Regelung Heizungspumpen - was ist richtig?

Diskutiere Regelung Heizungspumpen - was ist richtig? im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo erstmal an die Community! Habe mich grade angemeldet um ein paar Punkte an meiner Heizung, die mir unklar sind, zu klären. Ich bin...

mavraph

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2014
Beiträge
1
Hallo erstmal an die Community!

Habe mich grade angemeldet um ein paar Punkte an meiner Heizung, die mir unklar sind, zu klären. Ich bin Hausbesitzer, habe aber keine wirklichen technischen Kenntnisse was Heizungsinstallationen betrifft. Mein Haus ist 12 Jahre alt. Somit auch die Heizanlage, die als Etagenheizung (da Bungalow) mit Pelletsofen ausgeführt ist. Sprich der Pelettsofen ist wasserführend und "betreibt" die Heizkörper in den Zimmern mit.
Nun meine erste Frage!
An meinem Arbeitsplatz haben wir eine Heizanlage die 3000m2 (ca. 15000m3) zu beheizen hat. Wenn die Anlage läuft laufen auch sämtliche Pumpen permanent durch. Lt. betreuendem Installateur ist das richtig und korrekt so.
Zu Hause werden die Pumpen ständig vom Kessel, sprich Ofen, geschaltet. Eine voreingestellte Wassertemperatur im Kessel wird erreicht, beide Pumpen (zum Kessel und zu den Heizkörpern) werden eingeschalten. Sinkt die Temperatur unter einen Schwellenwert, werden beide abgeschalten. Lt. unserem Installateur ist das richtig und korrekt so.

Na was jetzt? Ist es richtig, das die Pumpen permanent arbeiten oder je nach Kesseltemperatur geschalten werden?
Danke schonmal vorab für die Info.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.422
Der Installateur hat schon recht.

Bei der Pelletheizung muss die Pufferladepumpe z.b. nicht immer laufen- die Heizkreispumpe allerdings im Winter schon
 
Thema:

Regelung Heizungspumpen - was ist richtig?

Regelung Heizungspumpen - was ist richtig? - Ähnliche Themen

  • ZSR 11-3 WW Regelung schaltet Anlage aus

    ZSR 11-3 WW Regelung schaltet Anlage aus: Hallo. Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Folgendes kurioses Problem mit der ZSR 11-3 KE23 (TAE210E + EU2D): Am Beispiel erklärt...
  • Vaillant spezifische Begriffe in der Regelung

    Vaillant spezifische Begriffe in der Regelung: Hallo zusammen und ein schönes Wochenende, kann mir hier evtl. jemand sagen was in der Vaillant Regelung (Multimatic) unter sanfter Modulation zu...
  • Vaillant Regelung colarMatic 470/3

    Vaillant Regelung colarMatic 470/3: Hallo zusammen Versuche gerade von einem Bekannten die oben genannte Regelung zu reparieren. Nach freilegen der Platine wurde ein defekt von SMD...
  • R12 Regelung soll nach Schaltzeiten laufen und nicht nach Außentemperatur

    R12 Regelung soll nach Schaltzeiten laufen und nicht nach Außentemperatur: Hallo, ich habe eine Wolf Ölheizung mit einer Regelung R12 DigiComact. Daran hängt ein 800 Liter Pufferspeicher und eine Frischwasserstation...
  • Witterungsgeführte Regelung R12 Digi Compact Nachtabsengung geht nicht

    Witterungsgeführte Regelung R12 Digi Compact Nachtabsengung geht nicht: Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen oder den entscheidenden Tipp geben. Habe eine Gasheizung mit einer Witterungsgeführte...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben