Öl Heizung kappen

Diskutiere Öl Heizung kappen im Sonstiges / News Forum im Bereich Allgemein; Hallo Ich möchte mir eine Eigentumswohnung kaufen in einem 3 Familien Haus. In diesem Haus ist eine Öl Heizung vorhanden. Mein Gedanke ist nun die...

klano

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
3
Hallo
Ich möchte mir eine Eigentumswohnung kaufen in einem 3 Familien Haus.
In diesem Haus ist eine Öl Heizung vorhanden.
Mein Gedanke ist nun die Öl Heizung zu kappen und die Wohnung mit Kamin und Thermo Heizung zu heizen.

Die Aufteilung ist:

Küche (abgeschlossener Raum) ca. 12 qm - Keine Heizung
Wohnzimmer, sehr groß ca. 60 qm - Heizen mit Kamin
Bad, ca. 9 qm - Heizen mit Thermo
Schlaf 1 ca. 12qm - ohne Heizen evt. mit Thermo
Schlaf 2 ca. 9 qm - ohne Heizen evt. mit Thermo
Büro ca. 6 qm - ohne Heizen evt. mit Thermo

Was haltet ihr davon?

Ich möchte das tun da ich unabhängig Heizen kann, nicht auf die alte Ölheizung angewiesen und auch keinen Ärger mit den anderen Eigentümern haben will.

Die Warmwasser Aufbereitung sollte dann über einen Durchlauferhitzer im Bad (Dusche und Waschbecken) sein und in der Küche über einen 5ltr. Boiler.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.838
und die Wohnung mit Kamin und Thermo Heizung zu heizen.
Das wird aber fürchterlich unkomfortabel werden. Was ist "Thermo Heizung" ? Etwa heizen mit Strom ?
Ich möchte das tun da ich unabhängig Heizen kann, nicht auf die alte Ölheizung angewiesen und auch keinen Ärger mit den anderen Eigentümern haben will.
Warum unabhängig ? Etwa nur stundenweises heizen mit dem Kaminofen ? Dieser braucht aber eine Abgasanlage. Ist die schon vorhanden oder muss die neu errichtet werden ? Wenn ja, liegt das Einverständnis der anderen Eigentümer schriftlich vor ? Schon mit dem Bezirksbevollmächtigten (früher Bezirksschornsteinfegermeister) gesprochen ? Der wird diesen Kaminofen und seine Abgasanlage genehmigen müssen. Wo lagerst du deinen Brennstoff und wo gehen die Verbrennungsrückstände hin ?
Fragen über Fragen.
 

klano

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
3
Hallo
Thermo Heizung wäre tatsächlich eine Strom Heizung. Die müsste allerdings nur eingeschaltet werden wenn man im Raum ist.
Der Kaminofen sollte schon das gesamte Wohnzimmer aufheizen quasi als alleinige Heizung.
Die anderen Wohnungseigentümer sind noch nicht vorhanden.
Das Haus ist in drei Eigentumswohnungen aufgeteilt (Elternhaus). Das Erdgeschoss (gehörte meiner Mutter) würde ich Kaufen und die beiden anderen Geschosse gehören zwar noch meinen Bruder allerdings wird er diese Wohnungen verkaufen. So das andere Eigentümer noch nicht vorhanden sind. Mein Bruder hätte aber nicht dagegen wenn ich mir einen Kamin einbaue.
Nein, mit dem Bezirksschornsteinfegermeister habe ich noch nicht gesprochen. Wollte mich erstmal nur erkundigen.

Ich lege auf einer Heizung nicht besonders viel Wert. Wohne z.zt. noch zur Miete und da ist es jetzt im Winter auch nur so um die 17-19 Grad. Das reicht mir vollkommen.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.838
Das Haus ist in drei Eigentumswohnungen aufgeteilt (Elternhaus). Das Erdgeschoss (gehörte meiner Mutter) würde ich Kaufen und die beiden anderen Geschosse gehören zwar noch meinen Bruder allerdings wird er diese Wohnungen verkaufen. So das andere Eigentümer noch nicht vorhanden sind. Mein Bruder hätte aber nicht dagegen wenn ich mir einen Kamin einbaue.
Ihr seid eine Erbengemeinschaft ? Die Mutter hat ein Wohnrecht an ihrer Wohnung ? Das ist so notariell geregelt ? Stichwort hier : Teilungserklärung. Ich denke, da werden beim Verkauf noch einige rechtliche Fragen aufkommen. Ihr solltet euer Vorhaben mit dem Notar besprechen. Was machen die neuen Eigentümer denn mit den zu ihrem Eigentum gehörenden Ölheizung ? Wie alt ist dieser Wärmeerzeuger denn ? Auch mit dem Bruder solltest du dich schriftlich und rechtssicher absichern.
Ich lege auf einer Heizung nicht besonders viel Wert. Wohne z.zt. noch zur Miete und da ist es jetzt im Winter auch nur so um die 17-19 Grad. Das reicht mir vollkommen.
Die Raumtemperaturen lassen sich ja mit den in Mehrfamilienhäusern vorgeschriebenen Thermostatventilen bewerkstelligen. Stromheizung ist der mit Abstand teuerste Energieträger überhaupt. Und eine Heizung kann man nicht wie einen Lichtschalter bedienen. Licht an = Heizung an und Licht aus = Heizung aus. Da steckt eine thermische Trägheit hinter und die gilt es zu berücksichtigen.
 

elo22

Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
254
Die Warmwasser Aufbereitung sollte dann über einen Durchlauferhitzer im Bad (Dusche und Waschbecken) sein und in der Küche über einen 5ltr. Boiler.
Dafür ist ggf. der Hausanschluss upzudaten, d.h. neue Zähleranlage nach aktueller TAB sowie Unterverteilung.

Lutz
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.684
Standort
Pinneberg
Moin

eine Eigentumswohnung kaufen in einem 3 Familien Haus.
Mein Gedanke ist nun die Öl Heizung zu kappen und die Wohnung mit Kamin und ..................
Du wirst zwar Eigentümer einer Immobilie, bist aber Teil einer Gemeinschaft. Das Gemeinschaftseigentum kann/läßt sich nicht einfach "ausklammern". Klar kannst du dich "abkappen". Nur die Gemeinschaftskosten weden dir weiterhin auferlegt.
Was haltet ihr davon?
Wenn dein Gedanke zur Tatsache wird, wirst du 2 Heizungen besitzen. :thumbsup:

LG ThW
 
Thema:

Öl Heizung kappen

Öl Heizung kappen - Ähnliche Themen

  • Umstellung der Heizungseinstellungen von "Familie" auf "Singlebetrieb" (Heizen und Warmwasser)

    Umstellung der Heizungseinstellungen von "Familie" auf "Singlebetrieb" (Heizen und Warmwasser): Hallo zusammen , da sich vor ca. 3 Monaten meine Partnerin von mir getrennt hat und unsere gemeinsamen Kinder nur noch am Wochenede bei mir...
  • Heizungsinstallationen

    Heizungsinstallationen: Guten Morgen zusammen, vorab: ich bin absoluter Laie - bitte steinigt mich daher nicht für meine Fragen. Ich habe aktuell nicht das technische...
  • Vaillant Gasheizung (VKS 11/2 EU HL) Austausch nach EnEV betroffen?

    Vaillant Gasheizung (VKS 11/2 EU HL) Austausch nach EnEV betroffen?: Hallo Zusammen, meine Gasheizung Vaillant VKS 11/2 EU HL ist seit 1993 bei uns im Haus eingebaut. Das Haus haben wir vor kurzem übernommen. Also...
  • Zentralheizung: unbenutzte Leitung entlüften?

    Zentralheizung: unbenutzte Leitung entlüften?: Bei meinem Vater wurde im Flur ein Heizkörper dauerhaft entfernt. Es wurden normale Kappen an den Rohrenden aufgeschraubt (ohne...
  • Wer hat Erfahrungen und wenn ja welche mit Heizungsventilen die eine automatische Durchflussmengenregulierung gewährleisten wie das Kermi V7K-L?

    Wer hat Erfahrungen und wenn ja welche mit Heizungsventilen die eine automatische Durchflussmengenregulierung gewährleisten wie das Kermi V7K-L?: Guten Tag ich stehe kurz davor meine Heizungsventile gegen einstellbare zu tauschen und möchte wissen ob sich die Kermi V7K-L oder...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben