Rückstände nach Dichtmittel !

Diskutiere Rückstände nach Dichtmittel ! im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Hallo! Also erstmal, ist das mit den Dichtmitteln immer so eine Sache Zum einen sollten diese von dem Heizungshersteller für die Geräte...
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Threadstarter
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.009
Hallo

Hallo!
Also erstmal, ist das mit den Dichtmitteln immer so eine Sache Zum einen sollten diese von dem Heizungshersteller für die Geräte zugelassen sein, desweiteren werden diese eigentlich nur auf das Rohrsystem angewendet, und sollten nicht wirklich ins Heizgerät eindringen!
Mit einem Infrarotthermometer ist es sicherlich möglich, die Rohrleitungsführung relativ genau nachzuvollziehen! So können auch Undichtigkeiten aufgespürt werden!
ich würde empfehlen, das komplette Rohrsystem mit Wasser/Luft-Gemisch ordentlich zu spülen! Die jetzige Situation ist sicherlich auf dauer nicht hinzunehmen! Und......mehr kaputt machen kann man eigentlich gar nicht! Vielleicht kannst du auch noch in Erfahrung bringen, was für ein Mittel eingesetzt wurde! Ich meine, zumindest FERNOX befindet Vaillant als OK!

Gruß,
-GR-
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.138
Das Ausspülen des Dichtmittels muß bei Heizthermen binnen 1 Woche geschehen.
Hier muss man auch systematisch vorgehen.
Trinkwasser an den Vorlauf, Ablauf an den Rücklauf.
Dann immer nur einen einzigen Heizkörper ganz aufdrehen und das Wasser 10 Minuten laufen lassen. Dann Heizkörper komplett schließen (Vor und Rücklauf) und nächsten Heizkörper aufdrehen...... u.s.w.
Jeweils zu Ende eines Heizkörpers auch 1 x kurz Warmwasser zapfen ( damit das Umschaltventil gespült wird.)
 
Thema:

Rückstände nach Dichtmittel !

Rückstände nach Dichtmittel ! - Ähnliche Themen

  • VRC 410 - Frage zu Zirkulationszeiten / Zirkulationspumpe und zur Absenktemperatur / Nachtabsenkung

    VRC 410 - Frage zu Zirkulationszeiten / Zirkulationspumpe und zur Absenktemperatur / Nachtabsenkung: Hallo, könnte mir jemand zwei Grundlegende Fragen zu Zirkulationszeiten / Zirkulationspumpe und zur Absenktemperatur / Nachtabsenkung...
  • Fussbodenheizung nach Kesseltausch spülen

    Fussbodenheizung nach Kesseltausch spülen: Hallo zusammen, ich hätte mal eine kurze Frage an die Experten. Wir haben eine Fussbodenheizung und haben vergangenes Jahr einen neue...
  • Plattenwärmetauscher kaputt nach Entkalkung

    Plattenwärmetauscher kaputt nach Entkalkung: Servus, zusammen, nach der Lektüre dieses Threads Logamax U152-20/24K habe ich mir das von hausdoc empfohlene Mittel conel care 212 TW gekauft...
  • Weissrost / Kalkrückstände an einer Logamax GB172T

    Weissrost / Kalkrückstände an einer Logamax GB172T: Hallo zusammen, vergangen Monat wurde in unserem Haus eine neue Gasheizung von Buderus - Logamax GB172T-20 100S - installiert. Soweit alles i.O...
  • Verbrennungsrückstände von Gasbrennwerttherme

    Verbrennungsrückstände von Gasbrennwerttherme: hallo gemeinde, kurze frage, weiß jemand wie man am besten die Kalk-artigen Verbrennungsrückstände im Brenner von Erdgasbrennwertthermen entfernt...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben