VC-AT 174/4-5 H, atmoTEC plus, Heizregelung VR81 + Raumaufschaltung deaktiviert sich...

Diskutiere VC-AT 174/4-5 H, atmoTEC plus, Heizregelung VR81 + Raumaufschaltung deaktiviert sich... im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo liebes Forum. Folgendes Problem begleitet mich. Seit knapp vier Wochen - ja ich weiß schon, der Gewerke soll kommen - ist in unserem Haus...

stefan1970

Threadstarter
Mitglied seit
23.03.2011
Beiträge
1
Hallo liebes Forum.

Folgendes Problem begleitet mich.
Seit knapp vier Wochen - ja ich weiß schon, der Gewerke soll kommen - ist in unserem Haus eine neue atmoTEC plus Heizanlage installiert worden.
Geregelt wird sie (im Keller ist sie montiert) mit einem witterungsgeführtem Regler VRC430 an welchem ein Raumthermostat VR81 (im Wohnzimmer)
angeschlossen ist.
Bedienungstechnisch sollte die Heizanlage "Manuell" (Warmwasser mit Speicherladung "Auto") geschaltet werden (warum sollte hier nebensächlich sein).
Dafür wird die Regelung im VR81 auf "Manuell" gestellt, was auch im VRC430 so aufscheint. Die Raumaufschaltung im Bedienprogramm unter C8 ist auf "Thermostat"
gestellt worden.

Nun zu meinem eigentlichen Problem:
1.) Die Raumaufschaltung deaktiviert sich ständig - sprich am nächsten Tag ist "Keine" umprogramiert.....
2.) Im Bedienprogramm C1 stimmt die "Raum-Ist-Wert" Anzeige nicht mit der am VR81 angezeigten Wert überein. ~0,5 - 1°
3.) Obwohl auf Manuell gestellt, der Sollwert auf 20° gestellt und die Raumthemperatur laut Anzeieg 18,5° beträgt,
schaltet die Heizung nicht in den Heizbetrieb.

Wie eingangs bereits erwähnt, wärs ein leichteres den Gewerke wieder antanzen zu lassen um das Ganze überprüfen zu lassen, aber nachdem dieser in anderen
Einstellungesproblemen (Abgasklappe wurde angeschlossen) vor mir zum Mithören mit dem Kundendienst - sprich telefonische Montouersauskunft von Vaillant - gesprochen hat, und ich da mitbekommen habe, dass sich hier wohl fast keiner so richtig Auskennt, will ich nicht den Kundendienst bemühen und unnötig Geld beim Fenster rausschmeißen, weil vielleicht behauptet wird es liege ein Bedienfehler vor, den ich mal ausschließen will.

Vielleicht kennt hier ja schon jemand das Problem oder hat vielleicht einen Ratschlag, wo ich was überprüfen sollte. Aus den Programmparametern selbst kann ich keine fehlerhafte Einstellung erkennen. Nachdem ja ein eBUS-Anschluss vorhanden ist, sollte das Gerät wohl selbst erkennen, dass der VRC430 angehängt ist??

Ich danke schon mal fürs offene Ohr.

Lg

Stefan
 
Thema:

VC-AT 174/4-5 H, atmoTEC plus, Heizregelung VR81 + Raumaufschaltung deaktiviert sich...

VC-AT 174/4-5 H, atmoTEC plus, Heizregelung VR81 + Raumaufschaltung deaktiviert sich... - Ähnliche Themen

  • Vaillant atmoTEC plus einstellen / ständiges takten

    Vaillant atmoTEC plus einstellen / ständiges takten: Guten Tag, Ich möchte gerne die Gastherme richtig einstellen und das ständige takten reduzieren. Aktuell, mit den folgenden Einstellungen...
  • Der Verzweiflung nahe, Vaillant Atmotec Plus / Fehlercode F22

    Der Verzweiflung nahe, Vaillant Atmotec Plus / Fehlercode F22: Hallo Zusammen! Ihr seid aktuell meine letzte Hoffung. Wie schon im Titel geschrieben kämpfe ich derzeit mit dem F22er, scheinbar nicht genügend...
  • atmoTEC plus: calorMATIC 330 entfernen / eRELAX anschließen

    atmoTEC plus: calorMATIC 330 entfernen / eRELAX anschließen: Hallo! :) Tut mir leid, dass ich hier immer nur als Fragesteller auftreten kann. Bin nicht vom Fach. (Könnte auf Wunsch aber ein gutes...
  • Therme undicht - Dichtung? [atmoTEC plus]

    Therme undicht - Dichtung? [atmoTEC plus]: Hallo zusammen, heute habe ich paar Wassertropfen entdeckt unter der Therme. Habe die Stelle finden können, nachdem ich das Seitenteil rechts...
  • Valliant Atmotec Plus Abgasweg gestört

    Valliant Atmotec Plus Abgasweg gestört: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zu meiner Gastherme, und zwar ist mir gestern und vorgestern Nachmittag aufgefallen dass nach c.a 2...
  • Ähnliche Themen

    Oben