TBS Isocal tt150

Diskutiere TBS Isocal tt150 im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Da ich in meine Bestehende Ölheizung eine Automatisch beschickte Pellet/ Kohle heizung intigrieren möchte habe ich zwecks der Hydraulischen...

Andy1978

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2011
Beiträge
5
Hallo

Da ich in meine Bestehende Ölheizung eine Automatisch beschickte Pellet/ Kohle heizung intigrieren möchte habe ich zwecks der Hydraulischen Einbindung eine frage

kann mir jemand kurz den Hydraulischen Aufbau des Oben genannten Speichers erklären . Skizze wäre super

Ich verstehe momentan nicht ganz ob sich 150l Brauchwasser im Speicher Befinden oder ob 150l heizungswasser das Durchlaufende Brauchwasser erwärmen

Und wie wird dann das Heizwasser erwärmt ?

Hoffe es kann mir jemand helfen

MFg Andy

P.S super Forum
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.856
Möchtest du die Anlage selbst bauen????

Ich würde diesen Pufferspeicher gar nicht verwenden- sondern ein anderes Modell.
 

Andy1978

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2011
Beiträge
5
Nein aber kopf mäßig planen um sie zu verstehen.

Ich möchte nicht das meine ölheizung z.b . im Sommer den 1000l Pufferspeicher mit erwärmen muß nur damit ich warmes wasser habe.

Von daher möchte ich den alten speicher zur Brauchwassererwärmung behalten . So das er im Feststoffbetrieb mit durchströmt wird und im Ölbetrieb die Heizung läuft als wäre sie nicht verändert worden.
 

Andy1978

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2011
Beiträge
5
Ich hatte gedacht den Feststoffbrennkessel Vl mit einem rückschlagventil in der Vl der Ölheizung einzuspeisen . Und eine Elektrisch / manuell geschaltete umgehung zum Puffer zu Installieren

Aber da ich nicht sicher weiß wie der Speicher der Buderus aufgebaut ist weiß ich nicht ob ich einen Denkfehler habe.


MFG
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.856
So wird das sicher nichts.

Du brauchst einen Schichtspeicher.

Ich besorg dir ein Schema.......
 

Andy1978

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2011
Beiträge
5
Das wäre super. Ist denn mein Speicheraufbau vom grundsatz her richtig ? Also das das WW durch den Wasserspeicher fließt?


MFG
 
Thema:

TBS Isocal tt150

TBS Isocal tt150 - Ähnliche Themen

  • Operanode wechseln bei buderus Isocal St 151

    Operanode wechseln bei buderus Isocal St 151: Obwohl unsere Heizung regelmäßig gewartet wurde viel mir seit einiger Zeit das trübe Warmwasser auf anscheinend ist der Warmwasserspeicher innen...
  • Ähnliche Themen

    • Operanode wechseln bei buderus Isocal St 151

      Operanode wechseln bei buderus Isocal St 151: Obwohl unsere Heizung regelmäßig gewartet wurde viel mir seit einiger Zeit das trübe Warmwasser auf anscheinend ist der Warmwasserspeicher innen...

    Werbepartner

    Oben