Vailant ECOTEC 196 Classic Wasserverlust?????

Diskutiere Vailant ECOTEC 196 Classic Wasserverlust????? im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Zusammen, ich habe seit 3 Wochen immer wieder einen Druckverlust im System. Nach 2 Tagen ist der Druck von 2,0 BAr auf 0,3 gefallen. Ich...

Frank Ffm

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2010
Beiträge
3
Hallo Zusammen,

ich habe seit 3 Wochen immer wieder einen Druckverlust im System. Nach 2 Tagen ist der Druck von 2,0 BAr auf 0,3 gefallen. Ich kann
noch niergendwo nasse stellen finden. Das Ausdehnungsgefäß hat 1,5 Bar und ist auch nicht voll mit Wasser. Um den Druckverlust einzugrenzen,
habe ich die Heizung ausgeschaltet, den Druck auf 2,4 Bar erhöht und dann die Heizung vom Leitungssystem abgeschiebert. Dann habe ich 2 Stunden gewartet.
Der Druck in der Heizung ist nicht abgefallen, nur minimal ( Abkühlung vom Wassr?). Dann habe ich die Heizung mit dem leitungssystem wieder verbunden, auch
kein Druckverlust????? Wieviel Kondeswasser in 24 Std ist denn normal? Ich habe mal 24 Std das KOndenswasser gesammelt - 14 Liter!
Ist das normal oder ein Anzeichen das der Wärmetaucher defekt ist und ich dadurch mein Druck verliere?

Gruß
Frank ;(
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
25.972
Hallo,
Wenn du 14 l " Kondensat" hast ist entweder das Sicherheitsventil undicht oder der Wärmetauscher ist undicht.

Also als nächten Schritt bitte mal das Gerät abdrücken.
 

Frank Ffm

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2010
Beiträge
3
Also, die letzten 24 Std. kamen aus dem Kondensatschlauch 18 Liter.
Allerdings bei einem Druckverlust von nur 0,3 Bar (2,0 auf 1,7)
Wieviel Kondenswasser ist denn normal in 24 Std.? 5 Liter etwa?
Können dann die restlichen 13 Liter durch den defekten 2 Jahre
alten Wärmetauscher über den Kondenswasserschlauch bei
einem Druckverlust von "nur" 0,3 Bar verschwinden?

Ich bin ratlos, jetzt waren schon 2 Monteure an der Heizung
und erzählen was vom defekten Ausdehnungsgehälter. Aber wenn
das Ding nicht mehr ordentlich arbeitet kann es ja wohl nicht
sein das ich immer wieder Wasser nachfüllen muß ( 5-10 Liter in 24 Std.)
Irgendwo muß ja das ganze wasser hin?

Hiiiiiiiiiiillllllllllllllllffffffffffffffffffffeeeeeeeeeeeeeee :cursing:
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
25.972
Warum geht keiner her und drückt das Gerät ab???????
Dann hat man gewissheit! Egal ob das Ausdehnungsgefäß defekt ist oder nicht.
 

Frank Ffm

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2010
Beiträge
3
....ich werden noch verrückt - die letzten 24 Std. hat das gute Stück den Druck komplett gehalten......

Da will mich jemand ärgern.....

Lt. Vaillant sind bei diesen Witterungen 15 - 20 Liter Kondenswasser normal!?!? :wacko:
 
Thema:

Vailant ECOTEC 196 Classic Wasserverlust?????

Vailant ECOTEC 196 Classic Wasserverlust????? - Ähnliche Themen

  • Vailant VCW A 242 E - Einrohrheizung

    Vailant VCW A 242 E - Einrohrheizung: Grüße das werte Forum, bin neu hier und habe ein Problem mit meiner Heizung in der Wohnung. Wäre toll wenn mir jemand weiter helfen könnte und...
  • Vailant ecoTEC exclusive VC 20 u. Grundfos UPM3 Pumpe Stromungsgeräusche alle 4-6 Stunden.

    Vailant ecoTEC exclusive VC 20 u. Grundfos UPM3 Pumpe Stromungsgeräusche alle 4-6 Stunden.: Hallo und eine Eröffnungsgruß an alle Frumsmitglieder, habe seit 6 Wochen das Vailant ecoTEC exclusive VC 20 Gerät. Bis jetzt bin ich zufrieden...
  • Vailant ecoCompact 206/4-5 90 kein Warmwasser 😥

    Vailant ecoCompact 206/4-5 90 kein Warmwasser 😥: Guten Tag , und zwar hätte ich eine Frage... Wir haben uns ein Altbau gekauft und weil die alte Anlage ziemlich alt war gleich eine neues...
  • Vailant Eco Plus Heizungssymbol dauernd an

    Vailant Eco Plus Heizungssymbol dauernd an: Hallo, nur eine Kontrollfrage für mein Gewissen, ist es eigentlich normal, dass das Heizungssymbol dauernd an ist, in der Anleitung steht...
  • Vailant ecotec VC DE 145 TECE Bodenheizungs verteiler Problem

    Vailant ecotec VC DE 145 TECE Bodenheizungs verteiler Problem: Hallo Leute, also habe folgendes problem, nach dem tausch des durchflusseinsteller am vorlauf des bodenheizungsverteiler, funktioniert bei mir...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben