Wärmepumpe ja oder nein? Welche? Dringend Hilfe benötigt

Diskutiere Wärmepumpe ja oder nein? Welche? Dringend Hilfe benötigt im Wärmepumpe, Gebäudekühlung Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Aber WER hat in seinem Haus schon "sehr kalkhaltiges Wasser"?? Nur weil der Versorger so ne Plörre liefert doch nicht. Dann HAT man doch schon...
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
10.651
Standort
immer ganz tief drin
Aber WER hat in seinem Haus schon "sehr kalkhaltiges Wasser"?? Nur weil der Versorger so ne Plörre liefert doch nicht. Dann HAT man doch schon längste eine Entkalkungsanlage die das Problem löst.
 
Wolle-e

Wolle-e

Mitglied seit
21.04.2022
Beiträge
39
Entkalkungsanlage, kostet zwar aber schützt.
 
Andreas1956

Andreas1956

Experte
Mitglied seit
18.11.2018
Beiträge
3.055

KarlZei

Experte
Mitglied seit
04.11.2018
Beiträge
5.165
Ob Du eine solche Anlage generell für das Haus brauchst, musst Du entscheiden.
Für die FriWa bräuchtest Du sie wohl nicht unbedingt. Dafür gäbe es Vormischer, die die Vorlauftemperatur zum Wärmetauscher begrenzen (z.B. auf 55°C).
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
10.651
Standort
immer ganz tief drin
Wir haben bei uns einen Wasser Härtegrad von 17 °dH.
Und DA fragst Du noch ???Das ist doch kein WASSER!
Mein HB meinte das eine Entkalkungsanlage ca. 3000€ kosten würde.
Ja, und? Dann ist es halt nunmal so. Beim Auto braucht man auch mal neue Reifen da macht man dann auch nicht dran rum. Das hätte man schon längst installiert wenn der Installateur nicht so dumm wäre. Wenn der Versorger so ne Kalkplörre liefert ist das doch das ERSTE was gemacht wird: man installiert eine Entkalkungsanlage. DAZU nennt ER sich doch "Fach"mann!
 
Andreas1956

Andreas1956

Experte
Mitglied seit
18.11.2018
Beiträge
3.055
Wir haben sogar eine dH von 23, eine Wasserenthärtungsanlage aber nicht, weil diese unsere biologische Kleinkläranlage beeinträchtigen würde (durch den Salzeintrag).
 

Nydus

Mitglied seit
29.07.2022
Beiträge
78
Wir haben sogar eine dH von 23, eine Wasserenthärtungsanlage aber nicht, weil diese unsere biologische Kleinkläranlage beeinträchtigen würde (durch den Salzeintrag).
Mein Bruder hat in seinem Haus auch Entkalkung und die haben auch ne Bioklaranlage. Da war das scheinbar kein Problem oder keiner hat drauf geachtet. :D
 

Installer

Experte
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
1.042
Das ist bestimmt auch Ernährungsabhängig. Viel Fleisch oder Vegetarier. usw. 😂

Gruß Installer🙋‍♂️
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
10.651
Standort
immer ganz tief drin
...und aus "echtes Meersalz" wird "eignes Klärsalz"...."Wieso, Naturzucker ist doch auch braun?!" 🤪
 
Wolle-e

Wolle-e

Mitglied seit
21.04.2022
Beiträge
39
Tsts und ich bade lieber im Salzwasserpool.😉
Bei uns ist das Wasser auch bei 18 dH und ich schaue da schon lange nach einer Enthärtung.
Die einen mögen es die anderen nicht, ich kann es in der Arbeit sehen, Kaffee schmeckt anders, ich trinke das Leitungswasser aber gerne.👍
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
10.651
Standort
immer ganz tief drin
Die Resthärte kann man ja auch einstellen dass das passt oder man enthärtet nur das WARMwasser - das trinkt man ja eher selten -ist ja auch die geringere Wassermenge im Haushalt und spart Dosiermittel.
 
Andreas1956

Andreas1956

Experte
Mitglied seit
18.11.2018
Beiträge
3.055
Ich bin nicht ohne Grund so verkalkt, das liegt nur am harten Trinkwasser! ^^
 
Thema:

Wärmepumpe ja oder nein? Welche? Dringend Hilfe benötigt

Wärmepumpe ja oder nein? Welche? Dringend Hilfe benötigt - Ähnliche Themen

  • Wärmepumpe LS8 taktet oft - oder nicht?

    Wärmepumpe LS8 taktet oft - oder nicht?: Hallo zusammen, die Heizperiode hat begonnen und wir müssen leider feststellen, dass die Wärmepumpe enorm viele Schaltspiele durchführt. Über den...
  • Wärmepumpe Stiebel Eltron WPF 10: Bedeutung von LED-Blinken

    Wärmepumpe Stiebel Eltron WPF 10: Bedeutung von LED-Blinken: Hallo, im Inneren meiner Wärmepumpe Stiebel Eltron WPF 10 blinken die beiden markierten grünen LED (im Bild in der Mitte und rechts unten). Kennt...
  • Einbindung Brauchwasser Wärmepumpe

    Einbindung Brauchwasser Wärmepumpe: Hallo allerseits, ich bin gerade dabei, notfallmäßig meine alte Ölheizung auszutauschen. Als neuer Kessel wird ein Fröhling SP dual 22 kw...
  • GB172-14T210SR mit Wärmepumpe erweitern

    GB172-14T210SR mit Wärmepumpe erweitern: Hallo zusammen. wir haben in unserem Naubau vor 9 Jahren, eine Buderus GB172-14T210SR verbauen lassen, mit Solar auf dem Dach für...
  • Buderus WPT 300 Wärmepumpe Ja oder Nein?

    Buderus WPT 300 Wärmepumpe Ja oder Nein?: Hallo Gemeinde, Hab eine WPT 300 (10 Jahre alt) für Umme bekommen. Hab sie provisorisch angeschlossen und getestet, funktioniert. Ist jetzt...
  • Ähnliche Themen

    • Wärmepumpe LS8 taktet oft - oder nicht?

      Wärmepumpe LS8 taktet oft - oder nicht?: Hallo zusammen, die Heizperiode hat begonnen und wir müssen leider feststellen, dass die Wärmepumpe enorm viele Schaltspiele durchführt. Über den...
    • Wärmepumpe Stiebel Eltron WPF 10: Bedeutung von LED-Blinken

      Wärmepumpe Stiebel Eltron WPF 10: Bedeutung von LED-Blinken: Hallo, im Inneren meiner Wärmepumpe Stiebel Eltron WPF 10 blinken die beiden markierten grünen LED (im Bild in der Mitte und rechts unten). Kennt...
    • Einbindung Brauchwasser Wärmepumpe

      Einbindung Brauchwasser Wärmepumpe: Hallo allerseits, ich bin gerade dabei, notfallmäßig meine alte Ölheizung auszutauschen. Als neuer Kessel wird ein Fröhling SP dual 22 kw...
    • GB172-14T210SR mit Wärmepumpe erweitern

      GB172-14T210SR mit Wärmepumpe erweitern: Hallo zusammen. wir haben in unserem Naubau vor 9 Jahren, eine Buderus GB172-14T210SR verbauen lassen, mit Solar auf dem Dach für...
    • Buderus WPT 300 Wärmepumpe Ja oder Nein?

      Buderus WPT 300 Wärmepumpe Ja oder Nein?: Hallo Gemeinde, Hab eine WPT 300 (10 Jahre alt) für Umme bekommen. Hab sie provisorisch angeschlossen und getestet, funktioniert. Ist jetzt...
    Oben