Vorlauftemperatur zu gering

Diskutiere Vorlauftemperatur zu gering im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; der Winter kommt und die Heizung spinnt. Nach Sommerbetrieb stelle ich bei meinem Vissmann Kessel Vitocell uniferral mit Trimatik P...

heinerHeizer

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2021
Beiträge
5
der Winter kommt und die Heizung spinnt.
Nach Sommerbetrieb stelle ich bei meinem Vissmann Kessel Vitocell uniferral mit Trimatik P, Außentemperatur geregelt fest, dass die Vorlauftemperatur zu niedrig ist. Bei +2 Grad außen eine Vorlauftemperatur von unter 40 Grad, ist für meine Heizkörperauslegung zu niedrig. Entspricht glaube ich auch nicht der Standard Heizkennlinie.
Ein Nachregeln mit der manuellen Vorlaufveränderung bringt keine oder keine merkbare Veränderung.
Frage, wo könnte die Blockierung liegen? Wie kann ich es überprüfen?
Außenfühler?
irgend ein Sensor der die Vorlauftemperatur misst und schaltet?
die manuelle Vorlauftemperaturveranderung?, die hatte ich vor 4 Wochen für ein paar Tage benutzt, um den Vorlauf zurückzuregeln.

Wer hat eine Idee?
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
12.952
bei meinem Vissmann Kessel Vitocell uniferral mit Trimatik P,
Stahlheizkessel mit der billigsten Regelung aus dem Hause Viessmann. Das "P" steht für primitiv. Schwachpunkt ist häufig der Kesselfühler.
 

heinerHeizer

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2021
Beiträge
5
Ich ergänze :
Warmwasserbereitung normal
Brennereischalttemperatur 30 Grad, Ausschalttemperatur kurz unter 40 Grad
 

heinerHeizer

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2021
Beiträge
5
Hallo tricotac, ich wollte eigentlich keine Bewertung meiner Heizungsanlage und deren Schwachpunkte. Helfen würde mir ein Rat, wo ich konkret ansetzen könnte
 
Defrost

Defrost

Experte
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
1.632
Stahlheizkessel mit der billigsten Regelung aus dem Hause Viessmann. Das "P" steht für primitiv. Schwachpunkt ist häufig der Kesselfühler.
War eigentlich Viessmann früher überhaupt das billigste vom billigen? Ich hab das jetzt schon öfters hier im Forum gehört das die wohl
früher viel Schrott gebaut hätten.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
30.552
Ich hab das jetzt schon öfters hier im Forum gehört das die wohl
früher viel Schrott gebaut hätten.
Viessmann hatte lange Zeit die Strategie von 3 Qualitätsstufen. (z.b. Litola, Atola, Rexola)

Wie bei anderen Herstellern auch gabs Geräte die waren eher ein Griff ins Klo. Edelstahlkessel z.b. sollten niemals rosten - und sind binnen kürzeseter Zeit durchgerostet........... genau wie die Gasola
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
12.952
Viessmann hatte lange Zeit die Strategie von 3 Qualitätsstufe
Richtig. Zum Beispiel Vitodens 100 - 200 und 300 so wie deren Entwicklungsstufen.

. Edelstahlkessel z.b. sollten niemals rosten - und sind binnen kürzeseter Zeit durchgerostet........... genau wie die Gasola
Edelstahl-Gaskessel sind nur dort durchgerostet, wo es keine Systemtrennung zwischen Fußbodenheizung mit nicht diffussionsdichtem Kunststoffrohr und dem Kesselkörper gab. Der Gasola war mit Abstand das miserabelste Gasgerät in deren Verkaufsprogramm.
 
Thema:

Vorlauftemperatur zu gering

Vorlauftemperatur zu gering - Ähnliche Themen

  • Geringe Vorlauftemperatur

    Geringe Vorlauftemperatur: Ich habe eine Trimatik-MC. In der richtig kalten Jahreszeit (Minusgrade) heizt der Atola auf 70 Grad hoch und dementsprechend werden die...
  • Viessmann Trimatik MC - Vorlauftemperatur zu gering

    Viessmann Trimatik MC - Vorlauftemperatur zu gering: Hallo zusammen, ich bin durch Internet-Suchen auf dieses tolle Forum gestoßen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mein Vater ist leider letztes...
  • Zu geringe Vorlauftemperatur bei 0°C

    Zu geringe Vorlauftemperatur bei 0°C: Gaskessel: Vitodens 300-W /Typ B3HA Steuerung: Vitotronic 200 / Typ HO1C Zwei Divicon (Pumpe, Mischer u. Erweiterung AM) Solare...
  • Trimatik MC/B - Vorlauftemperatur und Kesseltemperatur zu gering

    Trimatik MC/B - Vorlauftemperatur und Kesseltemperatur zu gering: Hallo zusammen, ich bin neu in dem Heizungsforum angemeldet obwohl ich bislang schon einige nützliche Threads mitverfolgt hatte ohne Mitglied zu...
  • Immer wieder zu geringe Vorlauftemperatur

    Immer wieder zu geringe Vorlauftemperatur: Liebes Forum, ich muss voranschicken, dass ich technisch nicht besonders versiert bin. Nachdem sich nun der vierte Installateur anschickt, unsere...
  • Ähnliche Themen

    • Geringe Vorlauftemperatur

      Geringe Vorlauftemperatur: Ich habe eine Trimatik-MC. In der richtig kalten Jahreszeit (Minusgrade) heizt der Atola auf 70 Grad hoch und dementsprechend werden die...
    • Viessmann Trimatik MC - Vorlauftemperatur zu gering

      Viessmann Trimatik MC - Vorlauftemperatur zu gering: Hallo zusammen, ich bin durch Internet-Suchen auf dieses tolle Forum gestoßen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mein Vater ist leider letztes...
    • Zu geringe Vorlauftemperatur bei 0°C

      Zu geringe Vorlauftemperatur bei 0°C: Gaskessel: Vitodens 300-W /Typ B3HA Steuerung: Vitotronic 200 / Typ HO1C Zwei Divicon (Pumpe, Mischer u. Erweiterung AM) Solare...
    • Trimatik MC/B - Vorlauftemperatur und Kesseltemperatur zu gering

      Trimatik MC/B - Vorlauftemperatur und Kesseltemperatur zu gering: Hallo zusammen, ich bin neu in dem Heizungsforum angemeldet obwohl ich bislang schon einige nützliche Threads mitverfolgt hatte ohne Mitglied zu...
    • Immer wieder zu geringe Vorlauftemperatur

      Immer wieder zu geringe Vorlauftemperatur: Liebes Forum, ich muss voranschicken, dass ich technisch nicht besonders versiert bin. Nachdem sich nun der vierte Installateur anschickt, unsere...
    Oben