Sieger BK 11 mit CRC 51, Heizungspumpe läuft nur sporadisch oder bei kalten Temperaturen

Diskutiere Sieger BK 11 mit CRC 51, Heizungspumpe läuft nur sporadisch oder bei kalten Temperaturen im Sieger Forum im Bereich Heizungshersteller; Wir haben an der Heizungspumpe die Heizkörper und den Mischerkreis HKM 53 für die Fußbodenheizung hängen. Die Pumpe läuft nur bei Wärmeanforderung...

burner1999

Threadstarter
Mitglied seit
15.01.2019
Beiträge
2
Wir haben an der Heizungspumpe die Heizkörper und den Mischerkreis HKM 53 für die Fußbodenheizung hängen. Die Pumpe läuft nur bei Wärmeanforderung und Brennerbetrieb. Nach erreichen der max. Vorlauftermperatur schaltet der Brenner ab und mit ihm die Pumpe. Somit werden die Heizkörper immer nur für ein kurzen Moment mit warmen Wasser versorgt.
Es wurde vor ca. 1-2 Jahren die UBA getauscht.
Hat jemand eine Idee was zu tuen ist?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.450
Wir sprechen von der internen Pumpe für die Heizkörper?
Der "Pumpenschalter" steht auf 2? Stellung 1 bedeutet nämlich daß nach Brennerstopp die Pumpe nur 5 Minuten nachläuft
 

burner1999

Threadstarter
Mitglied seit
15.01.2019
Beiträge
2
Der Pumpenschalter steht auf 2. Wir sprechen von der internen Pumpe an der Therme.
 

Frankaussiegen

Mitglied seit
10.01.2020
Beiträge
19
Hast du das Problem gelöst?


Auch wenns schon länger her ist, dieses Problem hatte ich auch 15 Jahre.
Bei mir war das Anlegethermostat für die Fußbodenheizung viel zu nahe am Kessel, und zu niedrig eingestellt. Die Heizung war dann schnell an der Temperaturobergrenze und schaltetet ab.
Zuerst habe ich das nicht bemerkt/gewusst und die Tempertur am Kessel gedeckelt auf 40 C. Brachte etwas.....

Dann das Thermostat auf die angegebene Entferung gesetzt und die max. Vorlauftemperatur für die Fußbodenheizung 5 C angehoben.
Vorher lief die Heizung nur ein paar Minuten, kühlte vermutlich ab und sprang wieder kurz an.
 
Thema:

Sieger BK 11 mit CRC 51, Heizungspumpe läuft nur sporadisch oder bei kalten Temperaturen

Sieger BK 11 mit CRC 51, Heizungspumpe läuft nur sporadisch oder bei kalten Temperaturen - Ähnliche Themen

  • Sieger Heizölkessel BE 1.1 mit Steuerung S 52 D

    Sieger Heizölkessel BE 1.1 mit Steuerung S 52 D: Heizung startet nicht automatisch Brenner startet nur im Handbetrieb, aber das Brennersymbol wird im Display nicht sichtbar. Sowie der Handbetrieb...
  • Anfängerfragen Steilheit Sieger 2001

    Anfängerfragen Steilheit Sieger 2001: Schönen guten Abend, wir haben ein Haus gekauft und haben noch ein paar Fragen zur Funktion unserer Heizung, wir sind absolute Neulinge auf dem...
  • Heizkörper werden nicht warm - Sieger BK 11 LW 18

    Heizkörper werden nicht warm - Sieger BK 11 LW 18: Habe ja darüber schon geschrieben und auch dazu Infos erhalten, aber nichts hilft. Der Ventileinsatz des 3-Wege-Ventils ist augetauscht und immer...
  • Sieger BK 11 LW18 Heizkörper werden nicht warm - Neue Frage zu gleichem Thema

    Sieger BK 11 LW18 Heizkörper werden nicht warm - Neue Frage zu gleichem Thema: Danke "Techniker 2" für Deine Anmerkungen. Tatsächlich wurde mir ein Ventilsatz verkauft, der Original-Honeywell VCZZ6000/U war, jedoch wie ich...
  • Sieger BK 11 LW18 Heizkörper werden nicht warm - Neue Frage zu gleichem Thema

    Sieger BK 11 LW18 Heizkörper werden nicht warm - Neue Frage zu gleichem Thema: Danke dem "Techniker 2" für seine gute Antwort, die ich vor einer Woche umsetzen konnte, in dem ich den Ventileinsatz VCZZ6000/U ausgetauscht...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben