Stress mit GB125

Diskutiere Stress mit GB125 im Buderus Forum im Bereich Buderus; Moin moin, der Servicetechniker war gerade da! Als erstes hat er in der Diagnosefunktion den Flammstrom kontrolliert. 53,4µA, ok, könnte bei...
#41
Rainer4x4

Rainer4x4

Dabei seit
15.03.2013
Beiträge
304
Zustimmungen
9
Moin moin,
der Servicetechniker war gerade da!
Als erstes hat er in der Diagnosefunktion den Flammstrom kontrolliert. 53,4µA, ok, könnte bei diesem Brenner etwas mehr sein, war sein Kommentar.
Das zweite was er gemacht hat war die Justage des Gebläsedrucks anhand des optischen Flammbildes. Dann hat er den Druck gemessen und noch weiter nach oben korrigiert!!!!! Alle Achtung, ganz ohne mein Nachfragen, ganz von alleine. Danach hat er den Pumpendruck auf die Hanbuchwerte nach oben gezogen.
Dann kam die Messung und die Feinjustage.

Ich hab explizit nach dem Leitungsquerschnitt gefragt. Antwort: Wenn die Anlage seit 6 Jahren störungsfrei läuft, kein Problem! O-Ton: Natürlich können Sie Ihr Geld auch zum Fenster heraus werfen.
Ich bin hin und her gerissen. Ich denke ich werd wie oben geschrieben weiter machen. Leitung und Ventil vorbereiten und erstmal ungenutz liegen lassen.
 
#42
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Dabei seit
17.07.2013
Beiträge
4.776
Zustimmungen
252
Wenn die Anlage seit 6 Jahren störungsfrei läuft, kein Problem!
Auf dem Trip war ich auch lange unterwegs und musste durch einen Mitarbeiter eines Werkskundendienst überzeugt werden. Auch nach mehreren Jahren problemlosen Brennerbetriebs können diese Ausgasungen plötzlich zu Störabschaltungen des Ölbrenners führen. Seit einer Vorführung in einem Schulungscenter wird bei uns grundsätzlich die Dimensionierung der Ölleitung an die örtlichen Gegebenheiten angepasst.
Wie Hausdoc auch schon in einem älteren Beitrag hier im Thema erwähnte, ist es eine der ersten Fragen der Disponenten der Werkskundendienste (WKD) : Wurde die Ölversorgung angepasst ? Wird das vom Anlagenbauer verneint, kommt kein WKD. Erst anpassen, wenn es dann noch Probleme gibt dann kommen wir zur Anlage raus !
 
#46
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.173
Zustimmungen
510
Weil du da besser die Finger davon lässt.

Außer du hast eine entsprechende Haftpflichtversicherung für Ölschäden.
Das ist wirklich existenzgefährdend! Ein keines Missgeschick ruiniert dich.

In eine 6er CU Leitung bekommst du auch keine Stützhülse rein........ never ever......;)
 
#49
Rainer4x4

Rainer4x4

Dabei seit
15.03.2013
Beiträge
304
Zustimmungen
9
Ein Betriebstag weiter, keine Probleme!
 
#50
Rainer4x4

Rainer4x4

Dabei seit
15.03.2013
Beiträge
304
Zustimmungen
9
Die Heizung läuft immer noch störungsfrei!
 
#51
Rainer4x4

Rainer4x4

Dabei seit
15.03.2013
Beiträge
304
Zustimmungen
9
Die Anlage läuft immer noch fehlerfrei!
Ich denke damit zeigt sich ziemlich eindeutig, das der Fehler nicht in der Ölversorgung lag. Sondern auf eine fehlerhafte Einstellung des vorherigen Technikers zurück zu führen ist. Ich hoffe nun das der Kessel nicht wieder völlig zugerusst ist. :mad:
 
#52
Rainer4x4

Rainer4x4

Dabei seit
15.03.2013
Beiträge
304
Zustimmungen
9
Nur der Vollständigkeit halber, die Heizung läuft und läuft und läuft......
Ich hab zwar einen Teil des Materials für die Umstellung auf eine dünnere Ölleitung hier liegen, erachte aber die tatsächliche Umstellung nach wie vor als sinnfrei und werde Abstand davon nehmen.
 
Thema:

Stress mit GB125

Stress mit GB125 - Ähnliche Themen

  • Logano Plus GB125

    Logano Plus GB125: Moin moin, gestern Abend hat mein Heizkessel mal wieder Stress gemacht. Ich wollte nochmal schnell in den Keller flitzen um mir einen schönen...
  • Wartung GB125 18kw Umfang und Kosten

    Wartung GB125 18kw Umfang und Kosten: Hallo, bei meiner Heizung steht die erste Wartung an. Nun habe ich verschiedene Firmen wegen Kosten und Leistungen angefragt und seeeeeehr...
  • GB125 Takten und RT-Offset

    GB125 Takten und RT-Offset: Hallo, seit Einbau meiner Heizung vor ca. 15 Monaten (GB 125 mit 18kw) versuche ich diese zu verstehen. Leider gelingt mir das nicht sonderlich...
  • GB125 18KW und Flammenabriss 1.Stufe

    GB125 18KW und Flammenabriss 1.Stufe: Hallo zusammen, bei uns läuft seit 3 Jahren ein GB125 mit 18KW, angeschlossen an die steuerung ist noch eine RC300 im Flur. Seit einer Woche...
  • Ersatzbrenner für BE1.3-18 GB125 everp

    Ersatzbrenner für BE1.3-18 GB125 everp: Hallo zusammen, ich bin an der Überlegung, meinen Brenner BE 1.3-18 GB125 everp Baujahr 2005 Eingebaut 2006 zu ersetzen. Leider finde ich unter...
  • Ähnliche Themen

    • Logano Plus GB125

      Logano Plus GB125: Moin moin, gestern Abend hat mein Heizkessel mal wieder Stress gemacht. Ich wollte nochmal schnell in den Keller flitzen um mir einen schönen...
    • Wartung GB125 18kw Umfang und Kosten

      Wartung GB125 18kw Umfang und Kosten: Hallo, bei meiner Heizung steht die erste Wartung an. Nun habe ich verschiedene Firmen wegen Kosten und Leistungen angefragt und seeeeeehr...
    • GB125 Takten und RT-Offset

      GB125 Takten und RT-Offset: Hallo, seit Einbau meiner Heizung vor ca. 15 Monaten (GB 125 mit 18kw) versuche ich diese zu verstehen. Leider gelingt mir das nicht sonderlich...
    • GB125 18KW und Flammenabriss 1.Stufe

      GB125 18KW und Flammenabriss 1.Stufe: Hallo zusammen, bei uns läuft seit 3 Jahren ein GB125 mit 18KW, angeschlossen an die steuerung ist noch eine RC300 im Flur. Seit einer Woche...
    • Ersatzbrenner für BE1.3-18 GB125 everp

      Ersatzbrenner für BE1.3-18 GB125 everp: Hallo zusammen, ich bin an der Überlegung, meinen Brenner BE 1.3-18 GB125 everp Baujahr 2005 Eingebaut 2006 zu ersetzen. Leider finde ich unter...
    Oben