Startprobleme nach Wasserbefüllung

Diskutiere Startprobleme nach Wasserbefüllung im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen. Wir haben eine Vaillant ecotec plus VRC 700/2 Gastherme, die sich am Donnerstag wegen zu geringem Wasserdruck abgeschaltet hat...

steff

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2021
Beiträge
13
Hallo zusammen. Wir haben eine Vaillant ecotec plus VRC 700/2 Gastherme, die sich am Donnerstag wegen zu geringem Wasserdruck abgeschaltet hat. Ich hab Wasser nachgefüllt, der Wasserdruck beträgt nun wieder 1,5 bar. Alle Heizkörper sind entlüftet und es ist noch genug Gas im Tank. Im Display erscheint kein Brennersymbol und die Pumpe läuft auch nicht. Sie meldet kein Wärmebedarf bei 6,5° AT. Kann es sein, das Luft in der Pumpe ist und sie deswegen nicht anspringt? Wie bekomme ich die Heizung wieder ans LAufen?
Wenn mir jmd helfen kann, wäre ich sehr froh.
LG STefan
 

Heizungsdoc

Mitglied seit
12.11.2016
Beiträge
229
Drück mal die reset taste.
 

steff

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2021
Beiträge
13
Die gibt`s leider nicht.
 

Heizungsdoc

Mitglied seit
12.11.2016
Beiträge
229
Es ist ein runder Knopf auf der linken Seite unter dem Display mit durchgestrichener Flamme.
 

steff

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2021
Beiträge
13
Ok,ich hab mal was ausprobiert. Wenn ich die Heizung ganz ausschalte und wieder einschalte kann ich im linken Display die Meldungen S92, S02,S01,S03,S07 in rascher Reihenfolge ablesen. Wenn ich den Entstörknopf danach drücke, erscheint S92,S00 beim ersten und zweiten Mal drücken. Beim dritten Mal drücken erscheint dann S92,S02,S07. Der Brenner bleibt aber nicht dauerhaft an.
Vielleicht hilft euch die Anzeige?
 

MS-RS-MP

Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
207
Servus,

welche Temperatur zeigt er denn im Display an? D.90?
 

MS-RS-MP

Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
207
Servus,

vergessen wenn er schon bei S.03 ist -bricht er die Zündung ab? glaub ich nicht - wenn er bis S.03 geht will er los legen, kommt eine Fehlermeldung?
 

steff

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2021
Beiträge
13
Hallo, S03 kommt, erscheint kurz später S07. Der Brenner geht nur ganz kurz an, aber eben nicht dauerhaft. Die Vorlauftemperatur, die im Display steht, liegt bei 49 Grad. Kann aber nicht sein, weil der Brenner ja nicht läuft. Eine Fehlermeldung erscheint nicht.
 

MS-RS-MP

Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
207
Servus,

noch was vergessen ---zurücksetzten auf Werkseinstellung war auch nicht der Hit!

der VRC hat ein Schema und eine Konfiguration - wenn ein VR 70/VR71 dran hängt - die kennt er jetzt nicht mehr --- mögliche Ursache
 

MS-RS-MP

Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
207
Servus,

hast ne Weiche dran oder?
 

steff

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2021
Beiträge
13
Was ist eine Weiche? 🤷‍♂️
 

steff

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2021
Beiträge
13
Ich hab mal das Typenschild abfotografiert. Ich hab wohl das Modell VC DE 206/5-5 R5. Kann das richtig sein?
 

MS-RS-MP

Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
207
Servus,

statt dem Typenschild (die kenn ich auswendig;)) -lieber ne Ansicht von vorne auf die Anlage
 

steff

Threadstarter
Mitglied seit
27.02.2021
Beiträge
13
ok, ich hoffe, das hilft :)
WIN_20210228_15_12_08_Pro.jpg
 

Seppionfire

Profi
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
466
Servus,

Maschine hat 49° bringt sie aber nicht ins Haus, deswegen wieder Flamme aus und S.07, Pumpennachlauf weil Isttemperatur gleich oder größer Solltemperatur.
 

Seppionfire

Profi
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
466
Servus,

leider gar nicht;-) von der gesamten Anlage, nicht von irgendwelchen Displays;-) bei mir ist es auch viertel nach3 und hab in etwa die selbe AT
 
Thema:

Startprobleme nach Wasserbefüllung

Startprobleme nach Wasserbefüllung - Ähnliche Themen

  • WL10 A Startprobleme

    WL10 A Startprobleme: Hallo, Ich betreibe einen Buderus Logano 105 Kessel in Verbindung mit genanntem Brenner. Es treten verschiedene Fehlerbilder auf. 1 Der Brenner...
  • Problem VK16/4 startprobleme

    Problem VK16/4 startprobleme: Habe folgendes Problem. Die Heizung startet, läuft ca. 4sec und geht dann wieder aus. Nach ca. 30 sechs neuer Start und geht wieder aus. Nach dem...
  • Kaltstartprobleme Brenner Klamke Typ Purtherm 2000/0 Bj 2003

    Kaltstartprobleme Brenner Klamke Typ Purtherm 2000/0 Bj 2003: Guten morgen, an meinem Krup Kessel wurde der alte Brenner wegen Undichtigkeit gegen einen gebrauchten Brenner (klamke Typ Purtherm 2000/0 Bj...
  • Startprobleme bei Vitodens 200W, BJ 2008, Nr.: 7264602

    Startprobleme bei Vitodens 200W, BJ 2008, Nr.: 7264602: Hallo zusammen ! Ich bin ganz neu hier und absoluter Laie beim Thema Heizung. Ich bin "nur" der Hausbesitzer. :( Ich habe ein Problem mit...
  • Startprobleme nach Brennerwartung!

    Startprobleme nach Brennerwartung!: ?( Hallo, Frage an die Spezis!! Ich habe meinen Brenner gewartet, (neue Düse, neue Filter und neue Zündelektroden eingebaut!) Brenner...
  • Ähnliche Themen

    • WL10 A Startprobleme

      WL10 A Startprobleme: Hallo, Ich betreibe einen Buderus Logano 105 Kessel in Verbindung mit genanntem Brenner. Es treten verschiedene Fehlerbilder auf. 1 Der Brenner...
    • Problem VK16/4 startprobleme

      Problem VK16/4 startprobleme: Habe folgendes Problem. Die Heizung startet, läuft ca. 4sec und geht dann wieder aus. Nach ca. 30 sechs neuer Start und geht wieder aus. Nach dem...
    • Kaltstartprobleme Brenner Klamke Typ Purtherm 2000/0 Bj 2003

      Kaltstartprobleme Brenner Klamke Typ Purtherm 2000/0 Bj 2003: Guten morgen, an meinem Krup Kessel wurde der alte Brenner wegen Undichtigkeit gegen einen gebrauchten Brenner (klamke Typ Purtherm 2000/0 Bj...
    • Startprobleme bei Vitodens 200W, BJ 2008, Nr.: 7264602

      Startprobleme bei Vitodens 200W, BJ 2008, Nr.: 7264602: Hallo zusammen ! Ich bin ganz neu hier und absoluter Laie beim Thema Heizung. Ich bin "nur" der Hausbesitzer. :( Ich habe ein Problem mit...
    • Startprobleme nach Brennerwartung!

      Startprobleme nach Brennerwartung!: ?( Hallo, Frage an die Spezis!! Ich habe meinen Brenner gewartet, (neue Düse, neue Filter und neue Zündelektroden eingebaut!) Brenner...

    Werbepartner

    Oben