Probleme mit Raumthermostat / Vaillant VCW 240 XEU

Diskutiere Probleme mit Raumthermostat / Vaillant VCW 240 XEU im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, ich habe ein Problem mit der Einstellung meiner Gasetagenheizung. Es handelt sich um eine Vaillant VCW 240 XEU. Im Wohnzimmer befindet...

Dirk71

Threadstarter
Mitglied seit
03.11.2009
Beiträge
1
Hallo,

ich habe ein Problem mit der Einstellung meiner Gasetagenheizung. Es handelt sich um eine
Vaillant VCW 240 XEU. Im Wohnzimmer befindet sich ein Raumthermostat mit Drehregler welches
per Kabel mit der Therme verbunden ist. Das Thermostat ist in 5 Grad Schritten von 5 bis 30 Grad
unterteilt. Im Augenblick habe ich eine Temperatur von 21,2 Grad im Wohnzimmer, die Heizkörper sind
kalt (voll aufgedreht) und das Thermostat ist auf 5 Grad eingestellt (also aus). Wenn ich das Thermostat jetzt auf
17 Grad hochdrehe knackt es am Thermostat und der Brenner springt an und hält das Wasser warm. Die Temperatur
steigt auf über 22 Grad, die Heizung wird warm.

Dies läßt sich nur beenden, indem ich den Drehregler auf unter 15 Grad (bzw. bis es wieder knackt) stelle, dann
wird abgeschaltet. Es ist als wäre es lediglich ein Ein-/Ausschalter. Ich bin ständig am ein- bzw. ausschalten,
da die Temperatur nicht konstant bleibt. Das ist doch nicht normal, oder?

Ich bin dankbar für jede Hilfe.

Gruß
Dirk71
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
31.454
Hat dieser Thermostat auch eine Schaltuhr??
Wenn nein, wäre dies nach der EnEV nicht zulässig.

Derartige billige 08/15 Thermostate sind auch nicht für diesen Zweck geeignet. Vor allem wenn am Thermostat kein "N" angeschlossen ist - dann wird die eh schon ungenaue Schalthysterese noch ungenauer.
Und deine Raumtemperatur irgendwo zwischen 10- 25 ° will kein Mensch haben.

Ich würde dir empfehlen einen original Vaillant Raumthermostat zu verwenden welcher für die Klemmen 7-8-9 (24V) geeignet ist.
Dann hast du eine auf 0,5° genaue Raumtemperatur .

Bei Vaillantraumthermostaten die mit 230V , Klemmen 3 -4-5 arbeiten bieten eine 1,5° Genauigkeit.


Der Grund liegt in einer Stetigregelung (der Brenner moduliert also etwas in der Leistung) bei 24 V Modellen.
 
Thema:

Probleme mit Raumthermostat / Vaillant VCW 240 XEU

Probleme mit Raumthermostat / Vaillant VCW 240 XEU - Ähnliche Themen

  • Probleme mit der Heizung nach Umstellung auf H-Gas.

    Probleme mit der Heizung nach Umstellung auf H-Gas.: Hallo, habe einige Fragen an die Fachleute hier im Forum. Bei mir wurde die Heizung auf H-Gas umgestellt. Ein Monteur von dem örtlichen...
  • Probleme Brötje Solaranlage

    Probleme Brötje Solaranlage: Folgende Heizungsanlage wurde in April 2012 verbaut: Brötje Eco Therm Plus WBG 15 E inkl. 5 Solarkollektoren Solarplan FK 25 RC Anordnung wir...
  • Brauchwasserbereitung Probleme Ecotec plus

    Brauchwasserbereitung Probleme Ecotec plus: Hallo, habe eine Ecotec Plus Therme mit 150 l Unistor-Plus Speicher. Die Warmwasserbereitung ist auf täglich 05:00 Uhr bis 07:30 Uhr eingestellt...
  • Probleme mit der Leistung meiner Solarthermie Buderus Anlage

    Probleme mit der Leistung meiner Solarthermie Buderus Anlage: Folgende Konfiguration ist bei mir eingebaut: Buderus Logasys-Paket SL121 GB192-25 iH Buderus Kombispeicher Logalux P750 S 5 mal Kollektor...
  • Einstellung / Probleme mit Junkers ZWR 18-3 AE & Raumthermostat

    Einstellung / Probleme mit Junkers ZWR 18-3 AE & Raumthermostat: Hallo zusammen, wir sind vor 3 Monaten in eine Mietwohnung gezogen und haben nun zum ersten Mal eine Gastherme. Die Bezeichnung der Heizung ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben