Viessamnn Vitocal A300 B14 oder Dimplex LA12S-U

Diskutiere Viessamnn Vitocal A300 B14 oder Dimplex LA12S-U im Holz, Pellets, Biomasse Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo! Stehe vor einer schweren Entscheidung wie einige hier. BItte um eure Erfahrungen mit den beiden LWWP. Habe eine neues Einfamilienhaus im...

bb24

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2017
Beiträge
1
Hallo!
Stehe vor einer schweren Entscheidung wie einige hier.
BItte um eure Erfahrungen mit den beiden LWWP.
Habe eine neues Einfamilienhaus im Rohbau mit 50ger Ziegeln gemauert - ca. 200 Quadratmeter Bodenheizung und Kachelofen..
2 Bäder ( 1x Dusche + 1x Dusche/Badewanne), 2 WC, Küche.
Bitte alles posten was mit den beiden Marken und Typen zusammenhängt.
Vor und Nachteile, Stromkosten, Reparaturanfälliger, Preise Kundendienst usw.
Wichtig ist mir die Effizienz und der Verbrauch nicht nur bei Plus 7Grad sondern auch wenn es so 0 bis Minus 10 Grad hat was ist dann von den beiden das bessere teil mit weniger Verbrauch bzw. bei welchen ist früher das gar aus bei welchen Minus Bereich?
Bitte um dringende Postings.
Vielen Dank im Vorraus.
MFG bb24
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.720
Die Viessmann ist nach meiner Erfahrung das leiseste Gerät auf dem Markt.


bb24 schrieb:
Wichtig ist mir die Effizienz und der Verbrauch nicht nur bei Plus 7Grad sondern auch wenn es so 0 bis Minus 10 Grad hat was ist dann von den beiden das bessere teil mit weniger Verbrauch bzw. bei welchen ist früher das gar aus bei welchen Minus Bereich?
Da können alle das Selbe. Logisch. Physikalische Gesetze kann man nicht verbiegen.

Du denkst dran, daß die meiste Leistung nicht für Gebäudebeheizung sondern für Warmwasserbereitung benötigt wird?
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.804
Standort
dem Süden von Berlin
bb24 schrieb:
BItte um eure Erfahrungen mit den beiden LWWP.
Ich bin kein Befürworter dieser Technik für die Lage Nachalpenländer.

bb24 schrieb:
Vor und Nachteile, Stromkosten, Reparaturanfälliger, Preise Kundendienst usw.
Wichtig ist mir die Effizienz und der Verbrauch nicht nur bei Plus 7Grad sondern auch wenn es so 0 bis Minus 10 Grad hat was ist dann von den beiden das bessere teil mit weniger Verbrauch bzw. bei welchen ist früher das gar aus bei welchen Minus Bereich?
Du hast die Problemfelder gut erkannt.

Hausdoc schrieb:
Da können alle das Selbe. Logisch. Physikalische Gesetze kann man nicht verbiegen.
So ist es, mit etwas + - bei einigen, aber generell unterliegen sie alle den gleichen Bedingungen.
Wenn es unbedingt eine Wärmepumpe sein soll, ist in unseren Breiten der Einsatz von einer Solewärmepumpe die bessere Variante. Hier können aber Kosten entstehen die in der Gesamtsumme sich nie erwirtschaften lassen.

Das effektivste ist zur Zeit die Gas- Brennwerttechnik. Das kann man finden wie mann will, aber so ist das.

Der Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser beträgt ca. 50.000 Watt am Tag, und die lassen sich nicht so einfach herzaubern. Mit ca. 5.000 Watt als elektrischer Stromverbrauch kann mann am Tag auskommen. Also eine Heizung benötigt ca. das 10 fache an Leistung! Dabei gelingt es kaum den Stromverbrauch mit einer eigenen alternativen Eigenerzeugung abzudecken. Wenn in den Abendstunden nicht der Energieliferant einspringen würde, wär das eine sehr dunkle Angelegenheit.
 
Thema:

Viessamnn Vitocal A300 B14 oder Dimplex LA12S-U

Viessamnn Vitocal A300 B14 oder Dimplex LA12S-U - Ähnliche Themen

  • Luft-WärmePumpe Vissman Vitocal 222 - Außeneinheit

    Luft-WärmePumpe Vissman Vitocal 222 - Außeneinheit: Hallo zusammen meine Vitocal 222 ist nun 5 Jahre alt und funktioniert einwandfrei. Mich würde mal interessieren, wann man die Außeneinheit (also...
  • Vitocal 350G Fernbedienung

    Vitocal 350G Fernbedienung: Guten Tag! Ich suche für meine Vitocal 350G die richtige Fernbedienung. Idealerweise würde ich gerne die Temperaturen etc. ablesen können ohne...
  • Viessmann Vitocal 343, Luft im Warmwasser?

    Viessmann Vitocal 343, Luft im Warmwasser?: Hallo, wir haben seit ca. 10 Jahren eine Viessmann Vitocal 343, die bislang völlig problemlos lief. Seit wenigen Stunden kommt mit dem Wasser aus...
  • Anschluss Vitotrol 300A an Vitocal 200-S mit Erweiterungssatz

    Anschluss Vitotrol 300A an Vitocal 200-S mit Erweiterungssatz: Hallo zusammen, vielleicht hat hier jemand einen Tipp für mich: Ich habe eine Wärmepumpe Vitocal 200-S mit Regelung Vitotronic 200 (WO1A) und...
  • Fühlerwerte Viessamnn Trimatik P

    Fühlerwerte Viessamnn Trimatik P: Hallo Forum, wo bekomme ich die Fühlerwiderstandswerte für die Viessmann Trimatik P her? Danke Fied
  • Ähnliche Themen

    • Luft-WärmePumpe Vissman Vitocal 222 - Außeneinheit

      Luft-WärmePumpe Vissman Vitocal 222 - Außeneinheit: Hallo zusammen meine Vitocal 222 ist nun 5 Jahre alt und funktioniert einwandfrei. Mich würde mal interessieren, wann man die Außeneinheit (also...
    • Vitocal 350G Fernbedienung

      Vitocal 350G Fernbedienung: Guten Tag! Ich suche für meine Vitocal 350G die richtige Fernbedienung. Idealerweise würde ich gerne die Temperaturen etc. ablesen können ohne...
    • Viessmann Vitocal 343, Luft im Warmwasser?

      Viessmann Vitocal 343, Luft im Warmwasser?: Hallo, wir haben seit ca. 10 Jahren eine Viessmann Vitocal 343, die bislang völlig problemlos lief. Seit wenigen Stunden kommt mit dem Wasser aus...
    • Anschluss Vitotrol 300A an Vitocal 200-S mit Erweiterungssatz

      Anschluss Vitotrol 300A an Vitocal 200-S mit Erweiterungssatz: Hallo zusammen, vielleicht hat hier jemand einen Tipp für mich: Ich habe eine Wärmepumpe Vitocal 200-S mit Regelung Vitotronic 200 (WO1A) und...
    • Fühlerwerte Viessamnn Trimatik P

      Fühlerwerte Viessamnn Trimatik P: Hallo Forum, wo bekomme ich die Fühlerwiderstandswerte für die Viessmann Trimatik P her? Danke Fied

    Werbepartner

    Oben