Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung

Diskutiere Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, habe mich heute bei Euch neu angemeldet und muß leider mit einer Problembeschreibung anfangen. Vielleicht kann mir jemand von...

dukemm

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
45
Hallo zusammen,

habe mich heute bei Euch neu angemeldet und muß leider mit einer Problembeschreibung anfangen. Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen.
Habe eine Viessmann Atola Gasheizung mit Rudocell Brauchwasser Tank und einer Trimatic MC Steuerung.

Ich habe vergangene Woche die Heizung , wie jedes Jahr , abgestellt und nur auf Wasser eingestellt (das Symbol mit dem Wasserhahn).
Kurz nach der Abschaltung stellte ich fest, das im 1. Stock noch ein Heizkörper leicht warm wurde, alle anderen waren kalt und nicht mehr einzuschalten bzw. sind nicht mehr warm geworden.
Nun wird glücklicherweise der besagte Heizköroer auch nicht mehr warm. Jedoch habe ich das Problem, das die Vorlauftemparatur immer noch zwischen 50 und 65 ° C pendelt und der Rücklauf auch noch merklich warm (ca 40°C) ist.
Wie kann das sein???
Habe insgesamt 3 Kreisläufe (Wasser, Heizung und Fußbodenheizung) mit jeweils einer Umwälzpumpe.
Solltet Ihr noch Informationen benötigen, so gebe ich Euch diese gerne.
Würde mich über Eure Hilfe freuen.

Grüße

dukemm
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.244
Hallo,
daß die Heizkörper warm werden kan an einer fehlenden Schwerkraftbremse liegen.
Im Warmwasserbetrieb geht dann immer etwas Wärme in die Heizkreise.
Daß die Temperatur häufig über 50° liegt kann an der Restwärme nach Boilerladung liegen.

Mach mal einen Gegentest.
Dreh mal testweise die Warmassertemperatur 1 Tag auf 30 ° runter.
Wie ist jetzt die Kesseltemperatur??

Desweiteren könntest du bei den einzelnen Heizkreispumpen bei ausgeschaltete Heizung ( also nur Brauchwasser) mal die Spannung messen. Hier reicht ausnahmsweise auch ein Lügenstift (Phasenprüfer)
 

dukemm

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
45
Hallo Hausdoc,

vielen Dan für die schnelle Antwort und die Hilfe. Werde heute, wenn ich zu Hause bin gleich testen und dann berichten.

Vielen Dank.

dukemm
 

dukemm

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
45
Hallo Hausdoc,

habe die Wassertemparatur gem. Deiner Empfehlung für einen Tag auf 30° C heruntergestellt . Der Test war eroglreich und die Umwälzpumpe für den Heizungsbetrieb ging auf das m/m herunter. Nun habe ich die Wassertemparatur die letzten 2 Tage wieder exact auf 50°C gestellt. Vorhin bei einer Kontrolle stellte ih jedoch fest, das Vor und Rückaluf wieder 65 ° C anzeigen und das die Temparaturanzeige am Brenner 80°C anzeigt. Wie kann das sein, wenn die Anlage im Brauchwasserbetrieb ohne heizung nur 50 ° C haben soll und auch darauf eingestellt ist ?

Über eine Anrwort wäre ich mal wieder sehr dankbar.

Viele Grüße

dukemm
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.244
Das Brauchwasser wird mit 80° warmen Heizwasser indirekt erwärmt (Über ein Rohrbündelwärmetauscher im Warmwasserspeicher)
Nur wenn in deinem Fall die Heizkörper war werden sollten, müsstest du eine Schwerkraftbremse nachrüsten. ansonsten ist alles in Ordnung.
 

dukemm

Threadstarter
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
45
Hallo Hausdoc,

vielen Dank mal wieder für Deine schnelle Antwort. Bin nun etwas beruhigter.

Grüße

dukemm
 
Thema:

Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung

Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung - Ähnliche Themen

  • Viessmann Trimatic-MC: Fünf Phänomene

    Viessmann Trimatic-MC: Fünf Phänomene: Hallo zusammen, meine Ölheizung zeigt allerlei Phänomene, die ich (trotz meines laienhaften Wissens) für unplausibel halte. Kann mir jemand...
  • Viessmann Trimatic MC Probleme

    Viessmann Trimatic MC Probleme: ich habe probleme mit trimatik mc nr 7450 261 das magnetventil schaltet sich ein und wieder aus ohne dass es heizt , funktioniert nur mit...
  • Viessmann Heizung Trimatic, Störung im Normalbetrieb

    Viessmann Heizung Trimatic, Störung im Normalbetrieb: Hallo. Ich wollte mal Frage stellen zur Viessmann Heizung VitoCell-uniferral-gl; Typ NA-18;Steuerung Trimatik-MC. Wenn der Schalter auf Warmwasser...
  • Störung Viessmannsteuerung Trimatic MC

    Störung Viessmannsteuerung Trimatic MC: Hallo Habe Immoment Probleme mit meinem Kessel! Die Steuerung taktet und der Kessel geht an und wieder aus an und wieder aus. im Schornsteinfeger...
  • Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung

    Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung: Hallo zusammen, Ich habe Probleme mit meiner Ölheizung aus dem Jahre 1991, Viessmann VitoCell mit Trimatik MC Best.-Nr. 7450 260. Der Brenner ist...
  • Ähnliche Themen

    • Viessmann Trimatic-MC: Fünf Phänomene

      Viessmann Trimatic-MC: Fünf Phänomene: Hallo zusammen, meine Ölheizung zeigt allerlei Phänomene, die ich (trotz meines laienhaften Wissens) für unplausibel halte. Kann mir jemand...
    • Viessmann Trimatic MC Probleme

      Viessmann Trimatic MC Probleme: ich habe probleme mit trimatik mc nr 7450 261 das magnetventil schaltet sich ein und wieder aus ohne dass es heizt , funktioniert nur mit...
    • Viessmann Heizung Trimatic, Störung im Normalbetrieb

      Viessmann Heizung Trimatic, Störung im Normalbetrieb: Hallo. Ich wollte mal Frage stellen zur Viessmann Heizung VitoCell-uniferral-gl; Typ NA-18;Steuerung Trimatik-MC. Wenn der Schalter auf Warmwasser...
    • Störung Viessmannsteuerung Trimatic MC

      Störung Viessmannsteuerung Trimatic MC: Hallo Habe Immoment Probleme mit meinem Kessel! Die Steuerung taktet und der Kessel geht an und wieder aus an und wieder aus. im Schornsteinfeger...
    • Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung

      Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung: Hallo zusammen, Ich habe Probleme mit meiner Ölheizung aus dem Jahre 1991, Viessmann VitoCell mit Trimatik MC Best.-Nr. 7450 260. Der Brenner ist...

    Werbepartner

    Oben