Ventilgehäuse ohne Gewinde, wer kann mir helfen den Hersteller zu nennen??????

Diskutiere Ventilgehäuse ohne Gewinde, wer kann mir helfen den Hersteller zu nennen?????? im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo im Forum! Ich stehe hier zu Hause vor einem Ventil und möchte darauf gerne ein Thermostat befestigen. [attachment=o32] Leider fehlt mir...

Midass_de

Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2009
Beiträge
2
Hallo im Forum!

Ich stehe hier zu Hause vor einem Ventil und möchte darauf gerne ein Thermostat befestigen.

[attachment=o32]


Leider fehlt mir zu diesem Thermostat der Hersteller. Mit einer Bildersuche im Netz bin ich bisher noch nicht weitergekommen.

ich hoffe auch das hier geballte Fachwissen :D :

zu welchem Hersteller gehört dieses Tolle Ventil!

Vielen Dank für Tipps!


Gruß
Michael
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.292
Danfoss hat sowas .. aber ob das exakt passt..


Was spricht dagegen das komplette Ventil zu tauschen?? ;)
 

Midass_de

Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2009
Beiträge
2
Hallo!

Ihhhh. Da muss ich ja Wasser ablassen ect.....
Ne, das wollte ich jetzt mal eben schnell machen, ich bin eh meine komplette Heizung am Austauschen (!), aber wohl nicht mehr diesen Winter.
Und dieses Super Ventil speist meine Fussbodenheizung im Badezimmer. Und da dort kein wirkliches Ventil ist, läuft die immer auf 100%.
Also ich wollte mal eben schnell ein bißchen Geld sparen bis zum Heizungsumbau.

Was ich noch sagen sollte: Da ist nirgendwo ein Gewinde dran. Nur 2 Kerben. Eine auf 9:00 und eine auf 3:00 Uhr.

Gruß
Michael
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.292
wieso Ablassen???

Drucklos machen reicht - wenn nicht im EG einen Hochhauses ist. ;)
 
Thema:

Ventilgehäuse ohne Gewinde, wer kann mir helfen den Hersteller zu nennen??????

Ventilgehäuse ohne Gewinde, wer kann mir helfen den Hersteller zu nennen?????? - Ähnliche Themen

  • VC 204 XEU geht nach der Zündung auf Nennelast und schaltet auf Nennlast ab ohne zu modulieren. Was ist nicht in Ordnung.

    VC 204 XEU geht nach der Zündung auf Nennelast und schaltet auf Nennlast ab ohne zu modulieren. Was ist nicht in Ordnung.: VC 204 XEU geht nach der Zündung auf Nennlast und schaltet nach der Laufzeit ab, ohne zu modulieren
  • ZSB 14-5.2 mit oder ohne hydraulische Weiche ?

    ZSB 14-5.2 mit oder ohne hydraulische Weiche ?: Hallo Leute, meine aktuelle Therme (zb7-22) soll jetzt gegen eine neue Bosch ZSB 14-5.2 ausgetauscht werden. Aktuell sind an der bestehenden...
  • Vitodens 200 ohne Funktion

    Vitodens 200 ohne Funktion: Die Heizung ist komplett ausgefallen (Fehler 35 und dann 06). Der Heizungsbauer war da und hat den Wasserdruckschalter, das Druckdifferenzventil...
  • Fußbodenheizung ohne Thermostat in einem Kreis mit Heizkörpern

    Fußbodenheizung ohne Thermostat in einem Kreis mit Heizkörpern: Moin zusammen, wir haben gerade ein Haus erworben (BJ. 1996). Jeder Raum hat Heizkörper, wobei im Bad und in der Küche zusätzlich noch eine...
  • IMI Eclipse an Oventrop Ventilgehäuse

    IMI Eclipse an Oventrop Ventilgehäuse: Hallo zusammen, wisst ihr, ob die IMI Eclipse Ventile in ein Oventrop Ventilgehäuse passen? Ich habe noch einige IMI Ventile hier liegen und...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben