: Frage zu Durchflussreglern Fussbodenheizung (Sole-Wärmepumpe)

      Neuling: Frage zu Durchflussreglern Fussbodenheizung (Sole-Wärmepumpe): Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und habe eine Frage: zur Vorgeschichte: wir haben ein Einfamilien-Haus mit Einliegerwohnung gebaut und sind...
    • Sole-Wärmepumpe

      Sole-Wärmepumpe: Hallo, wir planen einen Neubau in Holzrahmenbauweise mit 180 m². Heizen würden wir gern über eine Sole-Wärmepumpe, zusätzlich wollen wir einen...
    • Sole Wärmepumpe mit Bodenkollektoren

      Sole Wärmepumpe mit Bodenkollektoren: Hallo, ich habe vor heuer ein Haus zu bauen. Das Haus hat laut Energieausweis einen Primärenergiebedarf von 46,6 kWh/m²xa. In sachen Heizung habe...

    Werbepartner

    Oben