Polytherm Heizkreisverteiler

Diskutiere Polytherm Heizkreisverteiler im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo zusammen und Frohe Weihnachten! Möchte gerne wissen, wo ich bei diesem Polytherm Heizkreisverteiler die Durchflussmenge einstellen kann...

Andreas451

Threadstarter
Mitglied seit
07.12.2015
Beiträge
86
Hallo zusammen und Frohe Weihnachten!

Möchte gerne wissen, wo ich bei diesem Polytherm Heizkreisverteiler die Durchflussmenge einstellen kann?

Heizkreisverteiler Polytherm.png

Welche Durchflussmengen muss ich einstellen?
Heizkreis 1: 21qm
Heizkreis 2: 27qm
Heizkreis 3: 5qm
Heizkreis 4-7: 22qm (dieses ist der Wintergarten, daher wurden vier Kreise vorgesehen)

Danke für eure Hilfe.

Gruß
Reinhard
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.679
Ich kann auf dem Foto nix erkennen, wenn ich es vergrößere, dann verpixelt es zu stark und wird total unscharf. Du kannst das Bild auch größer hochladen(max. 500KB pro Bild!)
 

Andreas451

Threadstarter
Mitglied seit
07.12.2015
Beiträge
86
Heizkreisverteiler.jpg

So...jetzt sieht man es besser

Gruß
Reinhard
 

Andreas451

Threadstarter
Mitglied seit
07.12.2015
Beiträge
86
Hallo,
zudem befinden sich am Vor und Rücklauf noch Tako Seter, müssen diese eigentlich auch eingestellt werden?

Hier mal ein paar Bilder:
20151226_123213.jpg

20151226_123145.jpg

20151226_123158.jpg

Kann man am Polytherm Heizkreisverteiler die Heizkreise einzelnd einstellen?

Danke für eure Antworten.

Gruß
Reinhard
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.637
Stell mal bitte die pumpe höher. Auf konstant 3 denn Auto adapt und fussboden heizung funktioniert nicht. Wie heisst die pumpe 25/??

Was ist für ein Heizgerät vorhanden?
 

Andreas451

Threadstarter
Mitglied seit
07.12.2015
Beiträge
86
Hallo,
danke für die schnelle Antwort.

Die Pumpe ist eine Grundfos Alpha 2 25-40.

Das Heizgerät ist ein Brennwertgerät Junkers Cerapur ZSBR 3-12.

Gruß
Reinhard
 

Andreas451

Threadstarter
Mitglied seit
07.12.2015
Beiträge
86
Hallo,

warum ist die Pumpe ungeeignet? Ist sie zu klein in der Leistung?

Könnt ihr mir zu den Einstellungen der Heizkreise bzw. Tako Seter eine Empfehlung geben?

Gruß
Reinhard
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.679
#post108074']warum ist die Pumpe ungeeignet? Ist sie zu klein in der Leistung?[/quote]

So ist es !
 

Andreas451

Threadstarter
Mitglied seit
07.12.2015
Beiträge
86
OK Pumpe zu klein, da werde ich mal mit meinem Installateur meckern.

Bei dem Heizkreisverteiler habe ich nochmal genau hingeschaut, da kann man nix einstellen.
Kann man dort voreinstellbare Ventile nachrüsten, ohne Wasser abzulassen?

Was mich noch interessiert, den Tako Seter im Vorlauf und Rücklauf wie auf den Bildern zu sehen, auf welchen Wert sollten diese eigentlich eingestellt sein?

Gruß
Reinhard
 

Andreas451

Threadstarter
Mitglied seit
07.12.2015
Beiträge
86
Hat noch jemand eine Idee zu meinen Fragen?

Oder hab ich falsch angesetzt...

Gruß
Reinhard
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.637
Wie alt ist denn die Fussbodenheizung?

Es gibt Heizkreisverteiler welche unter dem Stellantrieb eine Einstell möglichkeit habe.

Wie Sieht die Restliche Hydraulik aus? Heizkörper vorhanden? Die 2 Rohre von der Weiche gehen Direkt zum Heizgerät?

Diese ""Weiche"" (Senkrechte Rohr) wird wohl ein Kupferrohr sein, Welchen Durchmesser hat dieses??
 
Heizung 75

Heizung 75

Mitglied seit
03.08.2014
Beiträge
427
Wichtiger für die Pumpenauslegung ist die zu übertragende Wärmeleistung und das delta T als die Quadratmeter.
Eine 25 - 40 Pumpe für 75m² ist ausreichend, da brauch ich nicht erst rechnen.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.637
Wie kommst du dadrauf? Ich komme auf eine 25 / 60??

Die 25 / 40 ist dann wohl an der max Grenze.. ??
 
Heizung 75

Heizung 75

Mitglied seit
03.08.2014
Beiträge
427
Wenn ich mit 80 Watt/qm rechne, Spreizung 7k, komm ich auf einen Volumenstrom von 0,74m²/h.

Ich hab schon 2 Fam.-Häuser mit FBH und Alpha2 32-60 Pumpe gesehen, das hat funktioniert, hydraulischer Abgleich war sicher perfekt.
Da hätte ich aber Bedenken.
Aber ausschlaggebend ist halt die zu übetragende Leistung.

Interessant wäre mal die benötigte Leistung und ob in den Räumen auch noch Heizkörper sind.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.637
Ok. Dann läuft die Pumpe nach deiner Rechnung an der Obergrenze der Kennlinie. Da kommen noch ein Paar Druckverluste dazu.
 
Heizung 75

Heizung 75

Mitglied seit
03.08.2014
Beiträge
427
Ja, und der Volumenstrom wird noch geringer wenn ein Stellantrieb zu fährt.
Die 0,74m²/h sind ja nur vorhanden wenn alle Stellantriebe geöffnet sind.

Das sollte schon funktionieren. :D
 

Andreas451

Threadstarter
Mitglied seit
07.12.2015
Beiträge
86
Danke für die Antworten.
Das mit der Pumpe funktioniert schon, es sind ja auch meistens nicht alle Stellantriebe offen.
Aber im Wohnzimmer, Küche und Bad werden Temeraturen von 21 Grad erreicht und die Pumpe läuft auf Auto Adapt.
Hab hier nochmal ein Bild mit gesamtübersicht der Anlage:

20151231_161523.jpg

Dier ersten Rohre die senkrecht hoch gehen versorgen die Heizkörper im Obergeschoss der Mietwohnung.
Die Rohre die senkrecht hinterm Warmwasserspeicher hochgehen versorgen die Heizkörper im EG, hinter der Weiche gehts dann zur FBH.

Könnt ihr mir noch sagen, auf welchen Wert die Tako Setter stehen sollten?

Hab einen Stellantrieb mal abgeschraubt, dahinter ist aber auch keine Einstellmöglichkeit.
Lohnt es sich hier voreinstellbare Ventile nachzurüsten und ist dieses aufwendig?

Gruß
Reinhard
 
Thema:

Polytherm Heizkreisverteiler

Polytherm Heizkreisverteiler - Ähnliche Themen

  • Polytherm Fußbodenheizung

    Polytherm Fußbodenheizung: Hallo zusammen. wir haben ein Haus gekauft und dort ist eine alte Polytherm Fußbodenheizung verbaut. Leider wissen wir überhaupt nicht wie wir...
  • Polytherm Heizkreisverteiler - Regulier- Abgleichventil einstellen (Hydraulischer Abgleich durchführen / Berechnen)

    Polytherm Heizkreisverteiler - Regulier- Abgleichventil einstellen (Hydraulischer Abgleich durchführen / Berechnen): Hallo, ich bin dabei einen hyd. Abgleich durchzuführen und habe erstmal über eine vereinfachte Berechnung die einzelnen Volumenströme der...
  • Ventile im Heizkreisverteiler hängen fest

    Ventile im Heizkreisverteiler hängen fest: Hallo zusammen, in meinem Heizkreisverteiler der Mitte 90-erJahre hängen 2 Ventile fest. Habe versucht sie komplett mit Steckschlüssel ...
  • Polytherm Heizkreisverteiler Einstellkappen defekt

    Polytherm Heizkreisverteiler Einstellkappen defekt: Hallo zusammen, ich habe in meiner Wohnung einen Heizkreisverteiler für die Fußbodenheizung, der meines Wissens nach von der Firma Polytherm...
  • Buderus Logamatic 4111 und Polytherm

    Buderus Logamatic 4111 und Polytherm: Hallo, wir sind etwas verzweifelt. Wir haben einen Buderus Heizungsanlage (Gas/Solar) gesteuert wird diese über den Buderus Logamtic Computer...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben