VCW-182E und FBH - Problem Einstellung der Pumpenbetriebsart

Diskutiere VCW-182E und FBH - Problem Einstellung der Pumpenbetriebsart im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; was meinst du mit Sperrzeit? das Gerät hat eine Brennersperrzeit, die das ständige ein und ausschalten der therme verhindern soll. dies kann man...

NinjaZX6R

Fachmann
Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
was meinst du mit Sperrzeit?
das Gerät hat eine Brennersperrzeit, die das ständige ein und ausschalten der therme verhindern soll. dies kann man auf der grundplatine einstellen.

Pumpenstellung 3 = Dauerlauf (sollte bei FBH so stehen)
Stellung S = Werkseinstellung wenn man Radiatoren hat.

lg
 

NinjaZX6R

Fachmann
Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
Hi!

Thermostat-Brausebatterie sind schon gut, (meine Meinung), wieso was hast du für Bedenken?

Ich würde es an deiner Stelle wenn du die Pumpe nicht die ganze Zeit hören willst auf S Stellen.

Normal stellt ma bei der Brennersperrzeit nix um. Ich kann dir nur empfehlen stell sie hoch ein. Sprich das Poti (hoffe du weißt wo das ist) in Mittelstellung bzw. weiter nach rechts drehen.

lg
 

NinjaZX6R

Fachmann
Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
bei S muss es genauso warm werden. da passt vielleicht hydraulisch etwas nicht oder die heizungsteillast?

lg
 

NinjaZX6R

Fachmann
Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
aha das mit dem warmwasser habe ich erst jetzt gelesen.
sry

dann denke ich ist bei dir forgendes.
die pumpenleistung ist zu schwach! FBH wird nicht warm, weil die pumpe nicht mehr die Wassermenge fördert die sie sollte.
bei ww bringt das gerät die wärme nicht weg und schaltet ebnen nach den 2 min ab weil es der therme "intern" zu heiß ist.

lass wen kommen der wirklich ahnung hat und erzähl das alles was du hier geschrieben hast. wenn du selbst ahnung von der materie hast tausch die pumpe und dann berichte.

lg
 

NinjaZX6R

Fachmann
Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
also eines vorweg! die therme darf auf keinen fall im warmwasser betrieb aus gehen. nicht nach 20 min dauerbetrieb (warmwasser).
man muss da mal ansetzen und das problem suchen.

wer hat die pumpe getauscht? war sie ganz neu?

lg
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.318
Nein. Da ist die falsche Pumpenschaltartgewählt.

Bei Fußbodenheizung muss die Pumpe durchlaufen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.318
Du musst dich entscheiden:
Entweder Bude kalt - oder Pumpe an. ;)
 

KD-VH

Mitglied seit
21.12.2011
Beiträge
22
Warum läuft die Pumpe in der Nacht.???

Das ist schon falsch!!!

Nachtemperatur nicht höhe als 15°C stellen.,oder kühlt sich die Wohnung um 7°C über Nacht aus...unmöglich, es seiden haben sie alle Fenster auf.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.318
Um Bauschäden zu vermeiden, stellt man Raumtemperaturen über 17-18° ein.


Andernfalls könnte Schimmel entstehen.

(Taupunktunterschreitung an den Außenwänden)
 
Thema:

VCW-182E und FBH - Problem Einstellung der Pumpenbetriebsart

VCW-182E und FBH - Problem Einstellung der Pumpenbetriebsart - Ähnliche Themen

  • ich blicke meine VC182E Heizung nicht. Bild vorhanden.

    ich blicke meine VC182E Heizung nicht. Bild vorhanden.: Hallo Leute. Ich habe mal versucht ein Bild von meiner Heizung zu erstellen. Ich verstehe nicht wie das so funktionieren soll. Der Heizkreislauf...
  • Vaillant VC182E Warmwasser läßt sich nicht regeln

    Vaillant VC182E Warmwasser läßt sich nicht regeln: Hallo, Bei meiner Gastherme läßt sich die Wasserthemperatur nicht mehr regeln. Sie bleibt gleich, auch wenn das warme Wasser abgeschaltet und nur...
  • VC 182E Vorlaufthemperatur Hysterese von 30 Grad. Normal?

    VC 182E Vorlaufthemperatur Hysterese von 30 Grad. Normal?: Hallo, bei meiner VC 182E habe ich eine Schwankungsbreite der Vorlaufthemperatur von 30 Grad. Heisst, ich habe den Brenner Abschaltpunkt auf 75...
  • VCW 182E Warmwasser bei Teillastbetrieb Probleme

    VCW 182E Warmwasser bei Teillastbetrieb Probleme: Hallo , habe mich hier schon öfters durchgelesen nun komm ich nicht weiter. Mein Problem ist folgendes. Wenn ich Warmwasser Zapfe in geringeren...
  • Probleme mit der VC 182E

    Probleme mit der VC 182E: Hallo, nach nun 3 Jahren ohne Störung hab ich ein Problem mit meinem Vaillant VC 182E, die ich nur als Heizung nutze. Gestern Abend nach ca. 3...
  • Ähnliche Themen

    • ich blicke meine VC182E Heizung nicht. Bild vorhanden.

      ich blicke meine VC182E Heizung nicht. Bild vorhanden.: Hallo Leute. Ich habe mal versucht ein Bild von meiner Heizung zu erstellen. Ich verstehe nicht wie das so funktionieren soll. Der Heizkreislauf...
    • Vaillant VC182E Warmwasser läßt sich nicht regeln

      Vaillant VC182E Warmwasser läßt sich nicht regeln: Hallo, Bei meiner Gastherme läßt sich die Wasserthemperatur nicht mehr regeln. Sie bleibt gleich, auch wenn das warme Wasser abgeschaltet und nur...
    • VC 182E Vorlaufthemperatur Hysterese von 30 Grad. Normal?

      VC 182E Vorlaufthemperatur Hysterese von 30 Grad. Normal?: Hallo, bei meiner VC 182E habe ich eine Schwankungsbreite der Vorlaufthemperatur von 30 Grad. Heisst, ich habe den Brenner Abschaltpunkt auf 75...
    • VCW 182E Warmwasser bei Teillastbetrieb Probleme

      VCW 182E Warmwasser bei Teillastbetrieb Probleme: Hallo , habe mich hier schon öfters durchgelesen nun komm ich nicht weiter. Mein Problem ist folgendes. Wenn ich Warmwasser Zapfe in geringeren...
    • Probleme mit der VC 182E

      Probleme mit der VC 182E: Hallo, nach nun 3 Jahren ohne Störung hab ich ein Problem mit meinem Vaillant VC 182E, die ich nur als Heizung nutze. Gestern Abend nach ca. 3...

    Werbepartner

    Oben