Valliant VC 204

Diskutiere Valliant VC 204 im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und dies ist mein erster Beitrag.... oder vielmehr brauche ich hilfe ;-) Meine VC 204 geht immer auf...

leonbag

Threadstarter
Mitglied seit
18.12.2011
Beiträge
16
Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier und dies ist mein erster Beitrag.... oder vielmehr brauche ich hilfe ;-) Meine VC 204 geht immer auf Störung, mehrmals täglich mit Fehlermeldung Abgassensor ==> Rote LED geht an. ==> Heizung ausschalten, wieder einschalten läuft wieder. Wie kann ich das Problem final behenen??? Bin für jede Hilfe Dankbar.

Gruss Leon
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Fachmann kommen lassen. Abgassensor prüfen. Prüfen ob Abgaswege frei sind...


Betreibst du ein Abluftgerät?? (Dunstabzug)
 

leonbag

Threadstarter
Mitglied seit
18.12.2011
Beiträge
16
Fachmann war schon gefefühlte 100 mal da... Fehlerbild hat sich leider nicht geändert....

Meinst du die Dunstabzugshaube in der Küche? Ja, die geht in den gleichen Kamin.



Gruß Leon
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Meinst du die Dunstabzugshaube in der Küche? Ja, die geht in den gleichen Kamin.
Ist euer Kamikehrer blind????? X(

Entferne sofort (!) den Abluftschlauch vom Dunstabzug.


Anschließend läuft auch die Heizung fehlerfrei.


Du kannst den Dunstabzug nur als Umluftgerät bereiben.
 

leonbag

Threadstarter
Mitglied seit
18.12.2011
Beiträge
16
Ja was jetzt? Warum dürfen die beiden nicht in den gleichen Kamin gehen? Wills ja nur verstehen.... :huh:



LG Rolf
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Der Dunstabzug darf niemals nie nicht in den Kamin!
Sowas kann Bewohner töten! Jeder Kaminkehrer mit Armbinde, weißem Stock und Hund an der Leine nimmt in so einem Fall das Heizgerät ( alle Heizgeräte, die an diesem Kamin hängen) sofort außer Betrieb und schreibt eine Mängelanzeige.

Grundsätzlich ist der Betrieb eines Abluftgerätes nicht möglich. Der
Dustabzug darf also auch nicht woanders ausgeleitet werden ( Außnahme:
Sperrschalter am Fenster)
 

leonbag

Threadstarter
Mitglied seit
18.12.2011
Beiträge
16
Habs noch mal genau geprüft.... Der Kamin ist zweigeteilt und der Dunstabzug geht in den freien Kamin :)



Zum einen glück gehabt, scheidet jetzt aber wohl als Fehlerquelle aus ?( ?(



Was nun?!?

LG

Leon
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Nein! das ist nach wie vor die Fehlerquelle!

Entferne umgehend (!) den Abluftschlauch.

Der Dunstabzug saugt Raumluft an und befördert sie ins Freie ( über den 2.Kaminzug)

Da alle Fenster und Türen relativ dicht geschlossen sind, muss ja irgendwoher die Luft nachströmen.

Die einzige Öffnung die jetz nach draußen besteht ist der Kamin der Heizterme.

Auf diese Weise saugt der Dunstabzug ständig Abgase der Therme an. Du hast noch Glück daß die Therme eine Abgasüberwachung hat, die anspricht.

In anderen Fällen sterben die Bewohner ohne Vorwarnung.
Das ist kein Horrorszenario - sondern Realität.
 

NinjaZX6R

Fachmann
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
nein scheidet nicht aus!

das ist ja logisch! der dunstabzug saug luft aus der wohnung. dein gerät arbeitet "atmosphärisch", sprich warme luft steigt aus. wenn du den dunstabzu einschaltest, saugt er quasi über den kamin die luft und gleichzeitig wenn das gerät läuft die abgase.
was hast du für fachmänner bitte im haus gehabt? irgendwelche firmen die keine ahnung von dem ganzen haben nehmen ich an? firmen die wartungen um 50€ anbiete nichtmal deutsch können.

wie hausdoc schon gesagt hat du kannst froh sein, dass du noch keine CO vergiftung hast und tot bist.

lass bitte einen rauchfangkehrer kommen der sich auskennt der kann dir das ganze nochmal erklären.
einstweilen ja nicht einschaltet.

lg
 

NinjaZX6R

Fachmann
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
oh hausdoc war schneller :)
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Das sagt gar nichts! ;)

Dafür war/ist die Message die selbe.


Wie war das noch mal???
Der frühe Vogel...... kann mich mal.. :D
 

NinjaZX6R

Fachmann
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
Hausdoc schrieb:
Das sagt gar nichts! ;)

Dafür war/ist die Message die selbe.


Wie war das noch mal???
Der frühe Vogel...... kann mich mal.. :D
versteh deine message nicht ganz? nochmal für mich..
lg
 

leonbag

Threadstarter
Mitglied seit
18.12.2011
Beiträge
16
Erledigt... Und vielen Dank für den Tipp... Werde das jetzt mal beobachten und mich bei gelegenheit wieder meldemn...





LG Leon
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.980
Du hast da inhaltlich das Selbe geschrieben.

Und wer zuerst dran ist, muss nicht unbedingt Recht haben. ^^
 

NinjaZX6R

Fachmann
Mitglied seit
07.11.2011
Beiträge
2.004
leonbag schrieb:
Erledigt... Und vielen Dank für den Tipp... Werde das jetzt mal beobachten und mich bei gelegenheit wieder meldemn...
was willst hier beobachten???
rüste den dunstabzug auf umluft um und schluss. so jemand wie dir sollte man heizverbot erteilen. (war jeder normale rauchfangkehrer tun hätte müssen).

ich wiederhole der dunstabzug kann dir (oder auch jedem der in der wohnung ist) das leben kosten. co ist geruchs und farblost. wenn du was merkst ist es zu spät.
dein weihnachtsgeschenk für 2011 ist, dass dir/euch noch nichts passiert ist.
 
Thema:

Valliant VC 204

Valliant VC 204 - Ähnliche Themen

  • Valliant AtmoTec Classic F22 Druck zu niedrig

    Valliant AtmoTec Classic F22 Druck zu niedrig: Hallo, ich hab jetzt so einiges zu dem Druckabfall und der dazugehörigen Fehlermeldung F22 gelesen. Trotzdem bin ich mir nicht sicher welches...
  • Kurzschluß-Temperaturbegrenzer Valliant VCW 195 E-C

    Kurzschluß-Temperaturbegrenzer Valliant VCW 195 E-C: Hallo zusammen, ich weiß nicht mehr weiter und hoffe jemand kann mich weiter helfen. Meiner Heizung verursacht einen Kurzschluß, nach einschalten...
  • Valliant ColorMatic 430 Problem

    Valliant ColorMatic 430 Problem: Hallo, vielleicht kann jemand helfen.. folgendes Problem... GasHeizung Valliant mit Heiswasserspeicher ist in der Küche installiert und die...
  • VALLIANT VC 180 Heiß Wasser geht, Heizung nicht

    VALLIANT VC 180 Heiß Wasser geht, Heizung nicht: Hallo zusammen, ich habe sorgen mit meiner Valliant 185 und das gerade jetzt wo es kalt wird... Heiß Wasser funktioniert wie gewohnt, jedoch...
  • Valliant VKS 20 brenner läuft und Heizkörper sind kalt?

    Valliant VKS 20 brenner läuft und Heizkörper sind kalt?: Hallo ich hab seit paar tagen das Problem das meine Heizkörper nicht mehr warm werden. Die Therme Vks 20 zeigt auch nur noch 20 Grad an normal 70...
  • Ähnliche Themen

    • Valliant AtmoTec Classic F22 Druck zu niedrig

      Valliant AtmoTec Classic F22 Druck zu niedrig: Hallo, ich hab jetzt so einiges zu dem Druckabfall und der dazugehörigen Fehlermeldung F22 gelesen. Trotzdem bin ich mir nicht sicher welches...
    • Kurzschluß-Temperaturbegrenzer Valliant VCW 195 E-C

      Kurzschluß-Temperaturbegrenzer Valliant VCW 195 E-C: Hallo zusammen, ich weiß nicht mehr weiter und hoffe jemand kann mich weiter helfen. Meiner Heizung verursacht einen Kurzschluß, nach einschalten...
    • Valliant ColorMatic 430 Problem

      Valliant ColorMatic 430 Problem: Hallo, vielleicht kann jemand helfen.. folgendes Problem... GasHeizung Valliant mit Heiswasserspeicher ist in der Küche installiert und die...
    • VALLIANT VC 180 Heiß Wasser geht, Heizung nicht

      VALLIANT VC 180 Heiß Wasser geht, Heizung nicht: Hallo zusammen, ich habe sorgen mit meiner Valliant 185 und das gerade jetzt wo es kalt wird... Heiß Wasser funktioniert wie gewohnt, jedoch...
    • Valliant VKS 20 brenner läuft und Heizkörper sind kalt?

      Valliant VKS 20 brenner läuft und Heizkörper sind kalt?: Hallo ich hab seit paar tagen das Problem das meine Heizkörper nicht mehr warm werden. Die Therme Vks 20 zeigt auch nur noch 20 Grad an normal 70...

    Werbepartner

    Oben