Ofen an Kamin anschließen

Diskutiere Ofen an Kamin anschließen im Fragen an den Kaminkehrer/Schornsteinfeger Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Moin In einer unserer Häuser hat ein Mieter demnächst wohl Probleme Geld für das Heizen übrig zuhaben. Er machte den Hinweis einen Ofen...

hotz

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
84
Moin
In einer unserer Häuser hat ein Mieter demnächst wohl Probleme Geld für das Heizen übrig zuhaben. Er machte den Hinweis einen Ofen aufzustellen den er wohl an den Kamin anschließen will.
Unser Schorni sagte bereits auf Anfrage dass dort wahrscheinlich der Abzug von darüber und drunter liegenden Gas Thermen sind. Deshalb ging das nicht. Die Brennstoff Verwendung ist ins von dem Mieter ofen noch nicht bekann.
Was meinen hier die Schornis dazu?
Mbg hotz
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
9.802
Standort
immer ganz tief drin
Warum man mit "kein Geld" nun plötzlich nen Ofen und Brennstoff erwerben will, aber die bisherige Heizmöglichkeit nicht bezahlen kann, ist auch mal wieder seeeehr o_O :unsure::kopfnuss:
Wenn an den bisherigen Schornstein Gas-Feuerstätten angeschlossen sind, der Schornstein aber von der Bauart und Querschnitt für eine Festbrennstoff-Feuerstätte geeignet ist dann ist der Anschluss zulässig und das abzunehmen.
 

hotz

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
84
Warum man mit "kein Geld" nun plötzlich nen Ofen und Brennstoff erwerben will, aber die bisherige Heizmöglichkeit nicht bezahlen kann, ist auch mal wieder seeeehr o_O :unsure::kopfnuss:
Wenn an den bisherigen Schornstein Gas-Feuerstätten angeschlossen sind, der Schornstein aber von der Bauart und Querschnitt für eine Festbrennstoff-Feuerstätte geeignet ist dann ist der Anschluss zulässig und das abzunehmen.
Hartz 4....völlig verschuldt und krank
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
9.802
Standort
immer ganz tief drin
Ist nicht schön:confused: Aber ICH würd sagen:
- mit dem Ofen heizt man auch nicht kostenlos
- mit dem Ofen ist potentiell ein größeres Gefahrenrisiko gegeben
- die Wohnung wird dadurch nicht sauberer
- da werden dann schnell auch mal "müllartige Brennstoffe" verheizt
- die anderen an den Schornstein angeschlossenen Gas-Feuerstätten sollten dann thermische Absperrklappen erhalten, Materialpreis je ca 150€
Wie oder mit was wird denn bisher geheizt?
 

hotz

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
84
Ja das stimmt
Mit Gas Öfen...moment ich suche
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
9.802
Standort
immer ganz tief drin
Na dann kann man doch DAMIT durch entsprechend sparsame Benutzung was sparen.
Selbst wenn der Holzofen KÄME wird man ja nicht den Gaszähler abmelden (können) um zu sparen. Wie erfolgt denn die WW-Bereitung?
 

hotz

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
84
Das frag ich mich auch. WW....
Hab diese Info nur vorab ungenau bekommen und direkt unseren schorni gefragt. Er misste grad die Werte an anderen Heizungen.
 

hotz

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
84
So etwas on der Art...hab jetzt kein Bild von den Wohnungen.
Unsere haben nur an der rechten Seite dieses kleine Torchen...
1DFEEB9C-667A-424A-A8B2-BB1426F291E4.jpg
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
9.802
Standort
immer ganz tief drin
Er misste grad die Werte an anderen Heizungen
Welche "Werte" und wozu??
Wenn das ein Altbau mit Gas-Einzelofen ist wird da zu 80% auch ein Gas-Durchlauferhitzer im Bad hängen, somit ist das Thema "weg vom teuern Gas" eine Luftnummer.
ICH seh da einen unverhältnismäßigen Aufwand auch an GELD ohne Nutzen/Einsparung für den Mieter und nur Nachfolge/Rückbaukosten für den Eigentümer. Und so ein Holzofen zieht IMMER auch eine gewisse "Vemüllung" mit sich. Da wird verschiedener Brennstoff und "Brennstoff" um den Ofen herum gelagert und mit dem ganzen Asche- und Schmutzanfall wird das tendenziell alles deutlich "un-sauberer" im Ganzen. ICH würd sowas unterbinden.
 

hotz

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
84
Moin
Na die emessions Werte an Heizung und warm Wasser Gerät 😎haben in manchen Häusern diese Öfen aber auch moderne Gas Thermen.
Das.Problem wird sein dass der Elektriker zum Teil den Kamin als steigeleizungs führ Raum genutzt hat
 

hotz

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
84
WO ZU?? Was hat DAS mit der Aufgabenstellung zu tun? NICHTS! :kopfnuss:

Der Elektriker kann keinen benutzen Schornstein verweden!
Versteh ich grad nicht 🤪
Der . schorni kommt doch jedes Jahr und muss die Betriebs Werte messen und Feuerstätte schau....
Doch wenn nix anderes durch den Kamin muss
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
9.802
Standort
immer ganz tief drin
Nicht nur beim Lesen Buchstaben einsammeln sondern MITDENKEN!

Weil das NICHTS mit der Belegung des Schornsteins zu tun hat, MANN!

Auch schrieb ich von einem BENUTZTEN Schornstein bzgl der Kabel!
 

hotz

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2020
Beiträge
84
Nicht nur beim Lesen Buchstaben einsammeln sondern MITDENKEN!

Weil das NICHTS mit der Belegung des Schornsteins zu tun hat, MANN!

Auch schrieb ich von einem BENUTZTEN Schornstein bzgl der Kabel!
Geht das auch weniger aggressiv???
🥺🥺
 
Defrost

Defrost

Experte
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
2.221
WO ZU?? Was hat DAS mit der Aufgabenstellung zu tun? NICHTS! :kopfnuss:

Der Elektriker kann keinen benutzen Schornstein verweden!
Es wird wohl zufällig gerade jetzt die Emisionen gemessen werden. Er schrieb doch das auch Gasthermen vorhanden sind, die werden wohl nachgemessen werden müssen.
 
Defrost

Defrost

Experte
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
2.221
Du weißt schon das ich die Abgasmassung meine 😂
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
9.802
Standort
immer ganz tief drin
Ja, aber der Schornsteinfeger dort womöglich NICHT, denn WO ZU sollte er das machen, suchen oder finden, rechnen, drucken, malen oder brauchen?? Wie war das mit dem Thema "Frau - Mann - Fisch - Fahrrad"?? :unsure:
 
Thema:

Ofen an Kamin anschließen

Ofen an Kamin anschließen - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Kombi Ofen

    Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Kombi Ofen: Hallo miteinander. Ich bin aus dem Rhein Main Gebiet, haben ein kleines Haus mit 110m² wie heizen mit einer Gas Kombi Therme von ZWR 18...
  • Ölheizung in Hygiene Schichtenspeicher mit wasserführenden Ofen und Solarthermie einbinden

    Ölheizung in Hygiene Schichtenspeicher mit wasserführenden Ofen und Solarthermie einbinden: Hallo an alle, mein momentaner Heizungsbestand ist wie folgt. Ein Viesmann HariCell-HG mit 160 Liter Brauchwasser da darauf sitzt der Viesmann...
  • Wassergeführten Ofen zurückrüsten?

    Wassergeführten Ofen zurückrüsten?: Guten Tag, Wir haben in unserem 120 qm Haus einen wassergeführten Kachelofen einbauen lassen. Das war vor ca 5 Jahren. Leider hat der Ofenbauer...
  • Kombination Luft-Wärmepumpe mit PV, wasserführendem Ofen und Solarthermie

    Kombination Luft-Wärmepumpe mit PV, wasserführendem Ofen und Solarthermie: Hallo, wir sanieren ein Einfamilienhaus in Holzständerbauweise. Das Haus hat bisher nur eine PV-Anlage auf dem Carport (Nennleistung: 4,59 kW/p)...
  • Kamin, Ofen etc. günstiger als Heizung?

    Kamin, Ofen etc. günstiger als Heizung?: Hey ich bin mir echt nicht sicher und da ich den ganzen sogenannten "Fachleuten" nicht so wirklich übern Weg traue, einmal die Frage in die...
  • Ähnliche Themen

    Oben