Oertli CU 150 Störung direkt nach Zündung

Diskutiere Oertli CU 150 Störung direkt nach Zündung im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Zusammen, Unsere Oertli macht seit 2 Wochen echte Probleme. Nach länger Standzeit ( Nachtabsenkung ) Startet der Brenner zwar geht aber...

Ecce

Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2020
Beiträge
5
Hallo Zusammen,

Unsere Oertli macht seit 2 Wochen echte Probleme.

Nach länger Standzeit ( Nachtabsenkung ) Startet der Brenner zwar geht aber nach ca 2 Sec sofort auf Störung.
Unser Techniker hat bereits den Flammenfühler getauscht. Danch startete sie zwar wieder aber heute morgen war wieder Kaltduschen angesagt.

Die DKO 996 liefert einen Fehler Code der nicht in der Doku dokumentiert ist 3x lang 2x kurz, 5x kurz.

Öl Zufuhr scheint Ok zu sein . Und wenn sie dann man läuft sind aller Wege auch im Normbereich.

Hat hier jemand eine Idee was der Fehlercode aussagt bzw. was hier noch Ursache sein kann.

Anlage:

Oertli CU 150
Brenneer Elios OPN/OCN 160 LEV
Steuerung DKO 996 ( ohne N )

Gruss und Dank
Ecke
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.348
Moin, Frage: wenn das Gebläse startet, läuft der Brenner sofort an oder gibt's da eine zeitliche Verzögerung? Muss man natürlich bei stehen, wenn der Brenner auf Störung geht...

2 Sekunden nach start auf Störung könnte auf Fremdlicht deuten.

Muss mal heute abend gucken was das fürn Brenner ist.
 

Ecce

Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2020
Beiträge
5
Danke erstmal für die Antwort

Wegen dem Fremdlicht wurde ja schon der Flammenfühler getauscht.

Im Störungsfall Ziehe ich innerhalb der 2 Sec nach Zündung den Flammenfühler heraus und halte den in Richtung Deckenlampe. Dann läuft der Brenner meist durch. Nach 15 Sec Stecke ich das Teil dann wieder rein. So bekomme ich aber immerhin morgens warmes Wasser.

Wie der genaue Ablauf beim Starten ist muss ich gleich wenn ich zu Hause bin mal Beobachten.

Uns würde vor allem der Fehlercode Interessieren. Dokumentiert in der Anleitung ist nur 2 kurz 3 lang für Fremdlicht. Aber bei und Leuchte 3 lang 2 kurz

Gruss und Danke Ecke
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.348
Fremdlicht heißt ja nicht das der sensor kaputt ist...

Und mit deinem Vorgehen denke ich auch Fremdlicht...

Fehlercode gucke ich nachher mal, und auch nach dem brenner...
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.348
3x lang 2x kurz, 5x kurz
Unterspannung URel.
Was das Urel auch immer ist. Denke da entweder an einen Internen Fehler im Feuerungsautomaten, oder an eine Kabelverbindung...


Da ja der Brenner prizipell startet, würde ich auch auf Fremdlicht prüfen.

Meist liegt das Problem an einem defekten (undichten) Magnet ventil. Sobald der Programm ablauf vom Feuerungsautomaten Startet, Startet der Brenner zu früh. Ergo Fremdlicht.
Das was ich auf die Schnelle über die google suche über den Brenner gesehen habe, sieht das aus wie ein Einfacher Blaubrenner...

Da es sich um einen Blaubrenner handelt, wäre es möglich das wegen "rausziehen" der Flammenüberwachung keine Flamme erkannt wird, und deswehen sein Programm ablauf einfach weiter läuft.
 

Ecce

Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2020
Beiträge
5
Vielen dank erstmal für die Antwort, komisch ist nur das das Problem halt nur auftritt wenn der Brenner stark abgekühlt ist. Momentan läuft Anlage seit 16h durch, aber nur weil ich auf Handbetrieb umgestellt habe,
 

Heizer87

Mitglied seit
18.12.2018
Beiträge
151
Ich denke Ölpumpe, also wie schon geschrieben, dass das Ventil der Ölpumpe nicht richtig schließt.
Möglich ist auch noch, dass der Flammwächter den Lichtbogen der Zündelektroden "sehen" kann.
In diesem Fall muss die Stauscheibe/Mischeinrichtung etwas verdreht werden.
Oder eben der Feuerungsautomat selbst...
 

Ecce

Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2020
Beiträge
5
kleiner Status von meiner Seite. Wir haben die Oelzuleitung checken lassen, weil die Lugt gezogen hat.

Problem tritt immer noch auf. Wenn die Anlage Läger aus war. Störung. Was mir nur jetzt auffällt das beim ersten Starten der Benner manchmal noch nicht zündet ( man hört die Elektrode aber keine Flammebildung tritt auf. )

Das würde ja alles wie schon erwähnt in Richtung Ölpumpe / Ventil / Ölvorheizung tendieren. Mein Techniker tippt auch noch auf den Automaten.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.083
Wir haben die Oelzuleitung checken lassen, weil die Lugt gezogen hat.

Problem tritt immer noch auf
Lasse den Fachmann mal einen Kanisterbetrieb für mehrere Tage herstellen. Dann kann man den / die Fehler besser eingrenzen. Läuft der Brenner aus dem Kanister durch, so liegt die Ursache bei der Ölversorgung.
 

Ecce

Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2020
Beiträge
5
Die Firma die unsere Tanks vo ein Paar Jahren eigebaut hat. Hat die Zuleitung gecheckt und das Ventil und auch Die Komplette Oelfilterung ausgetauscht.

Die Anlage lief selbst im Automatik betrieb mit Nachtabsenkung ne Woche durch. Jetzt fängt der Mist wieder an und das jetzt zu Corona Zeiten.

Mein Techniker glaubt Fest an den Feuerungsautomaten, weil er die Pumpe gecheckt hat. Das ist ein DKO 996 (Ohne N). Weiss hier jemand, ob der DKO 996-N der Ersatztyp ist den ich auch einsetzen kann?
 
Thema:

Oertli CU 150 Störung direkt nach Zündung

Oertli CU 150 Störung direkt nach Zündung - Ähnliche Themen

  • Oertli OES 150 LEV erst ständig Störung jetzt keine Flamme mehr

    Oertli OES 150 LEV erst ständig Störung jetzt keine Flamme mehr: Hallo Zusammen, ich kämpfe seit gestern Abend mit meinem Öl-Brenner OES 150 LEV von Oertli und bekomme aufgrund der Coronakrise keinen...
  • suche Raumfühler für Oertronic 3 / Oertli - AD194

    suche Raumfühler für Oertronic 3 / Oertli - AD194: Hallo, suche Raumfühler / Fernbedienung für die Regelung Oertronic 3 / Oertli - AD194, gern gebraucht. Gruß Christina
  • Oertli Heizung mit Alpha 2 L 25- 60 und Weishauptbrenner

    Oertli Heizung mit Alpha 2 L 25- 60 und Weishauptbrenner: Tach. Meine Heizung will nur noch im „Hand“ Modus heizen - nur dann leuchtet die Powerlampe der Pumpe und im Oertli Display ist der Brenner zu...
  • Oertli REA 131B WW Bereitung spinnt

    Oertli REA 131B WW Bereitung spinnt: Hi. An der 88er Oertli meiner Schwiegerleute hat heute die WW Bereitung aufgegeben. Der Kessel läuft, die Anzeige steht auf "WW", die...
  • Oertli REA 131B Steuerung defekt - Anlage Bj. 88

    Oertli REA 131B Steuerung defekt - Anlage Bj. 88: Hi. Heute ist die Steuerung der Oertli Ölbrennerheizung meiner Schwiegereltern verendet. Das Minidisplay zeigt nichts mehr an und der Kessel...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben