Optima Standspeicher S200

Diskutiere Optima Standspeicher S200 im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, wir haben einen neuen Brauchwasserspeicher bekommen. Nun habe ich gesehen, dass das Baujahr 2010 ist. Ist das normal? Der Speicher ist neu!

Tusum

Threadstarter
Mitglied seit
15.09.2020
Beiträge
3
Hallo,
wir haben einen neuen Brauchwasserspeicher bekommen. Nun habe ich gesehen, dass das Baujahr 2010 ist. Ist das normal? Der Speicher ist neu!
 

Stefano

Mitglied seit
02.09.2019
Beiträge
48
Nein, das ist nicht normal. Normalerweise gehen Speicher/ Kessel nach wenigen Wochen/ Monaten raus. 10 Jahre kann eigentlich nicht sein. Da hat dir jemand wahrscheinlich gewollt ein altes Ding verkauft...
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Nun habe ich gesehen, dass das Baujahr 2010 ist. Ist das normal? Der Speicher ist neu!
Ungewöhnlich...... aber nicht ausgeschlossen.

Wenn der Speicher wirklich neu ist, hast du dadurch keinerlei Nachteile. Dein Fachmann könnte hald nicht beim Großhändler reklamieren. Du hast aber volle Gewährleistung. Der Speicher hält auch genaus so lang als hätte er Baujahr 2020
 

KarlZei

Experte
Mitglied seit
04.11.2018
Beiträge
1.559
Ja, siehe hinter Herstelldatum: yymm. y=year=Jahr, m=month=Monat => 08/2020. 1920 kann man wohl ausschließen ;-)
 

Tusum

Threadstarter
Mitglied seit
15.09.2020
Beiträge
3
Okay, dann bin ich beruhigt. Hätte mich auch sehr gewundert, kenne den Installateur gut! 😉
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
2.445
Standort
immer ganz tief drin
Ok, wenn er GEFÜLLT gewesen wäre UND sogar mit WARMEM Wasser, ich glaub dann hätt ich ihn auch mit BJ 2010 genommen....aber ICH bin halt ein sparsamer SCHWABE 😆
 
Thema:

Optima Standspeicher S200

Optima Standspeicher S200 - Ähnliche Themen

  • Bosch Cerapur 9000i optimale Einstellungen

    Bosch Cerapur 9000i optimale Einstellungen: Hallo zusammen, Ich habe die o.g. Brennwerttechnik Heizung. datu einen externen Wasserspeicher. gbt es so etwas wie Referenzwerte bei den...
  • Optimale & effiziente Einstellung BUDERUS G_124LV + Ecomatic HS3220

    Optimale & effiziente Einstellung BUDERUS G_124LV + Ecomatic HS3220: Guten Tag, wir haben ein Reihenmittelhaus Massivbauweise mit einer ungefähren Wohnfläche von ca. 300m² übernommen. Heizungsanlage mit...
  • Kennt jemand den Fehlercode "Störung 1 Unterdruck 5042" bei Paradigma Peleo Optima?

    Kennt jemand den Fehlercode "Störung 1 Unterdruck 5042" bei Paradigma Peleo Optima?: Bei mir steigt permanet die Heizung mit dem Fehlercode "Störung 1 Unterdruck 5042" bei Paradigma Peleo Optima aus. Kennt jemand den Fehlercode...
  • GBH 172-24 mit RC 310 - optimale Einstellungen

    GBH 172-24 mit RC 310 - optimale Einstellungen: Hallo zusammen, ich habe bei Hauskauf eine neue Buderus GBH 172-24 mit übernommen und versuche gerade, diese zu optimieren. Je mehr ich lese...
  • Vaillanttherme und FBH funktioniert nicht optimal

    Vaillanttherme und FBH funktioniert nicht optimal: Ich habe eine Etagenheizung mit 6 Radiatoren (4 Räume)und 2 Kreisen Fußbodenheizung (Bad und Küche) und komme mit der Steuerung und Abstimmung...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben