Probleme mit Cerapur HM ZSB-14 - CW400 - HW 2 U/G 3H

Diskutiere Probleme mit Cerapur HM ZSB-14 - CW400 - HW 2 U/G 3H im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Forum, wir haben ein Haus mit einer Cerapur HM ZSB-14 und einer Steuerung CW400 gekauft und soweit ist das alles gut. Bis zu dem Zeitpunkt...

rumpel

Threadstarter
Mitglied seit
10.10.2021
Beiträge
2
Hallo Forum,

wir haben ein Haus mit einer Cerapur HM ZSB-14 und einer Steuerung CW400 gekauft und soweit ist das alles gut.
Bis zu dem Zeitpunkt sind auch nur Heizkörper verbaut worden.

Jetzt sind wir am Umbauen und haben im Dachgeschoss eine Fußbodenheizung verlegt.
Hierzu haben wir die Heizung mit HW 2 U/G 3H - IPM2 erweitert.
Quasi so, allerdings ist bei uns nicht das MM200 sondern IPM2 verbaut:
1633895978350.png


Bei der Inbetriebnahme ist nun folgender Fehler aufgetreten: "A11/3152 Heizkreismodul inkompatibel"
Eine Begleiterscheinung davon ist, das ich die Konfiguration des IPM2 nicht auslesen kann. Bei der Automatischen Konfiguration wird erkannt das es zwei Heizkreise gibt.

Nachdem ich jetzt viel im Netz gesucht habe, habe ich langsam die Befürchtung, dass das IPM2 nur zb. mit FW100/FW200 kompatibel ist, bzw. das CW400 nur mit dem MM200?

Ich habe schon bei Junkers das Problem geschildert, aber bislang keine Antwort erhalten.

Folgendes habe ich sonst noch probiert:
- Busleitungen "umpolen"
- Busleitung <2 m Ausführen
- Bus mit einem Oszilloskop überprüft
- Alle möglichen Konfigurationen

Falls ich richtig liege, wäre das einfachste wohl eine neue Steuerung zu kaufen.
Wäre es ggf. auch möglich das IPM2 gegen das MM200 zu tauschen?
Hat jemand Erfahrung mit zb. der FW200 im Vergleich zur CW400?

Vielen Dank
Gruß Nils
 

rumpel

Threadstarter
Mitglied seit
10.10.2021
Beiträge
2
Hi Mike,

danke für die Bestätigung.
Habs modul getauscht und siehe da, funktioniert sofort!!

Gruß Nils
 
Thema:

Probleme mit Cerapur HM ZSB-14 - CW400 - HW 2 U/G 3H

Probleme mit Cerapur HM ZSB-14 - CW400 - HW 2 U/G 3H - Ähnliche Themen

  • Probleme mit Heizung - Warmwasser wird heiß - Heizung zeitweise nur lauwarm - Wolf CGB (-K)-20

    Probleme mit Heizung - Warmwasser wird heiß - Heizung zeitweise nur lauwarm - Wolf CGB (-K)-20: Guten Tag Hätte schon mal das Forum durchsucht, aber nicht fündig geworden Unsere Wolf CGB (-K)-20 ist ca 4 Jahre alt, letzte Wartung vor einem...
  • Warmwasserprobleme mit Vaillant VPM 30/35

    Warmwasserprobleme mit Vaillant VPM 30/35: Hallo, seit ungefähr 2 Monaten hab ich Probleme mit dem Pufferspeicher bzw genauer gesagt mit der Trinkwasserstation vpm 30/35 +...
  • Wolf CGS-2-20-160 Probleme

    Wolf CGS-2-20-160 Probleme: Hallo,ich habe folgendes Problem.Die Heizung heizt auf 90 Grad und schaltet sich dann ab.Warmwasser wird nicht aufgeheizt.Heizung läuft auch...
  • Gastherme CGB-20/24 mit BM-1: Probleme mit Heizkurve wegen Sprung zwischen 1,0 und 0,8

    Gastherme CGB-20/24 mit BM-1: Probleme mit Heizkurve wegen Sprung zwischen 1,0 und 0,8: Hallo ich betreibe obiges Wolf-Gerät (Einbau 2008) in einem EFH ohne Fußboden-Heizung und im Heizkreis-Modus, ohne Mischerkreis. Ich möchte...
  • Junkers Cerapur mit MM200 u. MS200 macht Probleme

    Junkers Cerapur mit MM200 u. MS200 macht Probleme: Hallo erstmals, ich habe nun seit gut einem Jahr eine Junkers Gastherme mit der MM200 Erweiterung (für Fussboden u. Heizkörperkreis) in Betrieb...
  • Ähnliche Themen

    Oben