Preisvorstellung für hybride Wärmepumpe und Montage

Diskutiere Preisvorstellung für hybride Wärmepumpe und Montage im Wärmepumpe, Gebäudekühlung Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo, Ich interessiere mich für eine Hybrid-Wärmepumpe. Hauptsächlich, weil ich die Investition in eine rein elektrische Wärmepumpe noch zu hoch...

cboer

Threadstarter
Mitglied seit
11.12.2023
Beiträge
1
Hallo,

Ich interessiere mich für eine Hybrid-Wärmepumpe. Hauptsächlich, weil ich die Investition in eine rein elektrische Wärmepumpe noch zu hoch finde und bereits einen relativ neuen Gas-Boiler besitze. Außerdem fühle ich mich wohler dabei, den Boiler im Winter weiterhin als Backup zu haben.

Früher habe ich in den Niederlanden gewohnt, wo viele Menschen Hybrid-Wärmepumpen installieren. Diese werden als Ergänzung zu einer bestehenden Gasheizung eingebaut. Beliebte Marken sind Remeha Elga Ace, Daikin Altherma Hybrid H und Quatt Hybrid. Oft liegen die Leistungen im Bereich von 4-6 kW. Man behält dann die bestehende Gasinstallation, wodurch die Montage der Hybrid-Wärmepumpe wirklich einfach und kostengünstiger ist als das, was ich hier in Deutschland für rein elektrische Systeme sehe.

Ich kann leider keine Preisindikation für eine solche Installation in Deutschland finden. Hat jemand Erfahrung mit Hybrid-Wärmepumpen und eine Preisvorstellung für die Geräte und die Montage? Mein Haus hat eine Fläche von 130 m2 und wird derzeit mit Heizkörpern beheizt (ich denke darüber nach, dies bei einer zukünftigen Renovierung auf Fußbodenheizung umzustellen, bin mir jedoch noch nicht sicher).

Vielen Dank!
 

corsa

Experte
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
2.036
Die Hybridgeräte sind teurer als rein elektrische Wärmepumpen, da du ja zusätzlich einen zweiten Wärmeerzeuger kaufst. Der Einbauaufwand ist in etwa ebenso aufwendig wie bei elektrischen Wärmepumpen, da du auch die Verbindung Ausseneinheit/Quelle - Inneneinheit schaffen musst.
 

willi-heinrich

Mitglied seit
20.08.2022
Beiträge
283
Wärmepumpen mit einstelligen KW gibt es viele zur Auswahl. Daikin, Panasonic, etc.
Wenn die Gasheizung eh schon da ist, sind die Kosten überschaubar. Man sollte man eine Monoblock Pumpe nehmen, da ist die Installation einfacher. Günstige Varianten gibt es schon für 3000€.

Was die Einbindung in das vorhandene System angeht - da haben die meisten Heizungsbauer vermutlich keine Erfahrung. Da musst du dann ggf. selber tüfteln. Man hat ja erstmal 2 unabhängige Steuerungen, die nicht miteinander kommunizieren. Im einfachsten Fall schaltet man bei nicht so tiefen Temperaturen manuell auf die WP um, und wenn es zu kalt wird, auf die Gasheizung. Dann stören die Systeme sich nicht gegenseitig. Die modernen Gasheizungen sollen die Möglichkeit haben, eine WP einzubinden. Wie gut das funktioniert, k.A. Und vermutlich dann wieder nur mit Geräten des selben Herstellers. Und meist kommt dann auch ein grosser Puffer zum Einsatz, den man nicht unbedingt will und der sauteuer ist.
Es gibt aber auch Leute, die das ohne Puffer schaffen, schau dir mal z.B. youtube den user Sonnenperle an. Der fährt ganz ohne Puffer, und es funktioniert. Sowas mit einer Gasheizung kombiniert sind nur 2 3-Wege Ventile im Vor- und Rücklauf, dann muss man halt manuell umschalten. Es gibt aber auch elektrische Umschaltventile…
 
Thema:

Preisvorstellung für hybride Wärmepumpe und Montage

Preisvorstellung für hybride Wärmepumpe und Montage - Ähnliche Themen

  • Vitola 200/222 nur für Heizkörper betreiben?

    Vitola 200/222 nur für Heizkörper betreiben?: Hallo an alle, Ich bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir (für meinen speziellen Fall) weiterhelfen. Kurze Vorgeschichte: Dezember 2023...
  • Einstellung Wärmepumpe für gleichbleibende Temperatur im Haus

    Einstellung Wärmepumpe für gleichbleibende Temperatur im Haus: Hallo, ich bin ratlos und erhoffe mir hier Hilfe, obwohl vor kurzem ein Techniker im Haus war, der mir versuchte alles zu erklären. Ich bin auf...
  • Heizperioden Score pro Heizperiode für eine bestimmte Region ?

    Heizperioden Score pro Heizperiode für eine bestimmte Region ?: Hallo, der Energieverbrauch fürs Heizen eines Hauses hängt ja sehr viel davon ab, wie die Temperaturen während der Heizperiode waren. D.h. obwohl...
  • Was nutzt man am Besten für eine System bei Smart Home Umsetzung?

    Was nutzt man am Besten für eine System bei Smart Home Umsetzung?: Hallo, ich saniere momentan ein Haus aus den 70ern (250 qm/ 2 Wohnungen), es kommt eine Luft-Wärmepumpe Heizung von Bosch rein und überall eine...
  • Neue Heizung für EFH

    Neue Heizung für EFH:
  • Ähnliche Themen

    Oben