Solar-Anlage verstopft

Diskutiere Solar-Anlage verstopft im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Solar-Anlage zur Warmwasseraufbereitung. Diese bringt seit geraumer Zeit keine Leistung mehr...

dsc4ever73

Threadstarter
Mitglied seit
03.01.2022
Beiträge
5
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner Solar-Anlage zur Warmwasseraufbereitung. Diese bringt seit geraumer Zeit keine Leistung mehr (Druck war bei null bar). Meine Heizungsfirma war mittlerweile bereits zum dritten mal bei mir. Beim ersten mal Solar-Flüssigkeit getauscht. Dann, nach erneutem schnellem Druckabfall, den Ausdehnungsbehälter. Dann wieder Druckabfall beobachtet, die Solarpumpe wurde überprüft (läuft einwandfrei) und das System wurde erneut komplett gespült. Es wurde festgestellt, dass es in der Leitung zur Solar-Anlage hin einen starken Gegendruck gibt, möglicherweise verursacht durch auskristallisiertes Glykol oder Verschmutzungen.

Eine technische Reinigung würde erneut zu hohen Kosten führen, falls überhaupt möglich (die bisherigen Kosten würden wahrscheinlich bereits jetzt nicht mehr durch Gas-Einsparungen einer funktionsfähigen Anlage amortisiert...). Möglicherweise müsste sogar mind. eine der beiden Solar-Panels getauscht werden. Die Anlage ist, wie das Haus, ca. 10 Jahre alt.

Meine Frage: Wo tritt üblicherweise so eine Verstopfung auf? Gibt es dazu Erfahrungswerte? Ist ein kritischer Punkt möglicherweise der Übergang von Zuleitung und den Röhren in den Panels? Da würde ich mit einer Leitung einigermaßen einfach rankommen.

Ich möchte die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben. Ich würde versuchen, selbst eine mechanische Reinigung vorzunehmen. Noch mehr kaputt machen kann ich ja vermutlich eh nicht...
 

corsa

Experte
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.105
Hast du eine Durchflussanzeige an der Solarpumpengruppe ?
Auf wievielt bar wurde der Solardruck denn aufgefüllt? Wurde oben am Kollektor Mal eine Sichtprüfung (Automatikentlüfter) gemacht?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
7.294
Moin.

Was ist auf dem Dach? Flachkollektoren, Röhrenkollektoren?
 

Techniker 2

Experte
Mitglied seit
26.10.2019
Beiträge
998
1660642948951.png


Das ist ein Bekanntes Thema, und in anderen Fach Forum.... dort Ausführlich Behandelt worden. Mit einer Solar Spülpumpe kann dort erst mal die Gesamt Solar Wasser Durchsatz Leistung damit Ermittelt werden.

1660642728696.png


Nicht das, die Solar -Anbindeleitungen wie auch die Kollektoren selber nicht (innen) so aus Sehen, Letzte ist dann ein Wirtschaftlicher Totalschaden

1660642986233.png
 

dsc4ever73

Threadstarter
Mitglied seit
03.01.2022
Beiträge
5
Vielen Dank für die Rückmeldungen!

Hast du eine Durchflussanzeige an der Solarpumpengruppe ?
Auf wievielt bar wurde der Solardruck denn aufgefüllt? Wurde oben am Kollektor Mal eine Sichtprüfung (Automatikentlüfter) gemacht?
Nein, soweit ich weiß, gibt es keine Durchflussanzeige. Die Solarflüssigkeit wurde nach dem Wechsel des Ausdehnungsbehälters auf ca. 1 - 1,5 bar aufgefüllt, ist dann aber innerhalb von ein paar Tagen auf unter 0,5 bar gesunken. Am Kollektor wurden noch keine Prüfungen vorgenommen. Wie gesagt, es waren ja Fachleute am Werk. Die Firma ist auch etwas größer und hier in der Gemeinde sehr etabliert. Ich habe gestern mit denen vereinbart, erstmal keine weiteren Arbeiten, sprich Prüfungen, vorzunehmen, weil mich dass dann wieder einen drei-stelligen Betrag kosten wird. Selbst bei dem Gaspreis wird sich das über viele Jahre nicht rechnen.


Moin.

Was ist auf dem Dach? Flachkollektoren, Röhrenkollektoren?
Ich würde als Laie ja sagen, dass es Röhrenkollektoren sind. Wie kann ich das herausfinden? Es sind zwei Platten auf dem Dach, und man sieht eine Art schwarzen Schlauch, der seitlich in eine der Platten reinläuft.


Das ist ein Bekanntes Thema, und in anderen Fach Forum... dort Ausführlich Behandelt worden. Mit einer Solar Spülpumpe kann dort erst mal die Gesamt Solar Wasser Durchsatz Leistung damit Ermittelt werden.

Nicht das, die Solar -Anbindeleitungen wie auch die Kollektoren selber nicht (innen) so aus Sehen, Letzte ist dann ein Wirtschaftlicher Totalschaden
Danke, dann schaue ich mal dort, ob ich da weitere Tipps finde. So eine Pumpe wie auf dem Foto haben die Techniker auch genutzt. Und, richtig, meine Befürchtung ist, dass Leitungen oder Röhren vielleicht so aussehen. Aber ich versuche, das einmal selbst zu überprüfen.
 

dsc4ever73

Threadstarter
Mitglied seit
03.01.2022
Beiträge
5
Die Therme befindet sich im HWR im EG, die beiden Solarpanel auf dem Satteldach in ca. 7-8 m Höhe. Wenn 1 bar 1 m Wassersäule entspricht, sollte das ausreichend sein.

Beim Spülen erhielten die Handwerker einen Gegendruck von bis zu 4 bar und stoppten daraufhin die Pumpe.

Offensichtlich liegt halt irgendwo eine Verstopfung vor. Die Frage wäre, wo so etwas üblicherweise auftritt, so dass ich da mal gezielt suchen kann.
 
Thema:

Solar-Anlage verstopft

Solar-Anlage verstopft - Ähnliche Themen

  • Solar Heizungsunterstützung zum Warmwasser ergänzend einbauen...sinnvoll?

    Solar Heizungsunterstützung zum Warmwasser ergänzend einbauen...sinnvoll?: Hallo zusammen, aufgrund der aktuellen Preisexplosion bin ich am überlegen zur Warmwassererhitzung noch eine Heizungsunterstützung einbauen zu...
  • Brötje - Gas-Solar-Anlage: Es tropft aus dem Sicherheitsventil

    Brötje - Gas-Solar-Anlage: Es tropft aus dem Sicherheitsventil: Hallo in die Runde, wir haben uns ein Haus gekauft (Baujahr 2016) und haben am vierten Tag festgestellt, dass unsere Brötje-Gas-Solar-Anlage aus...
  • Sun Solar Solarthermie Anlage Notabschaltung

    Sun Solar Solarthermie Anlage Notabschaltung: Hallo Leute Wir sind relativ neu in ein Hausgezogen auf das der Vor -Vor Besitzer eine Solarthermie Anlage verbaut hat inklusive 200 Liter...
  • Welcher drehzahlgesteuerte pumpe in solar anlage der gesteuert werd durch Brötje WGB 28È

    Welcher drehzahlgesteuerte pumpe in solar anlage der gesteuert werd durch Brötje WGB 28È: Hallo.. Ich bin anfänger und mein deutch ist nicht so super.. Ich habe letzter zeit verbracht mit das Solar auf dem dach hin zu stellen. Ich...
  • Solar an vorhander VISSMANN Anlage installieren

    Solar an vorhander VISSMANN Anlage installieren: Hallöchen, ich habe eine VISSMANN Ölheizung mit den folgenden Komponenten: Heizkessel Vitola 200Steuerung Vitotronic 150Brauchwasser /...
  • Ähnliche Themen

    Oben