SUCHE Hauptplatine für Junkers KS19-6E 23

Diskutiere SUCHE Hauptplatine für Junkers KS19-6E 23 im Bieten/Kaufen/Suchen Forum im Bereich Off Topic; Hallo, ich suche eine Hauptplatine für eine Junkers KS19-6E 23. Der Heizungsmonteur sagte, er bekomme das Ersatzteil nicht mehr und wir sollten...

Sebastian

Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2016
Beiträge
8
Hallo,
ich suche eine Hauptplatine für eine Junkers KS19-6E 23.
Der Heizungsmonteur sagte, er bekomme das Ersatzteil nicht mehr und wir sollten mal im Internet recherchieren.
Vielleicht weiß hier ja jemand, wo ich an ein solches Ersatzteil kommen könnte,
oder hat vielleicht genau das gesuchte Teil irgendwo auf Lager.
Danke schon mal im Voraus für die Hilfe.
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.516
Meinst du nicht das es besser wäre die gesamte Heizung zu tauschen als dann Weihnachten ohne Heizung da zu sitzen weil keine Ersatzteile da sind?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.318
Es gibt keine gebrauchten derartigen Leiterplatten die auch funktionieren. Punkt.

Demnach: No way.

Wo ist dieser Kessel eingebaut? Inerhalb der Wohnung oder in einem Nebenraum/Keller?
 

Sebastian

Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2016
Beiträge
8
Moin.
Die Heizung steht im Keller und läuft solange wir keine Lösung gefunden haben im Dauerbetrieb,
also nur die Pumpe, da die nicht mehr vernünftig angetriggert werden kann vom System.
Um die Steuerung kümmert sich anscheinend (Laut Techniker) die Hauptplatine.
@ Stone: Ich finde es eigentlich nett vom Heizungstechniker, dass er mir Alternativen vorschlägt,
anstatt gleich ne Rieseninvestition anzukurbeln, da die Heizungsanlage ansonsten noch (laut Techniker) gut zu funktionieren scheint.
@Hausdoc: Von gebraucht hat niemand was gesagt ;).
Wie gesagt, wollte nur wissen ob irgendjemand dieses Ersatzteil irgendwoher besorgen kann.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
10.792
Schau mal nach dem Typenschild des Gerätes und schreibe die F.D. Nummer hierher. Darin ist das Baujahr des Gerätes hinterlegt. Hauptplatinen gibt es sicherlich in mehreren Varianten, da sollte es schon die richtige sein nach der gesucht wird !
 

Sebastian

Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2016
Beiträge
8
Hi,
danke für den Tipp.
FD: 951 0443
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.318
November 1989......


Könntest du die Hestellnummer der vorhandenen Leiterplatte posten? Die Nummer ist aud der Oberseite aufgedruckt.....


Im Hinterkopf hätte ich ggf noch eine Idee.....
 

Sebastian

Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2016
Beiträge
8
Ich schau mal nach...
 

Sebastian

Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2016
Beiträge
8
OK,
da steht 8 748 300 089
Bei SR steht 948 könnte aber auch bei FD stehen...ist irgendwie schräg draufgedruckt..
unter Junkers steht noch 23/89
Bei PS steht 30
Bei PZ steht 45
Bei PF steht 10
Ich hoffe das reicht an Infos...mehr konnte ich nicht sehen, nachdem ich die ausgebaut hatte.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.318
Sebastian schrieb:
Das ist nur die Leiterplatte Ionisation.

Diese Leiterplatte gibt es nach wie vor immer noch überall neu. Die neue (seit ca 15 Jahren) Nummer lautet 87483000340.

Du beschreibst aber ein Problem mit der Pumpenansteuerung. Dies betrifft jedoch die Hauptleiterplatte.
Ich möchte nur herausfinden, ob man bei dir eine MC Leiterplatte verwenden könnte.


Geld würde ich an der Anlage aber nicht mehr vernichten.

Laß dir mal ein Angebot eineer Viessmann Vitodens 200 oder Buderus GB 172 oder andere gleichwertige Geräte zukommen.


Deine über 25 Jahre alte Anlage wird sicher nicht ewig leben.





 

Sebastian

Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2016
Beiträge
8
mist wo finde ich die denn?...das war die einzige platine die ich von vorne sehen konnte.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.318
Bemüh dich nicht weiter....... ;)

Laß eine neue Anlage installieren und gut is......
 

Sebastian

Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2016
Beiträge
8
Danke auf jedenfall für die Mühe und den Link. Habe da ne Produktanfrage gestellt und wenn man die nicht nehmen kann, muss halt ne neue her. Wenn dann gleich richtig mit Brennwert Solar Kombi. Oder was auch immer mir da für ne Spielerei so einfällt.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.318
Brennwert Solar Kombi:
Hier bitte etwas rechnen.
Solar nur für Warmwasser ist sehr oft unwirtschaftlich.

Wenn Solar, dann auch mit Heizungsunterstützung.
 

Sebastian

Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2016
Beiträge
8
Danke werde ich beherzigen. Werde mich erstmal schlau machen was für unser haus die effektivste Lösung ist. Wenn ich schon Geld in die Hand nehme dann auch für Sinnvolles.
 
Thema:

SUCHE Hauptplatine für Junkers KS19-6E 23

SUCHE Hauptplatine für Junkers KS19-6E 23 - Ähnliche Themen

  • Suche H Gas Düse von Junkers KSN 30- 7 E wo kann man solche noch bekommen.

    Suche H Gas Düse von Junkers KSN 30- 7 E wo kann man solche noch bekommen.: Hallo ich bin auf der Suche nach Junkers H Gas Düsen KSN 30-7 E Bei Junkers direkt war es diese Nummer 87290101340 weiß jemand wo man vielleicht...
  • Fehlersuche Heizkostenabrechnung

    Fehlersuche Heizkostenabrechnung: Hallo zusammen, ich bin auf dieses Forum gestoßen, weil meine Heizkostenabrechnung aus meiner Sicht nicht stimmen kann. Ich habe zum 1. Dezember...
  • Suche Idee für Heizungsanlage für 7 Familienhaus

    Suche Idee für Heizungsanlage für 7 Familienhaus: Hallo Zusammen, ich bin noch neu hier, und will gleich mal zum Punkt kommen. Wir sind ein 7 Familienhaus mit 7 unterschiedlichen Eingentümern...
  • Suche Rohrsystem für Osmosewasser höchster Güte

    Suche Rohrsystem für Osmosewasser höchster Güte: Hallo Gemeinde, wie finde ich die Hersteller, die in Krankenhäusern, Dialysepraxen oder in der Pharmazie Rohre und Fittinge anbieten? Es geht um...
  • Suche Heizungsbauer für Hargassner Pelletheizung im Raum 32457 Porta Westfalica

    Suche Heizungsbauer für Hargassner Pelletheizung im Raum 32457 Porta Westfalica: Hallo zusammen, bei uns steht dieses Jahr, neben andere Sachen, auch eine neue Heizung an. Unsere inzwischen mehr als 30 Jahre alte Gastherme...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben