Verständnisfrage

Diskutiere Verständnisfrage im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, ich wohne in einem Reiheneckhaus Bj. 75 mit ca. 100 m² Wohnfläche. Als Heizung haben wir einen Thermoblock von Vaillant. Ich steuere die...

Mike1976

Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2011
Beiträge
50
Hallo,

ich wohne in einem Reiheneckhaus Bj. 75 mit ca. 100 m² Wohnfläche.
Als Heizung haben wir einen Thermoblock von Vaillant.

Ich steuere die Heizung über einen Raumthermostaten im Wohnzimmer.
Im gesamten Haus habe ich die Heizkörperthermostate auf 3-4 gestellt.

Da die Wärmeanfprderung ja aus dem Wohnzimmer kommt, bzw. die Therme
dann abschaltet, wenn dort die gewünschte Temperatur erreicht ist, frage ich
mich, ob es einen sparenden Effekt hätte, wenn ich z.B. einen Heizkörper der
anderen Räume zudrehe. Oder ist es egal, dass alle HK offen sind?

Muss die Therme nicht mehr Wasser heizen, wenn alle HK offen sind?
Ich könnte nämlich locker in einem Raum den HK ganz abstellen, da dort
vom Nachbarhaus genug Wärme rüberkommt. Aber spare ich dadurch
Energie?

Hat jemand ne Idee?

Grüße.
 

renmo

Mitglied seit
18.10.2011
Beiträge
34
Sicher ist es sparsamer wenn du in räumen die thermostate zudrehst.
die pumpe muss weniger leisten, das wasser kühlt nicht so schnell ab,...
also am besten nur so viel heizen wie unbedingt notwendig. und das gilt für alle räume.

wir z.b. haben zwei räume die brauchen wir nicht wirklich. dort steht der regler auf 2 und es hat dort um die 17-18 grad.

lg
 

Mike1976

Threadstarter
Mitglied seit
14.01.2011
Beiträge
50
Hi,

ok, vielen Dank.

Grüße.
 

renmo

Mitglied seit
18.10.2011
Beiträge
34
wäre dann eine geniale heizung.
dann wäre es egal ob man 10m² oder 300m² heizen müsste.
die kosten wären immer gleich.
spielt es leider nicht :-(
 
Thema:

Verständnisfrage

Verständnisfrage - Ähnliche Themen

  • Verständnisfrage zu Pumpe/Leistung -Bosch Condens 5300i WM / CW400

    Verständnisfrage zu Pumpe/Leistung -Bosch Condens 5300i WM / CW400: Hi Zusammen, ich versuche aktuell meine Therme und dazugehörigen Pumpeneinstellung besser zu verstehen. Ziel wie bei den meisten ist eine...
  • Bosch Condense 5300i WM + CW400 (Verständnisfrage zur Temperatureinstellung Heizung)

    Bosch Condense 5300i WM + CW400 (Verständnisfrage zur Temperatureinstellung Heizung): Hallo zusammen, ich stehe etwas ratlos vor unserer neuen Heizungsanlage. Folgendes Problem: Ich kann am schwarzen Display der Anlage selbst einen...
  • Bosch 9000iwm Verständnisfrage CS14

    Bosch 9000iwm Verständnisfrage CS14: Hallo, hat hier jemand eine Bosch 9000iWM mit CS14 zur Heizungsunterstützung am laufen? Ich hätte hier eine grundlegende Frage. CS14 enthält ja...
  • Elco Logon Plus, 2. Heizkreis (VF) mit Mischer in Betrieb, Verständnisfragen

    Elco Logon Plus, 2. Heizkreis (VF) mit Mischer in Betrieb, Verständnisfragen: Hallo Folks, ich habe einige wenige Themen über og. Steuerung (Bj. ca. 1994) hier gefunden, leider ist mein Heizungsfachmann kein Fachmann für...
  • Verständnisfrage zur Montage neuer Heizölentlüfter

    Verständnisfrage zur Montage neuer Heizölentlüfter: Guten Abend, mein Heizungsbauer wird bei seinem nächsten Besuch unter anderem einen alten Heizölentlüfter austauschen. Also nicht nur den...
  • Ähnliche Themen

    Oben