Viessmann Trimatik MC - Vorlauftemperatur zu gering

Diskutiere Viessmann Trimatik MC - Vorlauftemperatur zu gering im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich bin durch Internet-Suchen auf dieses tolle Forum gestoßen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mein Vater ist leider letztes...

Darki

Threadstarter
Mitglied seit
23.11.2020
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich bin durch Internet-Suchen auf dieses tolle Forum gestoßen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Mein Vater ist leider letztes Jahr verstorben und ich bin in sein Zweifamilien-Haus eingezogen.
Leider funktioniert die Heizung nicht ganz so wie ich es mir wünsche, mehr dazu weiter unten.
Ich bin leider kein Heizungstechniker, deshalb versuche ich hier Hilfe zu finden.

Hier ein kleiner Überblick über das Heizsystem:
- Steuerung: Trimatic-MC 450 261-A
- Zwei normale Heizkreisläufe (die zwei rechten Pumpen auf dem Bild)
- Ein Fußboden Heizkreislauf mit Mischer (linke Pumpe, hatte mein Vater ausgesteckt und Mischmotor nicht verbunden, da sie kaum genutzt wurde)

IMG_20201123_011910.jpg



Nun habe ich folgendes Problem:
Aktuell ist es draußen 0-5°C, dementsprechend will ich meine Wohnung natürlich wärmen.
Mir ist jedoch aufgefallen, dass die Heizungskörper in der Wohnung teilweise nicht wirklich gut warm werden.
Deshalb habe ich mal die Vorlauftemperatur und Kesseltemperatur beobachtet und folgendes herausgefunden:
- Einstellung SU 1 I: 05:00-23:00 (Heizkreislauf ohne Mischer)
- Einstellung SU 1 II: --:-- - --:-- (keine zweite Zeitspanne angegeben)
- Einstellung SU 2 I: 05:00-6:00 (Heizkreislauf mit Mischer, Pumpe jedoch ausgesteckt)
- Einstellung SU 2 II: --:-- - --:--
- Die oben genannten Zeitspannen habe ich überprüft, die Pumpen des jeweiligen Heizkreislaufs sind in den definierten Zeitspannen angegangen.
- Laut Anleitung erfolgt die Trinkwassererwärmung automatisch während aller Zeiten in denen ein Heizkreislauf aktiv ist.
- Heizkennlinie an der Trimatic MC außen eingestellt: Neigung 1,2 und Niveau 0.
- Problem: Leider ist die Vorlauftemperatur vom Heizkreislauf ohne Mischer oft nur ca. 30°C, obwohl sie laut der eingestellten Heizkennlinie bei einer Außentemperatur von 0-5°C eher bei ~50° liegen sollte.
- Bei der Überwachung der Kesseltemperatur ist mir aufgefallen, dass die Heizung erst bei ca. 30-35°C angeht, statt bei ~50°C.
- Ich habe den Außentemperatur-Sensor abgezogen und den Widerstand geprüft. Die gemessenen 500 Ohm entsprechen grob der tatsächlichen Außentemperatur, am Sensor sollte es also nicht liegen.

Inzwischen habe ich jedoch folgendes herausgefunden und ich vermute hier liegt das Problem:
- Laut Funktionsbeschreibung der Trimatik MC muss für zwei Heizkreisläufe (einer mit und einer ohne Mischer) der Schalter 8 an der Elektronikbox auf 0 umgestellt werden und die Heizkennlinie für den Heizkreis ohne Mischer an der Elektronikbox eingestellt werden:
IMG_20201123_022119.jpg

- Bei mir wurde tatsächlich in der Elektronikbox der Schalter 8 umgestellt, jedoch steht die Heizkennlinie noch auf 0,4:
IMG_20201123_011058.jpg



Da ich in Sachen Heizungen ein totaler Anfänger bin wollte ich mich hier noch einmal versichern.
Bin ich mit meiner Annahme richtig und ich müsste hier die Heizkennlinie auf 1,2 stellen, dass mein Heizkreislauf ohne Mischer sich wie erwartet verhält?

Viele Grüße,
Philipp
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
4.525
Standort
immer ganz tief drin
Na ja, wenn man sich DIE nicht vorhandene Rohrleitungs-Dämmung anschaut, braucht man sich ja nicht wundern, warum oben so wenig ankommt: das verpufft ja schon im Heizungsraum! Wie kann DAS so sein?? Was macht denn der Bezirks-Schornsteinfeger so hauptberuflich?? Es ist schon IMMER vorgeschrieben gewesen, dass die Rohre gedämmt SIND. Seit 2013 MUSS er das bemängeln, seit dem MUSS er ja mindestens zwei mal dagewesen sein - WAS MACHT DIESER MANN?! :mad:

Ich würde mal das Potentiometer "X" auf 8 stellen, damit der Kessel die Überhöhung macht.
 

Darki

Threadstarter
Mitglied seit
23.11.2020
Beiträge
3
Die nicht vorhandene Dämmung ist mir tatsächlich auch schon aufgefallen und steht als nächstes auf meiner TODO-Liste.
Ich kann immerhin beruhigen, dass alle Rohre an der Decke (also genau ab dem Abschnitt, der im Bild oben fehlte) gedämmt sind:
IMG_20201123_025927.jpg


Warum die Dämmung an der Wand fehlt ist mir auch ein Rätsel, aber genau das werde ich nachholen sobald das beschriebene Problem gelöst ist.
Bemängelt wurde dies tatsächlich seit ich hier wohne noch nicht..

Bzgl. meiner Vermutung lag ich dann richtig und ich kann genau diesen Parameter ohne schlechtes Gewissen hochstellen?
Ich wollte nur sichergehen, da ich mich mit der Anlage nicht wirklich auskenne und als Laie natürlich nicht wild an Parametern herumstellen will.
Muss ich an der Heizkennlinie außen an der Trimatik MC dann auch etwas verändern oder kann ich diese auf 1.2 stehen lassen?

Viele Grüße,
Philipp
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
4.525
Standort
immer ganz tief drin
Ja, so ne Rohrleitungsdämmmung ist "ein schööönes Geschäft" für die langen Wintertage...

Ja, stell mal diese Überhöhung ein, Heizkurve so lassen. Keine Sorge, damit überschreiten wir weder Grenzen noch kann da etwas "passieren", der Kessel fährt lediglich in der Temperatur anders.
 

Darki

Threadstarter
Mitglied seit
23.11.2020
Beiträge
3
Ich wolltet nur kurz berichten, es funktioniert nun einwandfrei, danke für die Hilfe!
Nun kann das Dämmen beginnen :)
 
Thema:

Viessmann Trimatik MC - Vorlauftemperatur zu gering

Viessmann Trimatik MC - Vorlauftemperatur zu gering - Ähnliche Themen

  • Viessmann Trimatik 7410 068 -G -L -H Unterschied?

    Viessmann Trimatik 7410 068 -G -L -H Unterschied?: Hallo zusammen, auf meiner Öl-Heizung Vitola-uniferral-et befindet sich eine Steuerung Trimatik 7410 068 (06556). Da diese nicht mehr zuverlässig...
  • Viessmann Atola / Trimatik-P 7410 061-A will nicht mehr

    Viessmann Atola / Trimatik-P 7410 061-A will nicht mehr: Hallo @all, ich hoffe, dass ich v. Kundigen, Cracks hier einen HInweis bekomme, ob der Kessel jetzt durch ist oder man noch was retten kann. Was...
  • Viessmann Trimatik MC Heizung nachts kalt

    Viessmann Trimatik MC Heizung nachts kalt: Hallo und zwar hab ich folgendes Problem Tags über gehen die Heizungen normal an aber nachts sind die aus jetzt hab ich schon viel im Internet...
  • Viessmann Trimatik 7410 068-H springt nicht mehr an, bzw. nur kurzzeitig!

    Viessmann Trimatik 7410 068-H springt nicht mehr an, bzw. nur kurzzeitig!: ...
  • Viessmann Trimatik zeigt als Fehler "Vorlauftemperatursensor" an. Brenner schaltet bei 48 Grad ab.

    Viessmann Trimatik zeigt als Fehler "Vorlauftemperatursensor" an. Brenner schaltet bei 48 Grad ab.: Hallo Profis. Wer kann mir helfen? Das Problem ist das der Brenner bei ca. 48 Grad wieder abschaltet. Er läuft zur Zeit bei ca. 36 Grad an...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben