Remeha Quinta 10

Diskutiere Remeha Quinta 10 im DeDietrich/Remeha Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich bin Laie auf diesem Gebiet und habe folgendes Problem: Das Gerät hat laut Anzeige einen Druck von 1,2 bar.Wenn ich dann, wie...

zobelix

Threadstarter
Mitglied seit
26.12.2016
Beiträge
2
Hallo zusammen,
ich bin Laie auf diesem Gebiet und
habe folgendes Problem:
Das Gerät hat laut Anzeige einen Druck von 1,2 bar.Wenn ich dann, wie bisher,Wasser nachfüllen will, läuft dieses direkt über den (Kondenswasser?überlauf) ins Abwasser. Sonst konnte ich problemlos nachfüllen.
Auch das Ausschalten der Umwälzpumpe hatte keinen Erfolg.
Hat jemand eine Idee?
Vielen Dank im Voraus
zobelix
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.475
zobelix schrieb:
.Wenn ich dann, wie bisher,Wasser nachfüllen will, läuft dieses direkt über den (Kondenswasser?überlauf) ins Abwasser. Sonst konnte ich problemlos nachfüllen
Ich kenne das Gerät zwar nicht, aber entweder ist der Kesselkörper oder das Sicherheitsventil (SV) undicht. Ist das SV mit einem Ablaufschlauch mit dem Kondensatsammler verbunden ? Dann könnte mal diesen umlegen in einen Eimer und das Gerät längere Zeit ausschalten. Eventuell vorhandene Absperrventile vom Heizungsvor- und Rücklauf schließen und beobachten, ob der Wasserstand im Eimer zunimmt und der Anlagendruck am Manometer abnimmt.
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.596
Standort
Pinneberg
Moin

Gibt es denn überhaupt eine Veränderung der Druckanzeige....beim Auffüllen als auch wenn etwas abgelassen wird?

LG ThW
 

zobelix

Threadstarter
Mitglied seit
26.12.2016
Beiträge
2
Hallo zusammen,
nachdem ich in der letzten Nacht mehrfach erfolglos versucht habe, die Kiste aufzufüllen, habe ich soeben festgestellt, dass ohne !!! weitere Aktivitäten jetzt =O ein Druck von 2,1 angezeigt wird. Nein, ich hatte in der Nacht nichts getrunken.... :D
Druckanzeige verklemmt? Die Nadel hat sich auch keinen Millimeter bewegt, und irgendwann lief das Wasser durch. :|

Vielen Dank nochmals an tricotrac und ThW für die schnellen Antworten.[sup][/sup]

Schöne Restweihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht
zobelix
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.516
Deutet auf eine defekten Druckanzeige hin. Ab 3 bar geht meist ein Sicherheitsventil auf. Dies würde ich dann gleich mit tauschen lassen da der dann wahrscheinlich nicht mehr Dicht bleibt.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.475
zobelix schrieb:
nachdem ich in der letzten Nacht mehrfach erfolglos versucht habe, die Kiste aufzufüllen, habe ich soeben festgestellt, dass ohne !!! weitere Aktivitäten jetzt ein Druck von 2,1 angezeigt wird
Entweder ist das Manometer defekt oder das Membranausdehnungsgefäß funktioniert nicht mehr richtig. Das sollte schleunigst durch einen Fachmann überprüft werden.

zobelix schrieb:
Druckanzeige verklemmt? Die Nadel hat sich auch keinen Millimeter bewegt, und irgendwann lief das Wasser durch
Falls das Manometer mittels Schlauch seinen Druck abgreift, könnte der Schlauch innerlich aufgequollen sein oder die Nadelkammer ist verschmutzt
 
Thema:

Remeha Quinta 10

Remeha Quinta 10 - Ähnliche Themen

  • Remeha Tzerra Brauchwasser-Temperatur

    Remeha Tzerra Brauchwasser-Temperatur: Hallo zusammen, da wir weder vom Hersteller noch vom Vermieter eine brauchbare Antwort auf unsere Frage bekommen haben, versuche ich mein Glück...
  • Remeha Tzerra befüllen nicht möglich

    Remeha Tzerra befüllen nicht möglich: Hallo zusammen, ich habe nach einem Forum für mein Problem gesucht und denke dass ihr mir weiterhelfen könnt. Wir haben eine Remeha Tzerra im...
  • Ausdehnungsgefäß Remeha Quinta 10 tauschen

    Ausdehnungsgefäß Remeha Quinta 10 tauschen: Liebes Forum, ich habe für meine Remeha Quinta Therme ein neues Ausdehnungsgefäß gekauft, weil die Blase des alten wohl defekt ist. Ich würde Zu-...
  • Remeha Quinta 25, Pumpe läuft ständig, hoher Stromverbrauch

    Remeha Quinta 25, Pumpe läuft ständig, hoher Stromverbrauch: Hallo Foren-Gemeinde, ich hoffe ihr könnt mir helfen: Wir haben eine Remeha Quinta 25 mit der Steuerung Rematic SR 5240c. Mir ist aufgefallen...
  • Brennkammerreinigung Remeha Quinta, Paradigma Modula

    Brennkammerreinigung Remeha Quinta, Paradigma Modula: Hallo Heizer-Gemeinde! Bei einem Remeha Quinta (baugleich Paradigma Modula) möchte ich die Brennkammer reinigen. Das ist aber eigentlich nur...
  • Ähnliche Themen

    • Remeha Tzerra Brauchwasser-Temperatur

      Remeha Tzerra Brauchwasser-Temperatur: Hallo zusammen, da wir weder vom Hersteller noch vom Vermieter eine brauchbare Antwort auf unsere Frage bekommen haben, versuche ich mein Glück...
    • Remeha Tzerra befüllen nicht möglich

      Remeha Tzerra befüllen nicht möglich: Hallo zusammen, ich habe nach einem Forum für mein Problem gesucht und denke dass ihr mir weiterhelfen könnt. Wir haben eine Remeha Tzerra im...
    • Ausdehnungsgefäß Remeha Quinta 10 tauschen

      Ausdehnungsgefäß Remeha Quinta 10 tauschen: Liebes Forum, ich habe für meine Remeha Quinta Therme ein neues Ausdehnungsgefäß gekauft, weil die Blase des alten wohl defekt ist. Ich würde Zu-...
    • Remeha Quinta 25, Pumpe läuft ständig, hoher Stromverbrauch

      Remeha Quinta 25, Pumpe läuft ständig, hoher Stromverbrauch: Hallo Foren-Gemeinde, ich hoffe ihr könnt mir helfen: Wir haben eine Remeha Quinta 25 mit der Steuerung Rematic SR 5240c. Mir ist aufgefallen...
    • Brennkammerreinigung Remeha Quinta, Paradigma Modula

      Brennkammerreinigung Remeha Quinta, Paradigma Modula: Hallo Heizer-Gemeinde! Bei einem Remeha Quinta (baugleich Paradigma Modula) möchte ich die Brennkammer reinigen. Das ist aber eigentlich nur...

    Werbepartner

    Oben