Trimatic, Problem mit Nachtabsenkung

Diskutiere Trimatic, Problem mit Nachtabsenkung im Viessmann Forum im Bereich Viessmann; Hallo, ich hab ein merkwürdiges Problem bei meiner Trimatic. Aus irgendeinem Grund hatte sich einmal die Zeitschaltuhr zurückgesetzt. Hier kann...
#1

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Hallo,

ich hab ein merkwürdiges Problem bei meiner Trimatic.
Aus irgendeinem Grund hatte sich einmal die Zeitschaltuhr zurückgesetzt. Hier kann ich zwei Perioden für den Tagbetrieb jeweils für Heizung und Wasser einstellen.
Nach dem Reset waren beide Zeiträume gleich gesetzt. Das quittiert die Regelung immer damit, dass sie überhaupt nicht mehr klar kommt, Brenner springt für 5 sekunden an und das wars. Also die Zeiten alle neu eingestellt...
Danach das nächste Problem: Die Regelung verläßt nie wieder die Nachtabsenkung. Egal was an der Uhr gestellt ist, die grüne LED ist an und das Wasser bleibt kalt. Regelung stand ordnungsgemäß auf Tag/Nachtbetrieb.
Im Moment bekomm ich es nur warm, indem ich auf Tag/Tag gestellt habe, aber das sollte nicht die endgültige Lösung sein.

Woran kann das Problem mit der Nachtabsenkung liegen?
Ist das normal, das bei identischen Zeiträumen die Regelung nicht klar kommt?
Was kann ich noch untersuchen, um das Problem einzuschränken?

Ich bin für jeden Tipp dankbar. Meine Motivation eine neue Reglung zu kaufen ist echt gering....
 
#2
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
21.940
Zustimmungen
499
Hallo,
Hast du nach dem Reset auch wieder den aktuellen Wochentag und Uhrzeit eingestellt?
 
#3

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
ja. der passte noch soweit...
Fiel mir nur auf, als ich die Winterzeit kontrollieren wolle...
Aber kalt wurde es dann erst nach dem neu einstellen der Uhrzeit...
 
#4
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
21.940
Zustimmungen
499
Ich behaupte ganz schwer daß hier nur die Schaltzeiten nicht stimmen.

Drücke nochmal für 5 Sekunden die resettaste an der Uhr. Dann drückst du die Taste "1....7" und stellst denj aktuellen Wochentag ein.
Dann das Uhrsymbol und die aktuelle Uhrzeit einstellen.

Die bereits hinterlegten Schaltzeiten von 6:00 - 22:00 lässt du erst mal so.
 
#5

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Wenn ich die Schaltzeiten nach dem Reset lasse, fällt mir immer die Regelung um.
Für beide Zeiten auf einem Kanal die gleichen Werte und das besagte "brenner geht nur 5s Problem" ist aktiv...

Die Schaltzeiten zeigt er auch richtig als aktiv oder nicht aktiv an. Nur die Folge daraus scheint nicht mehr richtig zu sein.
Bsp: Wochentag ist Montag, von 5:00-10:00 soll aktiv sein, dann wieder von 15:00-22:00
9:30Uhr: Wasser kalt, Kessel auf 30° runter. Grün leuchtet.

Wochentag würde ich auch ausschließen, weil alle Zeiten identisch für alle Tage.
 
#6
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
21.940
Zustimmungen
499
Bitte arbeite meine Tipps genau so ab wie ich sie geschrieben habe.

Daß der Brennner kurz einschaltet ist normal....

Poste nach der Einstellung ein Ergebnis.
 
#7

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Mach ich.

Ist das mit dem Brenner echt normal? Das klang sehr "wirr"... Klappe auf, Brenner an, Klappe zu, das ganze mehrere Male hintereinander.
Warum? Was macht er da? Klang sehr falsch für mich. Der effekt trat mit anderer Zeiteinstellung nicht auf

Noch mal zur Zeiteinstellung: Ich hatte die vor dem Reset imho auch so.
Ich habe aber auch keine Doku zu der Schaltuhr und find die bei Vissmann nicht.
Krieg ich denn dann noch nen Tipp zur Feineinstellung, wenn ich davon n Foto poste?
 
#8
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
21.940
Zustimmungen
499
Nach einer Schaltzeitveränderung kann es sein daß kurz das Relais für Brennerfreigabe anzieht...

Klar kannst du ein Bild posten...
 
#9

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Ich bin noch n bisschen gehemmt, da jetzt nen reset zu fahren und dann morgen im kalten wach zu werden.
Das besagtes 5 sekunden brennerspiel kam auf jeden fall nicht bei umstellaktionen an der uhr.
Das war eher so: Samstag aufstehen, wasser kalt, heizung kalt und heizung sitzt da und macht 5 sekunden warmes wasser, 5 sekunden warme heizung, paar sekunden nachtabsenkung und das ganze spiel von vorn. Nach einmal aus/an gings normal weiter. Das ist doch nicht normal, oder?
Das ging anfangs nur am wochenende so, bis ich die Schaltzeiten am wochenende auch mal mit ner pause versehen hatte, voher waren alle vier identisch.
Deswegen würde ich diese "instabile" Situation noch bis zum Wochenende besser nicht testen wollen. Gibt es noch eine andere Idee?

Ich habe gerade noch mal Uhrzeit, Wochentag und die Schaltzeiten kontrolliert.
Bsp: Heute
S1 Rot1 5:30, Blau1 10:00, Rot2 15:00, Blau2 22:00
S2 Analog, aber alles eine halbe stunde eher.

Also wie gesagt, wenns da noch nen Tipp gibt oder was beruhigendes wegen den 5s Zappeln... Ansonsten probier ich das Übermorgen mal aus...
 
#10
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
21.940
Zustimmungen
499
Keine Angst - den Reset kannst du getrost machen... Im "Katastrophenfall" könntest du ja am Kanminkehrerschalter die Heizung manuell einschalten.
 
#11

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Ok, Test gemacht.
Wochenende: alles Klar.
Beginn für die Woche auf 5:00 gesetzt. Alle vier Schaltzeiträume auf gleichen Start/Ende.
Heute war das Wasser kalt. Heizung steht in Nachtabsenkung.
Ob das gestern schon der Fall war weiß ich nicht 100%, da das Warmwasser über zwei Tage reicht.

Kann es sein, dass Wasser und Heizkreis nicht gleichzeitig starten dürfen?
Oder warum hat die Heizung was gegen den Wochenanfang?
 
#12

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
So, noch einmal probiert. Reset, Wochentag eingestellt und Uhrzeit eingestellt.
Es ist 17:00 und die Regelung sagt: Nachtabsenkung...
Und nun?
 
#13
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
21.940
Zustimmungen
499
Jetzt mus ich einen Rat geben der mir zutiefst missfällt.

Fehler eingrenzen durch testweises Tauschen.

Bestünde die Möglichkeit daß man zuerst die Schaltuhr testweise tauscht.
Falls dies nicht die Ursache war, bliebe die Regelbox

Eine Schaltuhr hat jeder Heizungsbauer in der "Krabbelkiste" zuhause.
 
#14

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
*G*
Das nenne ich mal Hellsicht *G*

War meine erste Vermutung, die mal als erstes zu tauschen.
Probier ich mal...
Trotzdem schon mal danke. Wenns funzt, sag ich bescheid...
 
#15

toxic_tbh

Dabei seit
07.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Und jetzt wirds richtig mysteriös...
Gestern um 22:00 wunder ich mich, warum der Heizkörper kälter wird.
Schau mir die Heizung an: Zeigt Nachtabsenkung. Programmwahl ist aber Tag/Tag. Wie geht das denn? Sollten da nicht die Zeiteinstellungen ignoriert werden?
Probeweise an der Uhr auf 23:00 umgestellt: Bis 23:00 warm, danach Nachtabsenkung.

Liegst am Programmschalter? Nur wenn der wackelig wär, würde ich erwarten, dass eins der Programme neben dem gewünschten aktiv ist. Neben Tag/Nacht liegt aber nur Tag/Frostschutz und Tag/Tag...

Und nun? Ich bin verwirrt.
 
Thema:

Trimatic, Problem mit Nachtabsenkung

Trimatic, Problem mit Nachtabsenkung - Ähnliche Themen

  • Trimatic MC (Atola) (Einstellungs/Verständnis-)Problem

    Trimatic MC (Atola) (Einstellungs/Verständnis-)Problem: Hallo, auf der Suche nach Rat bin ich hier gelandet :-) Vielleicht kann und will mir jemand meine Fragen beantworten. Eines vorweg: Ich kenne...
  • Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung

    Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung: Hallo zusammen, Ich habe Probleme mit meiner Ölheizung aus dem Jahre 1991, Viessmann VitoCell mit Trimatik MC Best.-Nr. 7450 260. Der Brenner ist...
  • Problemstellung Vitotronic 200h --> Trimatic MC --> Wassertaschenofen optimale Einstellungen

    Problemstellung Vitotronic 200h --> Trimatic MC --> Wassertaschenofen optimale Einstellungen: Erstmal Hallo zusammen, ich bin neu hier und möchte euch mit einer (für mich) komplizierten Fragestellung kompromitieren, in der Hoffnung ich...
  • Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung

    Viessmann Trimatic MC Probleme mit Steuerung: Hallo zusammen, habe mich heute bei Euch neu angemeldet und muß leider mit einer Problembeschreibung anfangen. Vielleicht kann mir jemand von...
  • Probleme mit Vissmann Trimatic MC 7450 261-A

    Probleme mit Vissmann Trimatic MC 7450 261-A: hallo liebe forenmitglieder, ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich sitze im kalten und mein heizungsbauer ist mit seinem latein am ende und...
  • Ähnliche Themen

    Oben