Vitodens 100 Zündproblem?

Diskutiere Vitodens 100 Zündproblem? im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, in unserem EFH ist eine Vitodens 100(Bj.2001) verbaut,mit Warmwasseraufbereitung. Problem: Gerät geht ständig auf Störung 4:1:5. Wenn...

felix1967+

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2012
Beiträge
5
Hallo,

in unserem EFH ist eine Vitodens 100(Bj.2001) verbaut,mit Warmwasseraufbereitung.

Problem: Gerät geht ständig auf Störung 4:1:5.

Wenn ich die Sicherheitskette entriegele läuft das Gebläse ganz normal an,auch das einströmen des Gases hört sich ganz normal an nur nach dem zünden (Brennerlampe leuchtet ca. 3 sek., geht aus ,leuchtet wieder diesmal ca. 1 sek.)
wummert es kurzzeitig ,das ganze passiert dreimal bis die Störung 4:1:5 angezeigt wird.
Zündblock und Zündtrafo wurden im Februar 2012 erneuert.
Merkwürdig ist,das die Vorlauftemperatur immer mit 0 Grad unter Punkt 4 im Display erscheint,wenn ich die die Stecker vom Vorlauftemperatursensor abziehe wird dies erkannt (es erscheint ein anderer Fehlercode im Dislay).Ich kann
mir aber nicht vorstellen das hier ein zusammenhang besteht.
Was könnte es sein?
 

Piotre

Mitglied seit
17.04.2011
Beiträge
204
Hallo, ich denke hier sollte vom Fachmann der Gasruhe und Fliessdruck geprüft werden. Des weiteren haben die 100er Probleme mit den Dichtungen vom Abgasrohr im Gerät. Ist der Reinigungsstopfen am Wärmetauscher noch drinn? Dieser ist, wenn man keinen Ersatz da hat, mit Vorsicht zu behandeln. Die brechen ganz gern kaputt. Gruß Piotre
 

felix1967+

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2012
Beiträge
5
Wärmetauscher

Ich habe heute mal den Brennerdeckel entfernt ist alles sauber.Anschließend habe ich den Deckel vom Wärmetauscher abgeschraubt und abgehebelt das Ding saß sehr fest,voll mit Wasser.Warscheinlich ist der Siphon dicht
und blockiert die Abgasleitung.
Zum Glück hatte ich ein Handtuch in der Nähe um die Elektronik zu schützen.
Werde morgen mal das Kondenswasser absaugen.
Vielen Dank an Euch,werde übermorgen mal melden(Dichtungen muß ich noch bestellen) ob es das war.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.428
*Kopfschüttel*

Gerät nicht wieder in Betrieb nehmen, Gashahn schließen!
(BTW: Warum schrauben immer wieder Heimwerker an Gasverbindungen rum? ) ;(

Laß das Gerät vom Fachmann instand setzen bzw warten.
 

felix1967+

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2012
Beiträge
5
Ich bin kein Heimwerker,sondern seit dem 27.06.1986 (Gesellenprüfung) gelernter Zentralheizungs-und Lüftungsbauer.

Wer hat hier an der Gasverbindung geschraubt?????

Lesen,denken,lesen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.428
Dann nehm ich alles zurück und behaupte das Gegenteil :D

Ich denk nur an die vielen unangemeldeten Mitleser...... ;)

PS: Wie oft wird / wurde denn das genannte Gerät gewartet?
 

felix1967+

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2012
Beiträge
5
Ich habe das Gerät jährlich überprüft,allerdings kann ein Verschluß am Siphon immer auftreten.
 

Piotre

Mitglied seit
17.04.2011
Beiträge
204
Nur als Tipp, wenn du das Gerät jährlich prüfst, immer den Stpfen am Wärmetauscher rausnehmen uns von dort den Ablauf des Kondensates kontrollieren. Am besten ist wenn du immer ein Stopfen in Reserve hast. der kostet nicht so viel. Gruß Piotre
 

felix1967+

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2012
Beiträge
5
Meine Vitodens hat keinen Stopfen am Wärmetauscher.

Aber sie zündet wieder,es lag am Siphon.
 
Thema:

Vitodens 100 Zündproblem?

Vitodens 100 Zündproblem? - Ähnliche Themen

  • VITODENS 300-W 3.Heizkreis

    VITODENS 300-W 3.Heizkreis: VITODENS 300-W Typ B3HA, Erweiterung 3.Heizkreis...
  • Vitodens Zirkulationspumpe

    Vitodens Zirkulationspumpe: Hallo, mir ist aufgefallen, dass die ZP in letzter Zeit anscheinend dauernd läuft. Jetzt gibt es in der Codierebene 2 die Punkte 71:0 - 73:7...
  • Vitodens 200 W2BA -- Fehlercode F2 -- kein Warmwasser, keine Heizung

    Vitodens 200 W2BA -- Fehlercode F2 -- kein Warmwasser, keine Heizung: Hallo, mich ärgert derzeit massiv mal wieder meine Vitodens 200, WB2A, nachdem bei mir auch die anderen typischen Fehler (Gemischklappe...
  • Vitodens 333 diverse Defekte - Reparatur oder neue Heizung

    Vitodens 333 diverse Defekte - Reparatur oder neue Heizung: Moin, ich bin neu hier und bin gespannt ob ihr mir helfen könnt. Vielen Dank schon vorab für eure Mühe. Wir haben ein EFH gekauft, verbaut ist...
  • Viessmann Vitodens 300-W - Referenztemperatur?

    Viessmann Vitodens 300-W - Referenztemperatur?: Hallo zusammen! Ich habe eine Viessmann Heizung - Vitodens 300-W B3HB Uml. 26 kW. Kurze Frage dazu: Woher holt sich diese Heizung die...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben