Tetramtik-FR Soll-Wert-Platine

Diskutiere Tetramtik-FR Soll-Wert-Platine im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo und Guten Abend, als Neumitglied dieses Forums freue ich mich auf angeregte Diskussionen und erlaube mir gleich mit "Viessmann"...

Hajo

Threadstarter
Mitglied seit
30.11.2011
Beiträge
3
Hallo und Guten Abend,

als Neumitglied dieses Forums freue ich mich auf angeregte Diskussionen und erlaube mir gleich mit "Viessmann" einzusteigen.
Unsere Anlage: Vitola-biferral mit Mischer und Tetramtik-FR, Brauchwasser extern, da auch mit Solar, Fußboden-Heizung mit eigenem Mischer und Regelung. Daneben steht noch eine Stückholzheizanlage, die in die Vitola/Tetramtik-Umgebung eingebunden ist. Der Vitola sowie die Tetramatik sind bekanntermaßen uralt, werden jedoch gut "gepflegt" und halten bislang.
So, jetzt hab' ich mir noch eine Fernbedienung mit Innenraum-Temp-Fühler für die Tetramatik-Soll-Werte zur Installation im WZ zugelegt. Um diese in Betrieb zu nehmen, müssen einige Schalter und Brücken auf der Soll-Wert-Platine verändert werden.
Bei dieser Platine handelt es sich um die SWP2 7401 590, das ist jene mit zwei Doppel-Potis. Viessmann war so freundlich, mir einige wesentliche Unterlagen für mein "Projekt" zuzuschicken, bei der Montageanleitung für die 7401 590 scheint's aber zu hapern.
Ob mir jemand helfen kann? Ich suche die Anleitung, die standardmäßig beim Erwerb der Platine als Ersatzteil mitgeliefert wird.

Vielen Dank für eure Mühe! Tschüss, Hajo
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.032
Oje.

Ich würde die Tetramatik am besten gar nicht mehr anfassen - geschweige denn noch dran rumbasteln.

Sei froh daß das Ding noch Dienst tut. Nach der Bastelei könnte es nämlich sein, daß sie unter Elektronikschrott fällt.

Seit Jahren gibts zur Tetramatik keinerlei Ersatzteile mehr.
 

Hajo

Threadstarter
Mitglied seit
30.11.2011
Beiträge
3
Hallo Hausdoc,

ich hatte nicht vor zu basteln sondern die Fernbedienung - wie gesagt ein Originalteil von Viessmann - einfach nach Vorschrift professionell anzuschließen. Das ist extrem einfach, die 5-adrige Steuerleitung liegt bereits und das Bedienteil ist im WZ montiert. Die Brücken und Kodierschalter auf der Soll-Wert-Platine sind ja genau für den Zweck der Fernbedienungsnachrüstung gedacht. Nur welcher in welche Position kommt, darüber fehlt mir die Anleitung. Und, try and error fällt vielleicht tatsächlich in die Kategorie "Basteln" ;-)).
Kennst Du als KD-Fachmann keine Bezugsquelle?

Gruß, Hajo
 

Hajo

Threadstarter
Mitglied seit
30.11.2011
Beiträge
3
Thema erledigt, Unterlagen erhalten.
 
Thema:

Tetramtik-FR Soll-Wert-Platine

Tetramtik-FR Soll-Wert-Platine - Ähnliche Themen

  • Siemens Wärmepumpenregelung WPR5 - Einstellen Soll Temperatur Warmwasser

    Siemens Wärmepumpenregelung WPR5 - Einstellen Soll Temperatur Warmwasser: Hallo werte Experten, wer kann uns mit einer Bedienungsanleitung aushelfen. Oder kennt direkt die Lösung und kann helfen. Besten Dank im Voraus...
  • Buderus G115 und Regelgerät HS 4201 - Raumtemperatur an Sollwert anpassen (Seite 21 der Anleitung)

    Buderus G115 und Regelgerät HS 4201 - Raumtemperatur an Sollwert anpassen (Seite 21 der Anleitung): Hallo, ich habe eine in die Jahre gekommene Heizung und das Regelgerät HS 4201. Es schein alles am Brenner und der Heizung in Ordnung zu sein. Im...
  • VL ist und VL soll passt nicht

    VL ist und VL soll passt nicht: Hi zusammen, erneute frage. Aufgrund des wunderbaren Sommers habe ich den Heizkreis gestartet. Jetzt erreicht der VL aber nicht den soll Wert...
  • Stiebel Eltron WPF13 cool Kühlsolltemperatur einstellen

    Stiebel Eltron WPF13 cool Kühlsolltemperatur einstellen: Ich hatte meine Stiebel Wärmepumpe bisher im Heizbetrieb. Heute habe ich den Sommerbetrieb und zusätzlich die passive Kühlfunktion mit...
  • Ölheizung soll durch Wärempumpe ersetzt werden: Mit welchen Kosten muss ich für einen Energieberater ca. rechnen?

    Ölheizung soll durch Wärempumpe ersetzt werden: Mit welchen Kosten muss ich für einen Energieberater ca. rechnen?: Hallo Zusammen, unsere Ölheizung hat nun fast 30 Jahre auf dem Buckel und wir möchten diese durch eine Wärmepumpe ersetzen, da wir ökologisch...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben