Rücklaufanhebung, aber welches Modell ?

Diskutiere Rücklaufanhebung, aber welches Modell ? im Holz, Pellets, Biomasse Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; hallo ich habe einen wasserführenden kaminofen. da ist ja typischerweise eine RLA dran. jetzt habe ich festgestellt das diese den vorlauf zum...

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
hallo

ich habe einen wasserführenden kaminofen. da ist ja typischerweise eine RLA dran. jetzt habe ich festgestellt das diese den vorlauf zum ofen aber nicht, so wie sie soll auf 55° regelt, sonder bis auf 70° hoch geht. woran kann das liegen ? verbaut ist eine thermovar RLA. jetzt könnte man ja von heimeier ein 3 wege ventil inkl. thermostatkopf und anlegefühler einbauen, dieses auf 55° einstellen und gut ist, oder ? funktioniert das dann besser ?? ich habe so das gefühl das zu wenig "kaltes" wasser aus dem puffer entnommen und folglich zu wenig warmes wasser in den puffer eingespeißt wird, liege ich da richtig oder bin ich auf dem holzweg ?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.152
Könntest du die Leistung der Wassertasche des Kaminofens posten, sowie Typ der verwendeten Pumpe und deren Einstellung.
 
socko

socko

Mitglied seit
20.12.2012
Beiträge
506
Was sagt denn die Bedienungsanleitung dazu ?

Wie hoch MUSS die min. Temperatur der RLA denn sein damit das Teil nicht Schaden nimmt?
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
leistung ist 5 KW
pumpe grundfoss, modell UPS O 15-40. ist eine klein schwarz/silberne 1" 130mm auf stufe 1, 30 Watt in der stufe.

mindest. temp. ist 55°, anleitung sagt nix dazu, nur das die pumpe auf 1 stehen soll.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.152
Bei 5 KW ist Stufe 1 schon ok.

Somit alles in Ordnung.

Die Vorlauftemperatur dürfte auch noch höher sein. Wichtig ist nur, daß die Rücklauftemperatur nicht unter 55° fällt.

Doofe Frage nebenbei: Das ladeventil ist richtigrum eingebaut?
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
also mit vorlauftemp. meine ich die temp. die nach der RLA zum ofen geht, also dann rücklauftemp. sehr verwirrend das ganz :)

ladeventil ist laut aufdruck auf dem ventil richtig eingebaut, ob die patrone aber richtig sitzt....das sehe ich jetzt nicht mehr.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.152
Vorlauf ist das was vom Kaminofen weg geht
Rücklauf das was in den Kaminofen reingeht.

Wenns nach Aufdruck richtig ist, passt es.

Auch Fachleute haben das gelegentlich schon falsch rum eingebaut......drum frag ich
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
also vom grundsatz her macht es alles richtig. hab ich halt gefragt ob es nicht effektiver ist die rücklauftemp. wirklich auf 55° zu halten statt auf 70°. temperaturdifferenz ist immer so ca 10°.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.152
Das passt schon.

Bedenklich wär es erst, wenn die Wärme gar nicht abgeführt würde und es Siedegeäusche gäbe oder die thermische Ablaufsicherung ansprechen würde.
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
so, kleines update:

hab die termovar rücklaufanhebung nun doch durch ein 3 wege ventil mit heimeier thermostatkopf getauscht.
jetzt hab ich konstant 60° im vorlauf zum ofen. weiterhin habe ich nun das gefühl das der speicher schneller geladen wird, also erfolg auf ganzer linie.... naja, 120 € investiert, fällt aber bei 7000€ insgesammt fast garnicht auf....
 
Thema:

Rücklaufanhebung, aber welches Modell ?

Rücklaufanhebung, aber welches Modell ? - Ähnliche Themen

  • Wassergefürter Pelletofen, optimale Pufferbeschichtung ohne Rücklaufanhebung.

    Wassergefürter Pelletofen, optimale Pufferbeschichtung ohne Rücklaufanhebung.: Hallo Leute, wir haben zusätzlich zur Wärmepumpe einen Pelletofen (MCZ Club Hydromatik 16) mit auf den Multispeicher (1000L) hängen. Und bräuchte...
  • Thermovar für Rücklaufanhebung korrekt bei uns verbaut?

    Thermovar für Rücklaufanhebung korrekt bei uns verbaut?: Hallo miteinander, wir haben bei uns zu Hause eine Herz Firestar 25 Scheitholzheizung und habe eine laienhafte Frage. Anbei ein Bild...
  • Rücklaufanhebung oder Logaplus Paket

    Rücklaufanhebung oder Logaplus Paket: Hallo zusammen, ich habe jetzt schon eine ganze Weile Foren durchsucht aber es gibt so viele widersprüchliche Angaben, dass ich es nun hier...
  • Probleme durch die Rücklaufanhebung

    Probleme durch die Rücklaufanhebung: Hallo liebes Forum! Ich habe folgendes Problem und hoffe es kann mir jemand helfen. Bei meiner Pelletsheizung habe ich nachträglich eine...
  • Rücklaufanhebung beim Ölkessel

    Rücklaufanhebung beim Ölkessel: hallo ich lade mit meinem ölkessel einen kombispeicher. nun ist mir aufgefallen das kurz nachdem die ladepumpe läuft die kesseltemperatur in den...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben