Vitodens 333 brummt (dröhnt ) schwach bis stärker beim Brennerstart ---- Brennwerttechnik------

Diskutiere Vitodens 333 brummt (dröhnt ) schwach bis stärker beim Brennerstart ---- Brennwerttechnik------ im Viessmann Forum im Bereich Viessmann; Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier und heiße Stefan. Meine Vitodens macht schon seit längerem So komische dröhngeräusche beim...
#1

Vitodens 333

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo liebe Gemeinde,



ich bin neu hier und heiße Stefan.



Meine Vitodens macht schon seit längerem So komische dröhngeräusche beim Brennerstart.

Was ich schon herausgefunden habe ist, der Lüfter vorn vor dem Brennergehäuse läuft stufenlos seidenweich.

Die Luftregelklappe läßt sich auch seidenweich bewegen.

:?: :?: :?: :?:

Was kann denn da dröhnen :?:

Der Brenner wird gefordert--------- der lüfter fängt an zu drehen-------- der Brenner zündet und dann brummt es für 1-2 sek.

Sehr merkwürdig das ganze, was passiert denn da noch so alles im Brennergehäuse was ein dröhnen bzw. Brummen verursachen könnte.

Ich bin jetzt schon gespannt auf Eure Tipps, vielleicht hatte ja einer von Euch schon so ein ähnliches Prob.

Danke
Stefan
 
#2
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
23.373
Zustimmungen
580
Hallo Stefan,
Das "Problem " ist allseits bekannt.
Da ist nur eine Wartung fällig in deren Zusammenhang die 8 Schrauben rings um den Matrixbrenner wieder angezogen werden.

Im Lauf der Zeit lkönnen die sich durch das ständige Heiß- kalt lockern.


Ein nicht korrektet Gasdruck durch zu kleine Gasleitung kann dieses Dröhnen noch begünstigen.
 
#3

Vitodens 333

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Vielen dank für die schnelle Antwort.



Du meinst das das mit einer Wartung alles wieder gut wird. Du meintest aber sicher nicht die Schrauben aussen am Gehäuse ??? wohl eher innen direkt um den Matrixbrenner.



Gasdruck? Welcher ? der Eingangsdruck ins Gerät, oder wird der Druck im Gerät nochmals reduziert.



Als Gasleitung sind bei mir ca. 18m 22 Cu Rohr nach dem Hauseingangsregler verlegt. Das sollte doch vom Querschnitt reichen,



hat der Heizungsonkel schließlich selbst so dimensioniert.



Vielen Dank noch mal
 
Thema:

Vitodens 333 brummt (dröhnt ) schwach bis stärker beim Brennerstart ---- Brennwerttechnik------

Vitodens 333 brummt (dröhnt ) schwach bis stärker beim Brennerstart ---- Brennwerttechnik------ - Ähnliche Themen

  • Vitodens 200-W Druckverlust

    Vitodens 200-W Druckverlust: Hallo zusammen! :) Vorab...ich bin absoluter Laie und eine Frau...also seht mit meine nicht ganz fachmännische Beschreibungsweise meines Problems...
  • Vergleich Viessmann Vitodens 200 -W mit Vitocell 100 W Speicher oder GC9000i/WM20/100 ST120 5Z

    Vergleich Viessmann Vitodens 200 -W mit Vitocell 100 W Speicher oder GC9000i/WM20/100 ST120 5Z: Wir haben ein Reihenendhaus Bj, 70 gekauft, in dem die Heizung erneuert werden soll. Die o. g. Angebote liegen vor. Wir sind 2 Personen und werden...
  • Vitodens 300 WB3 codierebene/Kodierebene 2 Adresse 112 und 113

    Vitodens 300 WB3 codierebene/Kodierebene 2 Adresse 112 und 113: Hallo, weiss jemand wofür dei Adressen sind? Sie stehen auf 112: 014 und 113: 138. Eigentlich sollten diese doch auch auf "255" stehen, da die...
  • Vitodens 100 WB1 hat folgenden Fehler S A:1! wie kann man den Fehler beheben??

    Vitodens 100 WB1 hat folgenden Fehler S A:1! wie kann man den Fehler beheben??: Hallo Miteinander, wie kann man den Fehler beseitigen? oder an was kann es liegen?
  • Vitodens 300 brummt beim Brennerstart

    Vitodens 300 brummt beim Brennerstart: Hallo, wir haben eine Vitodens 300 als GasKombi Therme, ca 10 Jahre alt, 1.OG, montiert in der Küche. Leider dröhnt das Gerät beim Brennerstart...
  • Ähnliche Themen

    Oben