Schwimmende Absaugung

Diskutiere Schwimmende Absaugung im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; Hallo, ich wollte mal fragen wie eure Meinung zu einer schwimmenden Absaugung ist!! Im Stahl-Erdtank ist sie ja zugelassen aber im Einwandigen...

Daniels89

Threadstarter
Mitglied seit
12.07.2009
Beiträge
146
Hallo, ich wollte mal fragen wie eure Meinung zu einer schwimmenden Absaugung ist!! Im Stahl-Erdtank ist sie ja zugelassen aber im Einwandigen Kunststofftrank?? Ich glaube nicht!! Aber was spricht gegen eine Schwimmende Ölabsaugung im Kunststoftank?? Eigentlich optimal da keine "Dreck" angesaugt werden kann bzw nicht so viel!! Bin auf eure Antworten gespannt :thumbup:
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.937
Selbstverständlich ist eine schwimmende Entnahmeim Kunststofftank möglich und erlaubt. - sofern die Schwimmkörper durch die Öffnung passen.

Wenn hier der Tank leer gefahren wird , wird wieder Schlamm angesaugt.
So gesehen ist hier eine konventionelle Entnahme mit verkürzter Sauggarnitur besser.
 

Alex T.

Mitglied seit
24.01.2010
Beiträge
28
Hallo,

so lange der Tank/die Tanks voll genug ist so eine schwimmende Entnahmeleitung eine gute Sache. Das Öl wird ca.10cm unter der Füllstandshöhe angesaugt. Also Tank nicht zu sehr 'runter fahren'... :D

Gruß Alex...
 
Thema:

Schwimmende Absaugung

Werbepartner

Oben