RC310, Nachtabschaltung

Diskutiere RC310, Nachtabschaltung im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Guten Tag ins Forum, ich bin Laie und nun stolzer Besitzer eines wassergeführten Heizofens. Der löst meine Gastherme als zentralen Wärmeerzeuger...

S-13

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2022
Beiträge
3
Guten Tag ins Forum,

ich bin Laie und nun stolzer Besitzer eines wassergeführten Heizofens. Der löst meine Gastherme als zentralen Wärmeerzeuger ab.

An der RC310 ist der Kessel des Heizofens als AWE (alternativer Wärmeerzeuger) bekannt gegeben.
Der Kessel hat ca. 80l und speist einen Puffer mit 850l. Der Puffer versorgt die Heizung.
(KSOR.4 mit AM200, MM100-C, HSM25/6 MM100 BU)

Im Heizprogramm des RC310 habe ich die Tages- und Nachtzeit hinterlegt.
Nachts keine Nachtabsenkung, sondern eine Nachtabschaltung (Wert: Heizung aus).
Die Heizungspumpe geht zu Beginn der Nachtzeit auch aus, nur fängt sie mitten in der Nacht an, zu pumpen (Info: Wärmeanforderung).

Ob die Nachtabschaltung nun sinnvoll ist, oder nicht? Meines Erachtens ja.
Denn der Puffer hat abends ca. 75Grad und durch die Nachtabschaltung geht nichts verloren und morgens wird es im Büro schön warm.
Fängt die Pumpe jedoch mitten in der Nacht an, zu pumpen, ist der Puffer morgens leer.

Also, ich möchte nur wissen, wie ich eine Nachtabschaltung in dem als "Nacht" definierten Zeitraum verlässlich hinbekomme.

Man muss sich sicher etwas von der Erfahrung eines Heizungsbauers lösen. Bei mir gilt: läuft der Ofen, wird der Puffer bestückt, sind die Heizkörper warm.
Sie, wie früher halt: Ist ein Scheit im Ofen, ist die Stube warm. In meinem Fall eben alle Stuben des Hauses.
Mein Puffer ist eigentlich ein Durchlaufposten. Mein Ofenbauer sagt mir aber, dass solch ein Puffer gesetzlich vorgeschrieben sei.
Einziger Vorteil des Puffers: Die Wärme des Abends soll über die Nacht hinweg "gerettet" werden, damit sie mir morgens zur Verfügung steht.
Dafür brauche ich die Nachtabschaltung.

Ich danke für eure hilfreichen Tipps.

Schönen Gruß
 

S-13

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2022
Beiträge
3
Danke für den Tipp
Ich probiere es aus (aktuell: 6 Grad außen, Frostschutz ab - 15 Grad, außentemperaturgeführt)
 

S-13

Threadstarter
Mitglied seit
27.11.2022
Beiträge
3
Moin,
die Pumpe läuft trotzdem mitten in der Nacht an.
Weitere Ideen?
 

Heizi54

Profi
Mitglied seit
17.01.2020
Beiträge
668
Ob die Pumpe im Nachtbetrieb bei außentemperaturgeführter Vorlauftemperaturregelung läuft, entscheiden zwei Parameter:

1.) Frostschutz; vermutlich nicht einstellbar; zumindest bei älteren Buderus-Steuerungen, wie z. B. GB112 + ERC auf +1°C unveränderbar eingestellt; der Frostschutz entscheidet nur darüber, ob die Pumpe läuft.

Ob im Nachtbetrieb geheizt wird, entscheidet der

2.) Umschalttemperatur Absenk-/Abschaltbetrieb; dieser Wert ist beim GB112 + ERC im Bereich -10°C bis +10°C einstellbar.


Das wäre also ganz normal, wenn die Pumpe nachts bei abfallender Außentemperatur irgendwann anläuft, nämlich dann, wenn die Außentemperatur die +1°C unterschreitet.

Möglicherweise hat aber die RC310 für alternative Wärmeerzeuger weitergehende Frostschutzfunktionen. Zur Zeit scheint mir die ganz normale Frostschutzfunktion für Gas- und Ölkessel aktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

RC310, Nachtabschaltung

RC310, Nachtabschaltung - Ähnliche Themen

  • Buderus RC310/GB212 Zusammenhang zwischen Warmwasser und Heizen?

    Buderus RC310/GB212 Zusammenhang zwischen Warmwasser und Heizen?: Hallo, in meinem Reihenhaus mit 3 Etagen läuft eine Buderus GB212 mit angeschlossenem Wasserkessel. Gesteuert wird die Anlage mit der Logamatic...
  • GB172 / RC310 Wie erzwingt man ein Abschalten der Heizung bei Erreichen der gewünschten Raumtemperatur

    GB172 / RC310 Wie erzwingt man ein Abschalten der Heizung bei Erreichen der gewünschten Raumtemperatur: Hallo liebe Community, ich habe in meinem Haus (Doppelhaushälfte ca 140qm. 2 Etagen, Keller) eine Buderus GB 172-20 mit RC310 im Wohnzimmer...
  • Heizung springt nicht an Buderus RC310

    Heizung springt nicht an Buderus RC310: Hallo Forum, ich wende mich an euch aus meiner Verzweiflung heraus da unser Dienstleister es wohl nicht hinbekommt die Anlage richtig...
  • GB125 mit RC310 -> Vorlauftemperatur erhöhen?

    GB125 mit RC310 -> Vorlauftemperatur erhöhen?: Hallo. Meine Oma hat einen Buderus GB125 mit RC310 Steuereinheit. Die Heizkörper werden ihr nicht "heiss" genug, daher habe ich versucht eine...
  • KB195i 19 HS25/4 (Öl) Regelung RC310 Wasser L160.3RS untenliegend - Optimieren

    KB195i 19 HS25/4 (Öl) Regelung RC310 Wasser L160.3RS untenliegend - Optimieren: Hallo in die Runde! genau wie viele andere Menschen versuche ich - auf Grund der gestiegenen Kosten - meine Heizung möglichst optimal zu fahren...
  • Ähnliche Themen

    Oben