VWS11E Totalschaden

Diskutiere VWS11E Totalschaden im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, an Alle, gerade vor dem Winter ist meine Geotherm VWS 11 E (SOLE) Artikelnr. 307002 (BJ. 2004) endgültig am Ende. Es ist Wasser entlang...

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Hallo, an Alle,
gerade vor dem Winter ist meine Geotherm VWS 11 E (SOLE) Artikelnr. 307002 (BJ. 2004) endgültig am Ende.

Es ist Wasser entlang der Isloierung gelaufen, weil der oberer Service Stutzen (offiziell gibt es den gar nicht)
defekt ist.´und quasi lose am Boiler ob zum Abnhemen war.

WIr haben alles umgebaut und den Boiler deaktiviert und einen seperaten Boiker dazu gestelt,

Als wir zumindest die Fussbodenheizung wieder aktieren wollten (auf 1,5 bar ) aufgedrückt, leif wieder Wasser

hinter der Isolierung ab (obwohl Boiler leer).

Hat jemand einen Plan von dem Aufbau der Leitungen, damit wir etwas überbrücken können, damit ich den Winter überstehe

und zumindest die Fussbodenheizung wieder läuft ?

Leider gibt es ja keine WP zu kaufen erst in 5-6 Monaten.

Vielen Dank für ihre Hinweise !!

lg Billy
 

Techniker 2

Experte
Mitglied seit
26.10.2019
Beiträge
1.078
Genau für diese Fälle, gibt es die Heizung Notmobile...

1665076295865.png


Nicht das, dann die übrigen Hausbewohner dort unter der Wolldecke den Austausch der Heizung noch Vergeblich Warten müssen...

1665076722171.png
 

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Vielen Dank für den Tipp, Das wäre die Notlösung falls es wirklich keine andere Lösung gibt.

Der Kompressor ist ok aber irgendwo gibt es ein kleines Thema.

lg
 

Seppionfire

Fachmann
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
1.126
Servus,

die "alte " 1er geoTherm ist jetzt nicht so wirklich Hexenwerk -Aussichern- Deckel aufmachen und schau´wo welches Rohr hingeht.

Google <1min...

VG

1665082317718.png
 

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Ja danke habe ich . Oben ist offen und das Ventil OBEN gibt es offiziell gar nicht....(für Warmwasser)

Jetzt ist die Frage wohin die Heizung noch strömt da geht nur eine Anschluss rein.

lg Gerald
 

Seppionfire

Fachmann
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
1.126
Servus,

wenn es das nicht gibt - wäre ggf ein Foto aussagekräftig?

VG
 

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Hallo,
das oben ist gelöst, ist defekt und Warmwasser Speicher ist tot und Warmwasser bereite ich über einen externen Boiler.

Jetzt geht es um die Heizung, da geht vom Dreiwegventil eines in den Kessel....und die Frage ist wohin und kann
man es brücken, damit wenigstens die Fussbodenheizung funktioniert.

Deshalb die Frage, ob jemand einen Rohrplan oder Explo hat damit man die Funktion verstehen kann.

lg
 

Seppionfire

Fachmann
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
1.126
Servus,

die oder die mit aufgesetzem Speicher?

1665083845661.png
 

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Nein mit Speicher
 

Seppionfire

Fachmann
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
1.126
Servus,

??

1665084058694.png
 

Seppionfire

Fachmann
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
1.126
Servus,

und wieso sollte es das Ventil nicht offiziell gebe? Das ding gibt es bei Hasi 1000fach Honeywell mir 4012er Motor?

VG
 

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Hi, nein das Oben am Boiler,

Das gibt es eh aber wohin geht die Leitung rechts ?

lg
 

Seppionfire

Fachmann
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
1.126
Servus,

die im Bild oder die im Foto - Habs nicht im Kopf hätte auf WW ins Haus getippt

1665084841713.png
 

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Nein ist Heizung, WW ist schon lahm gelegt.
 

Seppionfire

Fachmann
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
1.126
Servus,

da läuft Heizugswasser aus dem Kondensator kommend, durch die Elektropatrone ( falls benötigt) in den Speicher, durch des Wendel und würde dein Kaltes Wasser erwärmen.

VG
 

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Hi,
ok nachdem ich kein WW mehr erzeuge kann ich dies überbrücken ?
Irgendwo unten anschliessen ?

lg
 

Seppionfire

Fachmann
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
1.126
Servus,

wohin willst du das brücken? Theoretisch ist AB/B stromlos offen - sprich, ich würde den "Stecker" abziehen und schaun was passiert....

VG
 

billybuy

Threadstarter
Mitglied seit
06.10.2022
Beiträge
11
Hi,
von dem Ventil direkt runter zum Ausgang, dann hab ich den Kessel und innen alles ausgeschaltet.

Weil aktuell rinnt das Wasser irgendwo noch immer vom Kessel runter wenn ich 1,5bar in die Heizung geben.

lg
 
Thema:

VWS11E Totalschaden

VWS11E Totalschaden - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung da Heizung Totalschaden

    Kaufberatung da Heizung Totalschaden: Habe bisher eine Buderus GB112 11/19 die ist nun wirtschaftlicher Totalschaden. Wollte daher wieder eine Buderus (Anschlusskompatibel) also hatte...
  • Vitoladens 300 W Totalschaden Teil II

    Vitoladens 300 W Totalschaden Teil II: Hallo, kann mir bitte jemand sagen was für einen Durchmesser die Ölleitung bei oben genannter Anlage (Baujahr 2012) haben sollte ? Laut Fa...
  • Totalschaden Vitoladens 300 W

    Totalschaden Vitoladens 300 W: Hallo, wir haben vor ca. 6 Jahren eine Vitoladens 300 von Viessmann erworben. Jetzt, nach einer Reparatur von ca. 1000.- wurde uns gesagt die...
  • Totalschaden :(

    Totalschaden :(: Hallo zusammen und guten Morgen aus dem Sauerland. Aktuell sind es -12°C außen und 19,7°C innen, Tendenz innen steigend dank 3 Wochen altem Droof...
  • Neuanschaffung einer Heizungsanlage wegen Totalschaden

    Neuanschaffung einer Heizungsanlage wegen Totalschaden: hallo Fachleute. Mein erster Beitrag in dem Forum. Vergangene Woche ist unsere Ölheizung ausgestiegen. Wasserverlust im Innenbereich des Kessels...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung da Heizung Totalschaden

      Kaufberatung da Heizung Totalschaden: Habe bisher eine Buderus GB112 11/19 die ist nun wirtschaftlicher Totalschaden. Wollte daher wieder eine Buderus (Anschlusskompatibel) also hatte...
    • Vitoladens 300 W Totalschaden Teil II

      Vitoladens 300 W Totalschaden Teil II: Hallo, kann mir bitte jemand sagen was für einen Durchmesser die Ölleitung bei oben genannter Anlage (Baujahr 2012) haben sollte ? Laut Fa...
    • Totalschaden Vitoladens 300 W

      Totalschaden Vitoladens 300 W: Hallo, wir haben vor ca. 6 Jahren eine Vitoladens 300 von Viessmann erworben. Jetzt, nach einer Reparatur von ca. 1000.- wurde uns gesagt die...
    • Totalschaden :(

      Totalschaden :(: Hallo zusammen und guten Morgen aus dem Sauerland. Aktuell sind es -12°C außen und 19,7°C innen, Tendenz innen steigend dank 3 Wochen altem Droof...
    • Neuanschaffung einer Heizungsanlage wegen Totalschaden

      Neuanschaffung einer Heizungsanlage wegen Totalschaden: hallo Fachleute. Mein erster Beitrag in dem Forum. Vergangene Woche ist unsere Ölheizung ausgestiegen. Wasserverlust im Innenbereich des Kessels...
    Oben