Remeha Tzerra befüllen nicht möglich

Diskutiere Remeha Tzerra befüllen nicht möglich im DeDietrich/Remeha Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich habe nach einem Forum für mein Problem gesucht und denke dass ihr mir weiterhelfen könnt. Wir haben eine Remeha Tzerra im...

Lesta99

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2020
Beiträge
2
Hallo zusammen,
ich habe nach einem Forum für mein Problem gesucht und denke dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Wir haben eine Remeha Tzerra im Haus. Sie funktioniert soweit zufriedenstellend, doch als ich vorhin auf dem Dachboden war, ist mir die Anzeige des Manometers aufgefallen. Die Nadel ist komplett im roten Bereich und fast auf 0 Bar.
Kurzerhand in der Bedienungsanleitung nachgesehen und versucht die Heizung mit Frischwasser zu befüllen, bis sie auf den 1,5 Bar steht.
Die Tzerra hat dafür eine Befülleinrichtung, welche aber in unserem Fall nicht direkt an den Frischwasserzulauf gekoppelt ist (ich weiß nicht warum?). Das Frischwasser kommt bei uns über den ganz rechten Zulauf über einen Wasserhahn, Schlauch und schlussendlich den roten Hahn (siehe Bild).
Nun habe ich versucht das System zu befüllen, indem ich den Heizkessel abgesteckt habe und das rechte (Einlaufventil?) sowie das Ventil unter dem Manometer auf "OPEN" gedreht habe. Nachdem ich bemerkt habe, dass vom Wasserhahn kein Wasser einfließt und der Manometerdruck nicht steigt habe ich mich schon gewundert. Ich kann definitiv sagen dass kein Wasser fließt, da ich den Schlauch leicht geknickt habe und nichts gespürt bzw. gehört habe.
IMG_20200122_161708.jpg

IMG_20200122_161716.jpg

IMG_20200122_161725.jpg


Was mache ich falsch?

Ich habe euch drei Bilder angehängt, auf denen man die (hoffentlich) relevanten Teile sieht. Der gelbe Schlauch ist die Verbindung zum Frischwasser.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Mfg
Leander
 

Jnnk

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
113
Standort
26xxx
Moin
Das Manometer der tzera ist dafür bekannt daß es gerne kaputt geht , so wie viele andere Dinge an der Kiste auch , also das als erstes prüfen.
Ist das eine Kombi Therme oder gibt es einen Speicher ?
Bei der Kombi muss die befülleinrichtung funktionieren beim ds Gerät nicht
Wo geht denn das andere Ende vom Schlauch hin ? Vielleicht ein Foto davon
 

Lesta99

Threadstarter
Mitglied seit
22.01.2020
Beiträge
2
Danke für die schnelle Antwort!
Ich bin leider nicht sehr versiert mit den Begrifflichkeiten.
Einen Meter daneben steht ein großer Kessel für das Warmwasser. Am Eingang für das Frischwasser hängt ziemlich oberhalb montiert eine runde weiße Glocke mit ca. 50cm Durchmesser.
Der Schlauch führt direkt zu einem Frischwasserhahn. Brauchst du dennoch ein Bild davon?

Gibt es eine andere Stelle im Kreislauf, an der ich den Druck ablesen kann?
Gibt es eine Möglichkeit die Leitungen vor- und danach zu verschließen, damit ich das Manometer entfernen kann ohne eine Sintflut riskieren zu müssen?

Viele Grüße
Leander
 
Thema:

Remeha Tzerra befüllen nicht möglich

Remeha Tzerra befüllen nicht möglich - Ähnliche Themen

  • Remeha Tzerra 28c ohne Raumregelgerät betreiben

    Remeha Tzerra 28c ohne Raumregelgerät betreiben: Hallo, bei mir ist eine Remeha Tzerra 28 c mit einem e Twist Raumregelgerät verbaut, da ich jetzt öfters mit dem Kamin heize, würde ich gernj...
  • Remeha Tzerra

    Remeha Tzerra: vom Fachbetrieb 2013 eingebaut ( siehe Foto ) zu verkaufen . Die Brennwertheizung ist noch in Betrieb , wird aber in der KW 17 ausgebaut . Grund...
  • WW Vorang und Mischerrelais/Remeha Tzerra Sol 690 mit Isense Pro

    WW Vorang und Mischerrelais/Remeha Tzerra Sol 690 mit Isense Pro: Moin zusammen...Meine Regelung hat einen Parameter WW Vorang der bei der Warmwasserbereitung den Mischer für den Heizkreis und die Heizkreispumpe...
  • Remeha TZerra M 15 DS - Verständnisfragen und Optimierungen

    Remeha TZerra M 15 DS - Verständnisfragen und Optimierungen: Hallo alle zusammen! Ich bin momentan auf der Suche nach der Ursache für meinen hohen Gasverbrauch und häufige Brennerstarts. Da mein...
  • Erfahrungen Remeha Tzerra

    Erfahrungen Remeha Tzerra: Hallo! Seit geraumer Zeit vertreibt Remeha ja nun ihren Tzerra! Wie sehen eure Erfahrungen damit aus? Ich muss immer wieder fest stellen, dass der...
  • Ähnliche Themen

    • Remeha Tzerra 28c ohne Raumregelgerät betreiben

      Remeha Tzerra 28c ohne Raumregelgerät betreiben: Hallo, bei mir ist eine Remeha Tzerra 28 c mit einem e Twist Raumregelgerät verbaut, da ich jetzt öfters mit dem Kamin heize, würde ich gernj...
    • Remeha Tzerra

      Remeha Tzerra: vom Fachbetrieb 2013 eingebaut ( siehe Foto ) zu verkaufen . Die Brennwertheizung ist noch in Betrieb , wird aber in der KW 17 ausgebaut . Grund...
    • WW Vorang und Mischerrelais/Remeha Tzerra Sol 690 mit Isense Pro

      WW Vorang und Mischerrelais/Remeha Tzerra Sol 690 mit Isense Pro: Moin zusammen...Meine Regelung hat einen Parameter WW Vorang der bei der Warmwasserbereitung den Mischer für den Heizkreis und die Heizkreispumpe...
    • Remeha TZerra M 15 DS - Verständnisfragen und Optimierungen

      Remeha TZerra M 15 DS - Verständnisfragen und Optimierungen: Hallo alle zusammen! Ich bin momentan auf der Suche nach der Ursache für meinen hohen Gasverbrauch und häufige Brennerstarts. Da mein...
    • Erfahrungen Remeha Tzerra

      Erfahrungen Remeha Tzerra: Hallo! Seit geraumer Zeit vertreibt Remeha ja nun ihren Tzerra! Wie sehen eure Erfahrungen damit aus? Ich muss immer wieder fest stellen, dass der...

    Werbepartner

    Oben