Probleme mit der Anzeige der Schaltuhr von der Trimatik MC

Diskutiere Probleme mit der Anzeige der Schaltuhr von der Trimatik MC im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, ich bin neu bei euch, und habe von der Steuerung wenig Ahnung. Es handelt sich um folgendes Teil: Trimatik MC Nr 7450263. Wir...

Trimatiker

Threadstarter
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
6
Hallo zusammen,
ich bin neu bei euch, und habe von der Steuerung wenig Ahnung. Es handelt sich um folgendes Teil:

Trimatik MC Nr 7450263.

Wir hatten in der vergangenen Woche einen Stromausfall, die Anlage wurde also "nicht richtig" ausgeschaltet. Nachdem der Strom wieder vorhanden war und die Anlage eingeschaltet wurde fehlten mir einige Abfragefunktionen an der Schaltuhr.

Die Abfrage der Außentemperatur zeigt 0 an (egal welche Temp. tatsächlich ist)
Die Brauchwasser-, Kessel-, und Vorlauftemperatur können nicht mehr Abgefragt werden, in der Schaltuhr Anzeige erscheint nichts, als ob diese Fühler nicht vorhanden sind.
Wobei ich sagen muss, die Anlage funktioniert allem Anschein richtig, nervig ist die Tatsache, dass die verschiedenen Temperaturen nicht "sichtbar" sind.
Was kann ich tun?

Für eure Hilfe bin ich dankbar
Gruß Trimatiker


 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.157
Hallo,

Kannst du die Codierebene aufrufen?? ( Gleichzeitig Taste " Mischer blau" und "Wasserhahn rot" drücken.)
Falls das nicht geht hätte die Schaltuhr eine Resettaste ( >I<)
 

Trimatiker

Threadstarter
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
6
Hallo Hausdoc,

erstmal Danke für deine Antwort, ich habe dies mit der Codierebene versucht und es hat funktioniert in der Anzeige erschien 0F:00, ich hielt die beiden Tasten noch etwas gedrückt und es erschien 01:?? . Die Ziffern weis ich leider nicht mehr.
Ich Denke es funktioniert mit dieser Ebene, nur musst du mir sagen wie ich weiter vorgehen soll.

Noch eine kurze Anmerkung: Vor dem Stromausfall wurde die Kesseltemperatur in der Schaltuhr ständig angezeigt, seit dem Zwischenfall wird die Uhrzeit angezeit, kann mann dies wieder auf die Kesseltemperatur umgestellt werden?

Gruß Trimatiker
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.157
Oki.

Dann reicht es wenn du die Resettaste der Schaltuhr für 3 Sekunden drückst.

Du musst dann anschließend erst den Wochentag - dann die Uhrzeit einstellen.

Die werkseitigen Schaltzeiten von je 6°°- 22°° bleiben hinterlegt.
 

Trimatiker

Threadstarter
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
6
Danke Hausdoc,

ich werde das mit der Resettaste ausprobieren. Melde mich später nochmal.

Gruß Trimatiker
 

Trimatiker

Threadstarter
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
6
Hallo Hausdoc,

erstmal frohe Weihnacht.

Ich habe die Restetaste länger 3 Sekunden gedrückt, leider ohne Erfolg. Die Grundschaltzeiten blieben erhalten so wie beschrieben , aber es änderte nichts an meiner Abfragemöglichkeit.
Gibt es eventuell noch eine Möglichkeit die Abfragen "ins Leben zu rufen"?
Vielleicht hast du auch eine Idee wie ich statt der Uhrzeit als "ständige Anzeige" im Display der Schaltuhr die Kesseltemperatur oder sogar die Aussentemperatur anzeigen kann.

Gruß Trimatiker
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.157
Drück mal die "Temperaturtaste" und dreh am Rad bis " 1 " erscheint - dann müsste die Außentemperatur angezeigt werden
-dreh am Rad bis " 3 " erscheint - dann müsste die Kesseltemperatur angezeigt werden
-dreh am Rad bis " 5 " erscheint - dann müsste dieWarmwassertemperatur angezeigt werden
 

Trimatiker

Threadstarter
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
6
Sorry, ich meinte mit meiner Aussage bezüglich nicht möglicher Abfrage natürlich die Sache mit der Schaltuhr.

Ich musste vor dem Stromausfall die Taste mit dem "?" drücken und festhalten, dabei gleichzeitig am "Rad" in Richtung "+" od. "-" drehen um die einzelnen Temperaturen wie :

1: ATS
2: VTS
3: KTS
5: STS

angezeigt zu bekommen. Als ständig sichtbar im Display war an meiner Schaltuhr bis zum Stromausfall die KT (Kesseltemperatur). Um die Uhrzeit zu sehen musste ich die Taste mit der UHR drücken. Jetzt erscheint bei der oben beschriebenen Abfrage nichts mehr, nur noch die einzelnen Positionen sprich 1: , 2: , usw. keine Werte hinter den Positionen. und als ständige Anzeige im Display erschein die Uhrzeit.

Hast du eine Lösung?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.157
Hallo,

Was hat den Stromausfall herbeigeführt??

Ich glaub fast daß die Regelbox einen Schaden erlitten hat.
 

Trimatiker

Threadstarter
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
6
Hallo ,

sorry für das Warten.

Was den Stromausfall verursachte wies ich nicht, der Netzanbieter teilte dies nicht mit, war mir auch egal.
Aber nun für die, die ggf. das gleiche Problem wie ich haben.

Das nicht erkennen der Sensoren liegt an der Codieradresse 00 & 01 diese waren bei meiner Anlage verstellt, konnte ich durch ein Servicehanbuch einer Trimatik MC/B hier aus den Forum entnehmen.
Warum die Uhrzeit ständig angezeigt wurde lag an der Adresse 40, diese war auch verstellt, bei 40:00 wird die Uhrzeit angezeigt, bei 40:01 die Kesseltemperatur.

Meine Steuerung ist nun wieder in dem Urzustand vor den Stromausfall.

Ich danke allen die mir bei der Problemlösung geholfen haben und wünsche allen ein gutes neues Jahr.

Gruß Trimatiker
 

oliverthenewbie

Mitglied seit
13.03.2010
Beiträge
23
Hallo habe ein ähnliches Problem,

allerdings fehlt mir eine doku der grundeinstellungen.

Kannst Du mal die erfordelichen Werte der Codierebene angeben??

00:15 war bei mir 00:00, da ging keine Temp Anzeige, geändert: Schon besserm, sehe wieder temps.
allerdings fehlt mir noch die standardmäßige Uhrzeit.

ausserdem stimmt was mit den LEDs und der Nachtschaltung nicht.

Hoffe das nach dem Reset (Uhr raus und wieder rein) nur einige Werte falsch sind.

Wär nett wen Du mir helfen könntest,

danke,

oliverthenewbie
 

racer2979

Mitglied seit
02.01.2010
Beiträge
29
ich hab auch das problem das wenn ich die "?" taste drücke nichts passiert!!


habe die Trimatik 7410 368G

wie habt ihr das behoben???
 

diplo

Mitglied seit
31.12.2009
Beiträge
136
les von oben an und stell die Codieradresse 01:00 und 00:15 ein
 

racer2979

Mitglied seit
02.01.2010
Beiträge
29
Hausdoc schrieb:
Kannst du die Codierebene aufrufen?? ( Gleichzeitig Taste " Mischer blau" und "Wasserhahn rot" drücken.)
Falls das nicht geht hätte die Schaltuhr eine Resettaste ( >I<)
mit der resttaste drücken komme ich aber in keine codierebene, oder doch???
und Taste "Mischer Rot" Und "wasserhahn" die hab ich glaub ich garnicht dran.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.157
Sieht das bei dir nicht so aus????

 

diplo

Mitglied seit
31.12.2009
Beiträge
136
7410 368G keine Ahnung was das ist...schon etwas ällter oder? hat die überhaupt schon eine ?Taste ?

bring mal bitte ein Foto
 

racer2979

Mitglied seit
02.01.2010
Beiträge
29
wenn ich die zwei tasten drücke wie auf dem bil gezeigt steht bei mir das hier:

2F:91

ist das richtig??


Trimatiker schrieb:
Das nicht erkennen der Sensoren liegt an der Codieradresse 00 & 01 diese waren bei meiner Anlage verstellt, konnte ich durch ein Servicehanbuch einer Trimatik MC/B hier aus den Forum entnehmen.
Warum die Uhrzeit ständig angezeigt wurde lag an der Adresse 40, diese war auch verstellt, bei 40:00 wird die Uhrzeit angezeigt, bei 40:01 die Kesseltemperatur.
So ich hab das jetzt so codiert wie ihr es gesagt habt:

01:07 hab ih auf 01:00
00:15 war schon 00:15

trotzdem passiert garnix wenn ich auf "?" drücke
 

racer2979

Mitglied seit
02.01.2010
Beiträge
29
Ich hab jetzt eine Bedienungsanleitung von der Digitalen Schaltuhr der Trimatik gefunden, meine ist die Trimatik 2,
so ein stück weiter runter bei der Tastenbelegung steht bei der "?" Taste Temperaturabfrage ( nur bei Duomatik-FL/B , Trimatik MC , und Trimatik MC/B) sll das heißen ich kann bei meiner nicht die Temp abfragen??

hier der link der Anleitung:

Bedienungsanleitung
 

djwieli

Mitglied seit
05.11.2010
Beiträge
3
vermutlich ist bei euch (genau wie es bei mir gewesen ist) die Batterie der Schaltuhr kaputt -> Auf Ebay neue kaufen und in Schaltuhr löten. Danach funktionieren auch die ganzen Temp Anzeigen wieder. Oder bei Viessmann neue Schaltuhr kaufen...
 
Thema:

Probleme mit der Anzeige der Schaltuhr von der Trimatik MC

Probleme mit der Anzeige der Schaltuhr von der Trimatik MC - Ähnliche Themen

  • Probleme mit der Steuerung

    Probleme mit der Steuerung: Hallo, Ich habe folgendes Problem und weiß wirklich nicht mehr weiter. Meine Ölheizung mit Wasserspeicher, Steureung U12, H12.... Blaubrenner...
  • Logamax plus GB 172 Probleme !!! suche dringend Fachmann !!!

    Logamax plus GB 172 Probleme !!! suche dringend Fachmann !!!: Hallo und guten Morgen! Bin neu hier im Forum und suche dringend professionelle Hilfe für meine Heizungsanlage. Zur Anlage: Buderus Logamax plus...
  • 2 kleine Probleme mit der neuen atmotec plus

    2 kleine Probleme mit der neuen atmotec plus: Im März wurde meine alte Vaillant Therme von 1992 ersetzt. Habe seit dem eine atmotec plus. 2 Dinge die mich nerven. Wenn die Therme richtig heiß...
  • Einrohrheizungsventil Probleme

    Einrohrheizungsventil Probleme: Hey, ich habe jetzt schon länger die Vermutung das bei mir im Arbeitszimmer der Heizkörper immer läuft. Hab überall die Heizung abgedreht und bin...
  • Probleme mit ZWR 24-3

    Probleme mit ZWR 24-3: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit meiner Therme ( Junkers ZWR24-3 ) Die Heizung und das Warmwasser funktionieren einwandfrei, allerdings...
  • Ähnliche Themen

    • Probleme mit der Steuerung

      Probleme mit der Steuerung: Hallo, Ich habe folgendes Problem und weiß wirklich nicht mehr weiter. Meine Ölheizung mit Wasserspeicher, Steureung U12, H12.... Blaubrenner...
    • Logamax plus GB 172 Probleme !!! suche dringend Fachmann !!!

      Logamax plus GB 172 Probleme !!! suche dringend Fachmann !!!: Hallo und guten Morgen! Bin neu hier im Forum und suche dringend professionelle Hilfe für meine Heizungsanlage. Zur Anlage: Buderus Logamax plus...
    • 2 kleine Probleme mit der neuen atmotec plus

      2 kleine Probleme mit der neuen atmotec plus: Im März wurde meine alte Vaillant Therme von 1992 ersetzt. Habe seit dem eine atmotec plus. 2 Dinge die mich nerven. Wenn die Therme richtig heiß...
    • Einrohrheizungsventil Probleme

      Einrohrheizungsventil Probleme: Hey, ich habe jetzt schon länger die Vermutung das bei mir im Arbeitszimmer der Heizkörper immer läuft. Hab überall die Heizung abgedreht und bin...
    • Probleme mit ZWR 24-3

      Probleme mit ZWR 24-3: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit meiner Therme ( Junkers ZWR24-3 ) Die Heizung und das Warmwasser funktionieren einwandfrei, allerdings...

    Werbepartner

    Oben