TurboTec exklusiv: Getrennter Betrieb Heizung und Warmwasser?

Diskutiere TurboTec exklusiv: Getrennter Betrieb Heizung und Warmwasser? im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Fürs Nachfüllen gäbs sogar 2 graue Kunststoff-Flügel-Schrauben an den Ventilen, also nicht so nackig wie auf dem Bild (die beiden ganz oben in den...

MaiWonne

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2021
Beiträge
15
Fürs Nachfüllen gäbs sogar 2 graue Kunststoff-Flügel-Schrauben an den Ventilen, also nicht so nackig wie auf dem Bild (die beiden ganz oben in den kreis-runden Abdeckungs-Aussparungen):
Ich müsste also zuerst den Druck wieder aufbauen, also Wasser aufdrehen (mit diesen Flügel-Schrauben) und dann, wenn der nötige Level erreicht ist, die beiden Ventile
wie von Dir zuvor beschrieben abdrehen. Aber wie gesagt, da leider kein dafür vorgesehenes Werkzeug da ist und ein Herumfummeln mit was auch immer ich nicht so gern mach, lass ich lieber die Finger davon...

Sonst schimpft mich der Vaillant-Mann gar noch heftig (am kommenden Di ist Termin)... 🥴

ääääh LINKS-Anschlag! Also "Heizung null/aus".
Ja, das ist mir eh aufgefallen - die Drehknöpfe (am Gerät und der Wand-Thermostat) sind beide jeweils auf Links-Anschlag gedreht für "AUS".

Wir wissen auch immernoch NICHT WIE die WW-Bereitung nun genau erfolgt! Gibt es einen WW-Speicher oder kommt das WW direkt aus dem Gerät?
Der Vaillant TurboTec exklusiv ist ein einer Durchlaufer, hat keinen Speicher...
 
Zuletzt bearbeitet:
Patze-T3

Patze-T3

Mitglied seit
04.01.2014
Beiträge
106
Alter, wie kann man nur aus so einer einfachen Kleinigkeit sooooooooo ein RIESEN Ding machen???!
Ist mir absolut unbegreiflich.. :kopfnuss: :kopfnuss: :kopfnuss:
Bis jetzt das schlimmste Thema was ich hier gelesen habe...

Vor allem da ja der "Vaillant Techniker" kommt... :unsure:
 

MaiWonne

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2021
Beiträge
15
Ja, tut mir sehr leid, nicht jede kann ein (Semi-) Profi wie Anscheins Ihr sein :confused:

Im Mai kann man rd 3 Wochen auf eine Heizung schon mal verzichten, aber auf Warmwasser?!

Wie man sich mit einem Topf warmen Wasser vom E-Herd duschen kann, möge mir bitte auch noch detailliert aufgemalt werden 🤣

Wozu ist denn bitte ein Forum wie dieses hier sonst gut, um solche Fragen - wie zB ich es tat - zu stellen?!

Ps: Was nun ein PC damit zu tun haben soll, erschließt sich mir auch nicht, da kenn ich mich nämlich ganz gut aus :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.882
Standort
immer ganz tief drin
Ps: Was nun ein PC damit zu tun haben soll, erschließt sich mir auch nicht, da kenn ich mich nämlich ganz gut aus
Damit wollte ich den "Anschiss" nur relativieren und darstellen, das zB ICH vom PC so gut wie keine Ahnung habe und eben das jedem mit vielem so geht. MIR beim PC, DIR bei der Heizung und auch den andern hier bei was anderem.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
10.792
Wie man sich mit einem Topf warmen Wasser vom E-Herd duschen kann, möge mir bitte auch noch detailliert aufgemalt werden 🤣
Aber wie man Körperpflege nur mit einem Topf warmen Wasser durchführt erschließt sich dir nicht. Ich sage doch : Luxusproblem ❗
 

MaiWonne

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2021
Beiträge
15
OK, aber warum dann soviel Spott wg einer simplen Frage einer Laiin?

Dass man sich, egal ob mit oder ohne Hochschulstudium, eine Frage hier im Forum beantworten lassen dürfen kann bin ich wohl "blond" von ausgegangen;

Wie man "Katzenwäsche" macht (mit zB einem Topf warmen Wasser) hätt ich auch ohne nachfragen hier gewusst - was aber keine Dusche inkl Haare waschen für rd 3 Wochen ersetzen kann; Kann schon sein, dass da Frauen höhere Ansprüche haben und eventuell zickig erscheinen - außerdem ist es nicht nur wegen Corona ziemlich mühsam, andernorts das zu organisieren...

So, zum Abschluss nochmal ein Danke an Wolfhaus, der mich bissi klüger gemacht hat! 😘
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
6.947
Standort
dem Süden von Berlin
ein PC damit zu tun haben soll
Die Heizungssteuerung ist damit (PC) durchaus zu vergleichen. Nur wenn du die Software auf dem PC nicht verstehst, kannst du damit auch nichts anfangen.
Die restliche Hardware ist dann eher mit einer Dampfmaschine zu vergleichen.
Aber wer einen PC versteht hat das Potenzial eine Heizung auch zu verstehen.
 
Patze-T3

Patze-T3

Mitglied seit
04.01.2014
Beiträge
106
Es geht darum wie du dich anstellst....
Und hättest du einfach meine Frage am Anfang beantwortet (bis jetzt immer noch nicht!!) Wäre das ne Sache von Minuten gewesen.....
(Selbst im Beitrag #9 habe ich nochmal mit dem "Zaunpfahl" drauf hingewiesen........ Nichts)
Aber nein riesen Ding draus machen mit lauter unwichtigen Sachen und hin und her.....
Und am Ende NICHTs draus geworden außer jede Menge bla blaaaaaa.
Das hat überhaupt nichts mit Profi oder absoluter Laie zutun.
🤯🤬😨🤦‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:

MaiWonne

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2021
Beiträge
15
Doch,
... hättest du einfach meine Frage am Anfang beantwortet (bis jetzt immer noch nicht!!) Wäre das ne Sache von Minuten gewesen.....
(Selbst im Beitrag #9 habe ich nochmal mit dem "Zaunpfahl" drauf hingewiesen........ Nichts)
hab ich (ok, Tippfehler inklusive, soll freilich "reiner" und nicht "einer" heissen) in #21:
...
Der Vaillant TurboTec exklusiv ist ein einer Durchlaufer, hat keinen Speicher...
:rolleyes:
Es geht darum wie du dich anstellst....
Naja, am Männer vom Mars, Frauen von der Venus aka Verständigungsschwierigkeiten ist ja wohl doch was dran... :unsure:
Die Heizungssteuerung ist damit (PC) durchaus zu vergleichen. Nur wenn du die Software auf dem PC nicht verstehst, kannst du damit auch nichts anfangen.
Die restliche Hardware ist dann eher mit einer Dampfmaschine zu vergleichen.
Aber wer einen PC versteht hat das Potenzial eine Heizung auch zu verstehen.
Ich wollte ja auch nur wissen, ob bzw wie ich ausschließlich Warmwasser bekomme und die Heizung von außen, mit einfachen Mitteln ganz ausschalten kann; Der Heiz-Drehknopf (und das Wand-Thermostat) waren sowieso immer ganz auf AUS, nur das half halt alleine nicht, auch wenn ich den Wasserdruck erhöhte; Der Druck verabschiedete sich doch innerhalb von einigen Minuten, und so blöd ich Anscheins für Euch alle hier bin, ging ich davon aus, dass das nur mit dem Heizungsrohrleck zu tun haben kann.

Dass man die Ventile extra noch abdrehen muss, war dann in #15 die 1. brauchbare Antwort hier für mich, dass ich den Druck vorher auch noch erhöhen muss in #19 die 2.; Blöd halt, dass es bei mir hier neuere Ventile sind, die ich mit einem normalen Schraubenschlüssel oder einer einfachen Rohrzange nicht drehen kann.

Ich kann zwar keinen PC zusammenlöten (wer kann das schon), aber ich kenn mich mit der PC-Hardware und PC-Software relativ gut aus, nicht nur weil Teil meiner Arbeit; Aber ich studier nun nicht "Installateur" für eine moderne Gas-Therme, wenn ich für einen kurzen Zeitraum und rel rasch mal schnell einen Tipp vom Profi haben möchte - deshalb kam ich in dieses Forum - und nicht etwa, um Euch Männer hier zu frotzeln. :rolleyes:

Also nochmals DANKE dafür, dass ich zumindest das nun weiß, egal ob ichs anwenden kann oder nicht (ist ja nicht Eure Schuld)...
Zugegeben, wir Älteren wissen natürlich alle "Wat is en Dampfmaschin?" :thumbup:
Naja, so jung bin ich leider gar nicht mehr... 😊

Ehhhy, ich dachte ICH hätte Dich auch ein bißchen klüger gemacht.... :cool:
Allein schon von Deinem Avatar (schicker schwarzer Balken 😎) her hast Dir wenigstens ein Extra-😘 verdient ;)

Wünsch allen einen schönen Sonntag!
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
5.882
Standort
immer ganz tief drin
Ja, zum Thema "Mann - Frau - Haustechnik" wollten wir hier mal einen eigenen Erfahrungsaustauschthread machen. Da die Frauen-Worte aber nicht limitiert werden sollten würde der Platz hier nicht ausreichen und das Forum sprengen. 😆
Danke für Dein Feedback, ich mag es wenn Frauen von mir begeistert sind.:thumbup:
 
Defrost

Defrost

Profi
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
745
Die Heizungssteuerung ist damit (PC) durchaus zu vergleichen. Nur wenn du die Software auf dem PC nicht verstehst, kannst du damit auch nichts anfangen.
Die restliche Hardware ist dann eher mit einer Dampfmaschine zu vergleichen.
Aber wer einen PC versteht hat das Potenzial eine Heizung auch zu verstehen.
Ich glaube wenn unsere Litola durch ist gibt es wieder so was 😁 ist eine Blockheizkraftwerk.
 

Anhänge

Thema:

TurboTec exklusiv: Getrennter Betrieb Heizung und Warmwasser?

TurboTec exklusiv: Getrennter Betrieb Heizung und Warmwasser? - Ähnliche Themen

  • F.32 Vaillant Thermoblock turboTEC VC 205 E

    F.32 Vaillant Thermoblock turboTEC VC 205 E: Guten Tag, an unserer Gastherme tritt 3-4x täglich der Fehler F.32 auf und sie geht dann auf Störung. Das es sich um einen Fehler handelt der den...
  • Abgasleitung Vailant turboTec plus VC195/4-5E*,11,0-20 4kW

    Abgasleitung Vailant turboTec plus VC195/4-5E*,11,0-20 4kW: Hallo Vaillant Forum! Auch von mir noch ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr. Mein Jahr hat leider etwas schwierig begonnen. Ich habe ein...
  • Vaillant turboTEC VCW 205/255 E Wasser nachfüllen

    Vaillant turboTEC VCW 205/255 E Wasser nachfüllen: Hallo, kann mir jemand sagen wo ich den Schlauch zum Wassernachfüllen anschließen muss? Besteht die Möglichkeit einfach am Ablassventil der...
  • Vaillant Warmwasserspeicher VIH 200/G bei TurboTec 255 E HL austauschen und Ausdehnungsgefäß ersetzen

    Vaillant Warmwasserspeicher VIH 200/G bei TurboTec 255 E HL austauschen und Ausdehnungsgefäß ersetzen: Hallo zusammen, ich habe mit meiner Heizungsanlage ein kleines Problem und hoffe auf eure Hilfe, vielen Dank dafür schon einmal vorab. Bei mir...
  • Wartung Vaillant turbotec exklusiv

    Wartung Vaillant turbotec exklusiv: Hallo zusammen, die Wartung meiner Therme findet in meiner Abwesenheit statt, beruflich bedingt. Mir wurden 2,25 h Arbeitszeit in Rechnung...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben