Tauchhülse undicht Temperaturfühler, bei Paradigma Aqua Pufferspeicher

Diskutiere Tauchhülse undicht Temperaturfühler, bei Paradigma Aqua Pufferspeicher im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass uns geholfen werden kann. Seit Jahren haben wir Probleme mit unserer Paradigma Heizung...

Helminho84

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2022
Beiträge
11
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass uns geholfen werden kann. Seit Jahren haben wir Probleme mit unserer Paradigma Heizung. Jetzt ist wohl eine Tauchhülse am Pufferspeicher undicht. Zumindest kommt rostiges Wasser stetig aus der Tauchhülse heraus und tropft auf den Boden, nicht gerade wenig.

Ich habe an der Tauchhülse alles so frei wie möglich gemacht und dachte, man kann sie vielleicht gut herausschrauben (natürlich wenn der Speicher leer bzw. zumindest drucklos ist) und tauschen (wenn man die Tauchhülse denn bekommt im Handel, Paradigma verkauft ja nur an Partner Sanitärfirmen...).

Nun sieht es aber für mich fast so aus, als wäre die Hülse verschweisst, kann das denn sein?? Die Firma die die Heizung eingebaut hat ist schon seit Jahren insolvent.

Und wenn sie nur verschraubt ist, kann ich die Hülse als versierter Heimwerker tauschen oder sollte ich da besser eine Heizungsfirma beauftragen (ich weiss, alles auf eigene Gefahr, letztes Silvester habe ich die Heizungspumpe selbst getauscht, halbwegs versiert bin ich).

Ich habe Bilder angehängt, auch vom Pufferspeicher. Gibt es noch einen Tipp, an wen ich mich am besten bzgl. Ersatzteilen wenden kann?

Vorab vielen vielen Dank für jede Rückmeldung!! Ich möchte, insbesondere in der momentanen Zeit, das Geld für einen Handwerker sparen.

Grüße aus der Nähe Stuttgart,
Helmut
 

Anhänge

Helminho84

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2022
Beiträge
11
ohje... :/ meinst du wirklich? ist verschweißt, oder? habe mir das vorhin nochmal angesehen, sieht für mich nicht nach gewinde aus... sehe auch nicht, dass man in die hülse was stecken könnte. außer der feder für den temperaturfühler...
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
16.461
als wäre die Hülse verschweisst, kann das denn sein??
Ja, ist verschweisst. Das gibt einen neuen Pufferspeicher. Es sei denn : Speicher entleeren ; eingeschweißte Tauchhülse am Ende Aufbohren und in das alte Gewinde eine neue Edelstahltauchhülse eindichten und einschrauben. Diese Gewindeverbindung dichtet den Speicher nach außen wieder ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
5.646
Wenn der Durchmesser des Fühlers klein genug ist, könntest du auf den Stutzen ein Gewinde schneiden (genug Fleisch scheint da zu sein), eine Blindkappe durchbohren und ein einseitig verschlossenes Rohr mit dem Fühler durchstecken und verschweißen (lassen).

Hülse in Hülse eben.
 

Helminho84

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2022
Beiträge
11
vielen dank für eure schnellen antworten und ideen.

habe das teil heute abend nochmals mit einem freund begutachtet. wir hatten die idee, einen passenden gummistopfen zu nehmen. kleines loch durch, wo der sensor durchgeht, am ende mit speziellem kleber verschließen. ist das eine idee? oder muss man davon ausgehen, dass wenn das loch weiter rostet, dass dann der wasserdruck diesen gummistopfen rausdrücken würde? hängt überhaupt so viel druck im speicher?

was wir gesehen haben, die opferanode wurde noch nie getauscht, ist diese nicht dafür da, um rost im speicher zu vermeiden? kann das die ursache des problems sein?
 

Installer

Experte
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
1.381
Mess doch mal welchen Durchmesser der Stutzen hat, wenn du Glück hast ist es 1/2“. Dann kannst du mit einer Kluppe Gewinde drauf schneiden eine Muffe aufdichten und eine neue Tauchhülse eindichten.😉 Auch die Anode sollte mal erneuert werden.👍🏻

Gruß Installer 🙋🏼‍♂️
 

Helminho84

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2022
Beiträge
11
also der durchmesser innen sind genau 16,2 mm.

du meinst einfach hülse in hülse? und die neue hülse dann in das vorab geschnittene innengewinde reindrehen?
 

Techniker 2

Experte
Mitglied seit
26.10.2019
Beiträge
1.078
Frage mal besser nicht, wie es dort innen im Speicher so aus Sieht... denn was jetzt erst mal mit zu Tage gekommen ist, das war nur der Anfang vom Ende

Hier mal als Anschauungs Muster, wie Wasser das Eisen Material bei ein Rest Sauerstoff Gehalt im Heizungwasser Angeriffen hatte

1664920093352.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Helminho84

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2022
Beiträge
11
ich schätze er meint, dass wenn die eine stelle schon durchgerostet ist, dass es komplett im speicher schlimm aussieht... unser speicher ist von 1999. und opferanode wurde wohl noch nie oder ewig nicht getauscht. frage mich auch, ob es das beste ist, den speicher neu machen zu lassen.

unsere heizung ist von paradigma. MUSS der pufferspeicher ein passender von paradigma sein oder geht da grundsätzlich auch ein vaillant, viessman, etc.? ich möchte weg von paradigma.

mit welchen kosten müsste ich denn für den neuen speicher grob rechnen? wir brauchen einen kombispeicher, haben eine solarthermie auf dem dach. gibts da sowas wie nen preisleistungstipp?
 

Installer

Experte
Mitglied seit
28.11.2021
Beiträge
1.381
Dein Rohr wir innen 16 sein, also 1/2“ muss demnach klappen.
Besorge oder leihe dir einen Kluppen aus womit du auf ein kurzes Rohrende Gewinde schneiden kannst. Dann eine schwarze Muffe 1/2“ und eine neue Tauchhülse. Eventuell die alte wie schon erwähnt Aufbohren.😉

Gruß Installer 🙋🏼‍♂️
 

Techniker 2

Experte
Mitglied seit
26.10.2019
Beiträge
1.078
Und wenn einer Pech dabei hat, denn das Eisen Material wird mit den Jahren genau im Speicher so dünn wie Papier sein. Ist eben nur ein Eisen (Eingeschweißtes) Rohr als eine Tauchhülse Ausgebildet mehr eben nicht. Und keiner Weiß es wie das Heizung Wasser dort so ist....

1664964378678.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Helminho84

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2022
Beiträge
11
herzliche dank euch allen! die ideen sind top, aber ich denke trotzdem, wir lassen einen neuen solarspeicher einbauen. wenn er an einer stelle schon so rostet will ich echt nicht wissen wie er sonst noch aussieht. opferanode wurde auch ewigkeiten nicht getauscht. müssen wir wohl in sauren apfel beissen :/ hoffe es wird nicht zu teuer...
 

FrankV

Mitglied seit
23.11.2022
Beiträge
1
herzliche dank euch allen! die ideen sind top, aber ich denke trotzdem, wir lassen einen neuen solarspeicher einbauen.
Hallo Helminho84, da ich vor einem ähnlichen Problem stehe, wollte ich mal fragen, ob ihr schon einen neuen Ersatzspeicher bestellt oder gekauft habt. Gibt es da einen Tipp von dir, welcher den Paradigma Aqua 190 ersetzen kann? Diesen habe ich nämlich auch, inklusive Solarthermie.
Gruß Frank
 

Helminho84

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2022
Beiträge
11
schönen guten morgen frank,

nein, wir haben immernoch keinen neuen speicher. ich habe eine kleine konstruktion gebaut, dass die tropfen vom speicher in einen eimer abgeführt werden, einmal die woche leeren genügt, solange bis wir entweder:

1. einen neuen solarspeicher einbauen lassen, ein kostenvoranschlag sind ca 3000 euro.

oder

2. und das ist momentan eher unsere idee, die komplette heizungsanlage tauschen lassen (paradigma energy vario) und zusätzlich 2 weitere solarthermies aufs dach machen lassen (dann haben wir 3). dann darüber das heizungswasser laufen lassen, zusätzlich wird auch brauchwasser durch den energy vario erwärmt.


momentan ist es nur eine vollkatastrophe sanitärleute zu bekommen, du rennst den leuten hinterher wie ein verrückter...

der energy vario liegt halt inkl. einbau bei etwa 32000 euro mit 2 solarthermies, ist halt schon eine hausnummer, daher sind wir gerade noch in beratungen/überlegungen...

lg helmut
 
Thema:

Tauchhülse undicht Temperaturfühler, bei Paradigma Aqua Pufferspeicher

Tauchhülse undicht Temperaturfühler, bei Paradigma Aqua Pufferspeicher - Ähnliche Themen

  • Undichtigkeit zwischen Stellmotor und Ventilgruppe.

    Undichtigkeit zwischen Stellmotor und Ventilgruppe.: Hallo Allerseits, wir haben noch eine alte Stibel Hydrotherm Gastherme. Hier läuft zwischen den im Betreff genannten Gruppen unregelmäßig Wasser...
  • Solar-Warmwasserspeicher undicht.

    Solar-Warmwasserspeicher undicht.: Hallo liebe Gemeinde, ich habe letztes Jahr ein Haus aus dem Jahre 2013 gekauft und mich mit der Heizung befasst. Leider ist vom Heizungsbau...
  • Undichtigkeit Hahnblock / Eurokonus

    Undichtigkeit Hahnblock / Eurokonus: Servus, zusammen, leider erst jetzt ist mir aufgefallen, dass es am Hahnblock eines Heizkörpers eine Undichtigkeit gibt. Es ist sehr gering...
  • Warmwasserspeicher undicht nachdem Wasserleitung repariert wurde

    Warmwasserspeicher undicht nachdem Wasserleitung repariert wurde: Guten Abend, Nachdem vor unserem Hoftor die Wasserleitung repariert wurde und das Wasser wieder aufgedreht wurde, haben wir festgestellt, dass aus...
  • Undichtes Heizkörperventil - wer kennt dieses System?

    Undichtes Heizkörperventil - wer kennt dieses System?: Hi Experten, ich habe heute die Heizung in einem Altbau, der lange leer gestanden hat, probeweise mit Wasser befüllt um zu sehen, ob sie...
  • Ähnliche Themen

    • Undichtigkeit zwischen Stellmotor und Ventilgruppe.

      Undichtigkeit zwischen Stellmotor und Ventilgruppe.: Hallo Allerseits, wir haben noch eine alte Stibel Hydrotherm Gastherme. Hier läuft zwischen den im Betreff genannten Gruppen unregelmäßig Wasser...
    • Solar-Warmwasserspeicher undicht.

      Solar-Warmwasserspeicher undicht.: Hallo liebe Gemeinde, ich habe letztes Jahr ein Haus aus dem Jahre 2013 gekauft und mich mit der Heizung befasst. Leider ist vom Heizungsbau...
    • Undichtigkeit Hahnblock / Eurokonus

      Undichtigkeit Hahnblock / Eurokonus: Servus, zusammen, leider erst jetzt ist mir aufgefallen, dass es am Hahnblock eines Heizkörpers eine Undichtigkeit gibt. Es ist sehr gering...
    • Warmwasserspeicher undicht nachdem Wasserleitung repariert wurde

      Warmwasserspeicher undicht nachdem Wasserleitung repariert wurde: Guten Abend, Nachdem vor unserem Hoftor die Wasserleitung repariert wurde und das Wasser wieder aufgedreht wurde, haben wir festgestellt, dass aus...
    • Undichtes Heizkörperventil - wer kennt dieses System?

      Undichtes Heizkörperventil - wer kennt dieses System?: Hi Experten, ich habe heute die Heizung in einem Altbau, der lange leer gestanden hat, probeweise mit Wasser befüllt um zu sehen, ob sie...
    Oben