Universa Heizcomputer ausgefallen

Diskutiere Universa Heizcomputer ausgefallen im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo, bislang funktionierte der Universa Heizcomputer einwandfrei. Es handelt sich dabei um einen Mischerregler, der über Außen- Raumtemperatur...

artosart

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2013
Beiträge
6
Hallo,
bislang funktionierte der Universa Heizcomputer einwandfrei. Es handelt sich dabei um einen Mischerregler, der über Außen- Raumtemperatur und programmierte Zeiten und Raumtemperarturen den Mischer und die Zentralpumpe meiner Fußbodenheizung steuert. Das System arbeitet über einen großen Pufferspeicher, der von einem Festbrennstoffkessel beheizt wird. Gottseidank die Zweitanlage, denn ich kann auch auf die relativ neue Gastherme umschalten. Nun suche ich nach einer Lösung, die mir wieder ermöglicht, die reichlich vorhandenen Festbrennstoffe zu verwerten.
Dazu würde ich entweder einen gebrauchten Universa Heizcomputer benötigen, oder eine solche Zentraleinheit, die den Mischerhebel zwischen zwei Fingern in einer Art Halbkreis öffnet und schließt und die sonstigen Funktionen, die ich eingangs erwähnt habe beinhaltet. Kann mir jemand helfen oder Rat geben?
DAnke
herzliche Grüße!
Gerald
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Augenscheinlich suchst du eine hundsgemeine Mischerregelung.


Dazu gibts relativ preiswerte Austauschregelungen.
Diese Regelung kostet unter 300€ und macht nichts anderes als einen Mischer "bedienen" und die zugehörige Heizkreispumpe anzusteuern.
 

artosart

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2013
Beiträge
6
Hallo Hausdoc,
vielen Dank für Deine rasche Antwort. Habe kurz die Anleitung überflogen. Was meine Steuerung auch beinhaltet ist ein Drehmotor, der den Mischer öffnet und schließt. Der Mischer an meiner Heizanlage hat einen ca. 10 cm langen Hebel. Muss man zu dessen Bedienung dann einer extra Motor anbauen oder muss auch der Mischer getauscht werden? Da ich absoluter Laie bin, möchte ich vor Besuch des Installateurs doch Ahnung haben, sonst wird es eine mords Baustelle und mehr Investition in eine alte Heizanlage als nötig.
Wäre für eine weitere Antwort sehr verbunden.
Super Forum hier!!!!
Gerald
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
6.186
Guten Morgen;

Ist diese Steuerung fest auf dem Mischer aufgebaut ? Ansonsten kann man die von Hausdoc empfohlene Regelung zur Mischersteuerung nutzen. Ich bevorzuge dafür einen Regler der Fa. Resol. Den Resol HC. Siehe auch : www.resol.de Zusätzlich wären da noch Schaltrelais nötig zur Ansteuerung des Gas- oder Ölbrenners; der Heizungs- und (wenn erforderlich) der Speicherladepumpe.
 

artosart

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2013
Beiträge
6
Hallo,
vorerst vielen Dank, dass Ihr einem newbie mit Rat zur Seite steht.
Habe von der Anleitung meiner dzt. Steuerung 3 Bilder in die Galerie gestellt, findet man unter "Universa"
An der Rückseite der Steuerung ragt die Antriebswelle des Stellmotors heraus. Diese wird mit einem Teil verlängert, der in 90°2 Finger hat, zwischen denen der Mischerhebel geführt und bewegt wird. Die Zentraleinheit wird mittels einer Montageplatte am Mischer verbunden.
Die von Euch bisher genannten Mischerregler dürften keinen Stellmotor für den Mischer beinhalten. Gibt es noch Steuerungen, die auch den Motor beinhalten oder muss man mit einem separaten Stellmotor arbeiten, falls ja, bitte um einen Tipp, welchen.
Kann ich die Fühler (Außen-, Innen-, Vorlauf-, Rücklauftemperatur) weiterhin verwenden, oder muss alles getauscht werden? Nehme an, das Raumthermostat im Referenzraum, das Feinregulierung der Temperatur und Tag/Nacht Schaltung hat, wird kaum wiederverwendbar sein - oder täusche ich mich?
Für weitere Expertentipps bin ich Euch sehr verbunden, wie gesagt, die Bilder stehen in der Galerie. Da das Einfügen von Bildern in div. Foren so unterschiedlich ist und mir die "Hilfe" hier keinen Dienst erwies, habe ich nicht geschafft, sie gleich einzubauen.
Herzlich,
Gerald
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
6.186
Guten Abend;

Schön wären noch einige Fotos vom Montageort der Steuerung ! Anscheinend ist da ja ein Universal- Anbausatz am eigentlichen Mischergehäuse montiert. Als Ersatz fällt mir da spontan ein Anbauregler der Fa. Zentra ein (heute Honeywell). Der HS 10 - Regler ist witterungsgeführt. Zwei Regelarten, also Außentemperatur - und Raumaufschaltung beißt sich sowieso.

Entweder ich arbeite Witterungsgeführt, oder Raumgeführt. U N D ich bevorzuge da immer "Witterungsgeführt" ! Wenn denn da ein Bedienteil im Wohnraum ist, dann nutze ich das als

reine Fernbedienung(ohne Raumeinfluss).
 

artosart

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2013
Beiträge
6
Hallo,
nochmaligen Dank. Habe versucht, Fotos zu schießen, ist aufgrund der Platzverhältnisse nicht so einfach. Zeigen die Mitnehmerfinger der Zentraleinheit und den Mischerhebel und eine Gesamtsicht des Mischers. Probiere mal, die Bilder direkt aus der Datei hochzuladen, hoffe es klappt..., stelle sie dennoch etwas größer in Galerie.
Herzliche Grüße!
Gerald
 

Anhänge

artosart

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2013
Beiträge
6
Hallo,
da unsere Festbrennstoffheizung unsere Zweitheizung ist, die doch schon 20 Jahre auf dem Buckel hat und wir in ca. 5 Jahren renovieren werden, wäre es nicht sinnvoll hier in Neuteile zu investieren. Wenn ich mir über die Bucht einen Centra Stellmotor zulege, könnt Ihr mir zu einer gebrauchten Steuerung raten, die ich dazu verwenden kann.
Herzlichen Dank und beste Grüße!
Gerald
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Wer denkst du verkauft eine funktionierende Regelung? ;)

Was für teilweise 40 Jahre alte Centra Stellantriebe verlangt wird , ist einfach unverschämt. Dafür bekommst du von Esbe Mischer + Antrieb.

Ich denk mal, dein Gerät kann man so weit ausschlachten, daß nur noch Gehäuse und Motor des Stellantriebes übrig bleibt. Dessen 3 Drähte kann man an jede belibige Regelung anschließen.
 

artosart

Threadstarter
Mitglied seit
17.10.2013
Beiträge
6
Hallo Hausoc,
das mit dem Ausschlachten ist eine super Idee, denn dann kann ich die Verbindungsplatte belassen.
Kann es nicht doch vorkommen, dass eine Steuerung noch gut in Schuss ist, wenn die Heizung komplett neu gemacht wird.
Bei Ebay und Zahlung über PayPal hat man doch (zwar mit Aufwand) die Chance sein Geld zurückzubekommen, wenn's nicht funktioiert.
Bevor ich 500 EUR investiere riskiere ich noch ein paar EUR.
Hast mir sehr geholfen.
Herzlich
Gerald
 
Thema:

Universa Heizcomputer ausgefallen

Universa Heizcomputer ausgefallen - Ähnliche Themen

  • Universal-Steuerung?

    Universal-Steuerung?: Hallo zusammen Bin hier neu und komme gleich mal mit einer Frage Habe ein Zweifamilienhaus mit einer Ölheizung (Buderus) und Heizkörpern...
  • Empfehlung Universal Kessel-Regelung

    Empfehlung Universal Kessel-Regelung: Hallo! Kann jemand eine preiswerte Universal Regelung für einen Zweistufigen Gasbrenner empfehlen? Besondere Anforderungen gibt es nicht, nur...
  • Erfahrungen Universal Vento?

    Erfahrungen Universal Vento?: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und habe eine Frage. Sonntag ist unser Fröhling Feststoffbrenner von 1983 durchgerostet und somit hinüber...
  • "Universal" Silo-Fördersystem

    "Universal" Silo-Fördersystem: Hallo, in unserem Haus läuft ein Atmos P25 mit einem zurzeit genutzten 1,5t-Silo, dass mit Sackware befüllt wird. Relativ viel Arbeitsaufwand und...
  • Universalregler

    Universalregler: Hallo, kann mir jemand sagen ob man an eine Vaillant vc 206/5-5 LL Therme eine Universalsteuerung (UVR 1611 von technische Alternative anklemmen...
  • Ähnliche Themen

    • Universal-Steuerung?

      Universal-Steuerung?: Hallo zusammen Bin hier neu und komme gleich mal mit einer Frage Habe ein Zweifamilienhaus mit einer Ölheizung (Buderus) und Heizkörpern...
    • Empfehlung Universal Kessel-Regelung

      Empfehlung Universal Kessel-Regelung: Hallo! Kann jemand eine preiswerte Universal Regelung für einen Zweistufigen Gasbrenner empfehlen? Besondere Anforderungen gibt es nicht, nur...
    • Erfahrungen Universal Vento?

      Erfahrungen Universal Vento?: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und habe eine Frage. Sonntag ist unser Fröhling Feststoffbrenner von 1983 durchgerostet und somit hinüber...
    • "Universal" Silo-Fördersystem

      "Universal" Silo-Fördersystem: Hallo, in unserem Haus läuft ein Atmos P25 mit einem zurzeit genutzten 1,5t-Silo, dass mit Sackware befüllt wird. Relativ viel Arbeitsaufwand und...
    • Universalregler

      Universalregler: Hallo, kann mir jemand sagen ob man an eine Vaillant vc 206/5-5 LL Therme eine Universalsteuerung (UVR 1611 von technische Alternative anklemmen...

    Werbepartner

    Oben