Rücksetzen der Heizungsanlage auf Werkseinstellung Ecotherm Plus WGB Pro 20 C

Diskutiere Rücksetzen der Heizungsanlage auf Werkseinstellung Ecotherm Plus WGB Pro 20 C im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Ich möcht eine Ecotherm Plus WGB 20C die in einem Einfamilienhaus mit DG 30 m² OG 50m² und EG 50 m² Geschosshöhe 2,5 m verbaut ist auf...

kauli123

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2012
Beiträge
3
Hallo

Ich möcht eine Ecotherm Plus WGB 20C die in einem Einfamilienhaus mit DG 30 m² OG 50m² und EG 50 m² Geschosshöhe 2,5 m verbaut ist auf Werkseinstellung zurücksetzen.

um mit einer sauberen Grundeinstellung der Anlage auf Fehlersuche zu gehen.

Frage geht damit auch die Einstellung für die Gasart (hier Fluessiggas flöten ?)

Die Therme sitzt oben im DG und hat einen Heizkreislauf der über die eingebaute Heizkreispumpe bedient wird.

Zusätzlich ist noch ein Warmwasserspeicher 120 Liter angeschlossen.

Dieser Warmwasserspeicher ist mit einem 300 Liter Wasserspeicher einer Wagner Solaranlage in Reihe geschaltet.

Die Solaranlage hat eine mit sparate Pumpe und Steuerung. Die Steuerung der Brötje weiss nichts von der Solaranlage.

Das Hydaraulische Schema steht auf Grundeinstellung 2.

Folgendes Problem :

Heizkörper im OG und Erdgeschoss werden nur lauwarm bzw. der letzte Heizkörper im Erdgeschoss (am weitesten weg) bleibt kalt.

Die Ventilvoreinstellung hier auf 8.





Danke für Euro Hilfe im Voraus.
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.023
Hi!

Hallo!
Unter Prog.Nr. 31 kannst du die Regelung auf Werkseinstellung zurück setzten!
Bei den Anlagen bis 50KW wird bei der Umstellung nur die Gasdüse geändert und eine Einstellung am Gasventil vorgenommen! Parameter bleiben also gleich!

Gruß,
-GR-
 
Thema:

Rücksetzen der Heizungsanlage auf Werkseinstellung Ecotherm Plus WGB Pro 20 C

Rücksetzen der Heizungsanlage auf Werkseinstellung Ecotherm Plus WGB Pro 20 C - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung neue Heizungsanlage

    Kaufberatung neue Heizungsanlage: Hallo, da sich in der letzten Zeit die Ausfälle meiner Heizung und die des Nachbarn ( Doppelhaushälfte , gleiches Modell Heizung ) häufen, sind...
  • Buderus Heizungsanlage mit Logamatic 4121, Buderus/ESBE Mischerantrieb B66 und Stützbatterie des Moduls CM31

    Buderus Heizungsanlage mit Logamatic 4121, Buderus/ESBE Mischerantrieb B66 und Stützbatterie des Moduls CM31: Hallo Forum, ich bin neu hier und hoffe, dass einer von Euch mir den einen oder anderen Tipp geben kann. 1. Ich betreibe eine Buderus...
  • Vaillant VCW 194/2 - Wiederherstellung bzw. Zurücksetzen der Grundeinstellung für die Warmwasseraufbereitung auf 30 Grad in Stellung 1 am Regler

    Vaillant VCW 194/2 - Wiederherstellung bzw. Zurücksetzen der Grundeinstellung für die Warmwasseraufbereitung auf 30 Grad in Stellung 1 am Regler: Hallo zusammen, seit der letzten jährlichen Heizungswartung vor drei Monaten wurde die Grundeinstellung für die Warmwasseraufbereitung ohne mein...
  • Vaillant Thermostat VRT 320 auf Werkseinstellung zurücksetzen

    Vaillant Thermostat VRT 320 auf Werkseinstellung zurücksetzen: Hallo, weiß jemand, ob es möglich ist, das Vaillant Thermostat VRT 320 auf Werkseinstellung zurückzusetzen? Seit einigen Tagen heizen unsere...
  • Brötje Betriebsstunden Solarertrag rücksetzen

    Brötje Betriebsstunden Solarertrag rücksetzen: Hallo, weiß jemand wie man die "Betriebsstunden Solarertrag" bei einer Brötje ISR SSR-C Steuerung rücksetzen kann? Im Handbuch ist leider nichts...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben